Belasiza Petritsch
Belasiza Petritsch
Voller Name PFC Belasiza Petritsch
Gegründet 1923
Stadion Zar Samuil-Stadion
Plätze 15.000
Präsident Kostadin Hadschiiwanow
Trainer Shukrie Goran
Liga W Grupa
2009/10 9. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der PFK Belasiza Petritsch ist ein bulgarischer Fußballverein aus Petritsch. Der Verein spielte bis zur Saison 2008/09 in der höchsten Spielklasse Bulgariens, der A Grupa. Die Vereinsfarben sind grün-weiß-rot.

Allgemeines

Der Verein wurde 1923 als FC Manush Voivoda gegründet. 1928 in FC Luben Besow, drei Jahre später in FC Macedonia weitere 15 Jahre später in FC Ilden und zwei Jahre später in FC Spartak kam der Verein 1957 endgültig zu seinem heutigen Namen PFK Belasiza Petritsch. Der Verein setzte sich aus vier anderen Verein aus Petritsch zusammen. Der Verein spielt im Zar-Samuil-Stadion, dass 15.000 Zuschauer fasst. Seit 1998 spielt der Verein in der A Grupa.

Bekannte Spieler

  • BulgarienBulgarien Angel Manolow, Torhüter
  • BrasilienBrasilien Claudio Dianu, Verteidiger ausgeliehen von Lewski Sofia
  • BulgarienBulgarien Anton Lichkow, Verteidiger
  • BrasilienBrasilien Júlio César, Verteidiger ehemaliger Profi in Brasilien und Türkei
  • BulgarienBulgarien Georgi Petrow, dreifacher Internationaler, ehemaliger Profi bei Lewski Sofia und in China, Meister mit Lokomotive Plowdiw 2004
  • BulgarienBulgarien Daniel Gadjew, Verteidiger
  • BulgarienBulgarien Blagoj Nakow, Mittelfeldspieler und Urgestein
  • BulgarienBulgarien Dimitar Narkow, Verteidiger ehemaliger Profi bei Slawia Sofia
  • BrasilienBrasilien Eduardo Du Bala, Stürmer, ehemaliger Profi in Brasilien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Petritsch — (Петрич) Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Belasiza — (Беласица, Μπέλες Beles oder Κερκίνη Kerkini) Belasiza Gebirge (rot eingekreist) in Bulgarien, Republik Mazedonien und Griechenland …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinde Petritsch — Petritsch (Петрич) Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • A Grupa 2008/09 — Die A Grupa Saison 2008/09 ist die 58. Saison der höchsten bulgarischen Fussballspielklasee. Die Saison startet am 9. August 2008 und endet im Mai 2009. Aktueller Titelverteidiger ist ZSKA Sofia. Inhaltsverzeichnis 1 Mannschaften 2 Stadien 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Cherno More Varna — Tscherno More Warna Voller Name PFK Tscherno More Warna Gegründet 1945 Vereinsfarben Grün Weiß Stadion Titscha Plätze …   Deutsch Wikipedia

  • Levski Sofia — Lewski Sofia Voller Name PFK Lewski Sofia Gegründet 24. Mai 1914 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • PFK Lewski Sofia — Lewski Sofia Voller Name PFK Lewski Sofia Gegründet 24. Mai 1914 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • PFK Tscherno More Warna — Tscherno More Warna Voller Name PFK Tscherno More Warna Gegründet 1945 Vereinsfarben Grün Weiß Stadion Titscha Plätze …   Deutsch Wikipedia

  • Botev Plovdiv — Botew Plowdiw Voller Name PFK Botew Plowdiw 1912 AG Gegründet 12. März 1912 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • CSKA Sofia — ZSKA Sofia Voller Name ZSKA Sofia Gegründet 5. Mai 1948 Stadion Balgarska Armija Plätze 22.015 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”