Belinda Halloran

Belinda Halloran (* 5. Juni 1976 in Canberra als Belinda Cheney) ist eine australische Duathletin, Triathletin und zweifache Ironman-Siegerin (2001 und 2005).

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Belinda Cheney begann bereits mit 11 Jahren im internationalen Triathlongeschehen und erreichte 1995 in der Junioren-Klasse den dritten Rang bei der Triathlon-Weltmeisterschaft.
Sie startete 2000 in Südafrika bei ihrem ersten Triathlon auf der Langdistanz (Ironman: 3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren, 42,195 km Laufen). 2001 gewann sie beim Ironman Malaysia.

Belinda Halloran lebt heute mit ihrem Mann Grant und den beiden Töchtern in Sydney.

Sportliche Erfolge

Datum/Jahr Platzierung Wettbewerb Austragungsort Zeit Bemerkung
2005-02-27 1. Rang Ironman Malaysia MalaysiaMalaysia Langkawi 10:36:03 Belinda Halloran konnte hier ihren Sieg aus 2001 wiederholen.[1]
2005 6. Rang Ironman Japan JapanJapan Gotō-Inseln
2003 4. Rang Ironman Switzerland SchweizSchweiz Zürich
2003 3. Rang Ironman Japan JapanJapan Gotō-Inseln
2002 2. Rang Ironman Korea Korea SudSüdkorea Seogwipo
2001 1. Rang Ironman Malaysia MalaysiaMalaysia Langkawi 09:44:12
2000 3. Rang Ironman South Africa SudafrikaSüdafrika Port Elizabeth
1996 6. Rang ITU World Junior Championships Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Cleveland
1995 3. Rang ITU World Junior Championships MexikoMexiko Cancún

Einzelnachweise

  1. IM Malysia: Qualifiziert - oder nicht?

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Halloran — Belinda Halloran (* 5. Juni 1976 in Canberra als Belinda Cheney) ist eine australische Duathletin und Triathletin. Sie begann bereits mit 11 Jahren im internationalen Triathlongeschehen und startete 2000 bei ihrem ersten Ironman. Belinda Halloran …   Deutsch Wikipedia

  • Ironman Korea — Der Korea Triathlon Jeju, früher Ironman Korea, ist eine seit 2000 jährlich im Juli stattfindende Triathlon Sportveranstaltung über die Ironman Distanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren, 42,195 km Laufen) in Seogwipo auf der Insel Jeju in… …   Deutsch Wikipedia

  • Ironman Malaysia — Langkawi bei Pantai Cenang Der Ironman Malaysia ist eine seit 2000 jährlich im Februar stattfindende Triathlon Veranstaltung über die Ironman Distanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren, 42,195 km Laufen) im malaysischen Langkawi.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hal — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Korea Triathlon Jeju — Der Krater des Hallasan auf Jeju do Der Ironman Korea (früher auch Korea Triathlon Jeju) ist eine seit 2000 jährlich im Juli stattfindende Triathlon Sportveranstaltung über die Ironman Distanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren, 42,195 km… …   Deutsch Wikipedia

  • Municipality of Mosman — Mosman New South Wales Population: 28,767 …   Wikipedia

  • 1976 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | ► ◄◄ | ◄ | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 5. Juni — Der 5. Juni ist der 156. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 157. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 209 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Mai · Juni · Juli 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Canberra — Canberra …   Deutsch Wikipedia

  • Ironman Japan — Gotō shi Der Ironman Japan ist eine seit 2001 jährlich im Juni stattfindende Triathlon Sportveranstaltung über die Ironman Distanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren, 42,195 km Laufen) in Fukue jima auf den Gotō Inseln westlich von Nagasaki.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”