Wolfgang Büld

Wolfgang Büld (* 4. September 1952 in Lüdenscheid) ist ein deutscher Film- und Fernsehregisseur und -autor.

Von 1974 bis 1977 studierte er an der Hochschule für Fernsehen und Film München und drehte Musikdokumentationen wie Punk in London (1977), Reggae in Babylon (1978) und British Rock (1979). 1979 machte er den Punk-Fernsehfilm Brennende Langeweile mit Ian Moorse, Monika Greser und den Adverts.

Er hat Anfang der 1980er Jahre an vielen Musikdokumentationen sowie an verschiedenen deutschen Zeitgeistfilmen wie Gib Gas – Ich will Spaß und Serien wie Und tschüss! mitgewirkt. Sein wohl größter Erfolg war Manta, Manta und Go Trabi Go 2 – Das war der wilde Osten.

Als Drehbuchautor wirkte er u.a. im Zeitraum von 1990 bis 2007 an mehreren Episoden der Serie Ein Fall für zwei mit.

Er führt in London die eigene Filmproduktionsfirma Dark Black Films.

Mit der Darstellerin Beatrice Manowski hat er 1997 den Independent-Film Drop Out produziert.

Filmografie

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Büld — Wolfgang Büld (* 4. September 1952 in Lüdenscheid) ist ein deutscher Film und Fernsehregisseur und autor. Von 1974 bis 1977 studierte er an der Hochschule für Fernsehen und Film München und drehte Musikdokumentationen wie Punk in London (1977),… …   Deutsch Wikipedia

  • Gib Gas - Ich will Spaß — Filmdaten Originaltitel: Gib Gas – Ich will Spaß Produktionsland: Bundesrepublik Deutschland Erscheinungsjahr: 1983 Länge: 90 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Gib Gas ich will Spaß — Filmdaten Originaltitel: Gib Gas – Ich will Spaß Produktionsland: Bundesrepublik Deutschland Erscheinungsjahr: 1983 Länge: 90 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Gib Gas – Ich will Spaß — Filmdaten Originaltitel: Gib Gas – Ich will Spaß Produktionsland: Bundesrepublik Deutschland Erscheinungsjahr: 1983 Länge: 90 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Gib Gas — Filmdaten Originaltitel Gib Gas – Ich will Spaß Produktionsland Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Penetration Angst - Fick mich und du bist tot — Filmdaten Deutscher Titel: Penetration Angst – Fick mich und du bist tot Originaltitel: Penetration Angst Produktionsland: Großbritannien Erscheinungsjahr: 2003 Länge: 103 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Penetration Angst – Fick mich und du bist tot — Filmdaten Deutscher Titel: Penetration Angst – Fick mich und du bist tot Originaltitel: Penetration Angst Produktionsland: Großbritannien Erscheinungsjahr: 2003 Länge: 103 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Und tschüss — Seriendaten Originaltitel: Und tschüss! Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1994 Episodenlänge: etwa 45 Minuten Episodenanzahl: 13 in einer Staffel Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Die Toten Hosen/Diskografie — Diese Liste ist eine Übersicht über das Werk der Musikgruppe Die Toten Hosen. Die Toten Hosen 2006 Chartplatzierungen (vorläufig)Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige …   Deutsch Wikipedia

  • Manta Manta — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion:Film und Fernsehen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Film und Fernsehen auf ein akzeptables Niveau… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”