Belizer
Willy Belizer
Porträt
Geburtstag 30. November 1985
Geburtsort Altensteig, Deutschland
Größe 1,84 m
Position Libero
Vereine
1996-2000
2000-
VC Nagold
TV Rottenburg
Nationalmannschaft
2003-2005 U21-Junioren
Erfolge
2001, 2003, 2004
2004
2006, 2008
Bundespokalsieger
3. Platz Junioren-EM
Aufstieg 1. Bundesliga

Stand: 20. Februar 2009

Willy Belizer (* 30. November 1985 in Altensteig)[1] [2] ist ein deutscher Volleyballspieler.

Karriere

Willy Belizer begann seine Karriere 1996, im Alter von elf Jahren, beim VC Nagold. Mit der E-Jugend qualifizierte er sich für die Deutschen Meisterschaften. 2000 wechselte er zum TV Rottenburg, wo er bei den Herren in der Regionalliga Süd spielte. Im selben Jahr kam er durch gute Leistungen in die Landesauswahl Baden-Württemberg, mit welcher er drei mal (2001, 2003 und 2004) den Bundespokal gewann. Von 2003 bis 2005 spielte er in der Junioren-Nationalmannschaft. Mit dieser belegte er 2004 bei der Junioren-EM in Zagreb den 3. Platz. Mit dem TV Rottenburg stieg er 2003 in die 2. Bundesliga Süd und 2006 in die 1. Bundesliga auf. Der TV konnte sich jedoch nicht in der ersten Liga halten und stieg nach einer Saison wieder ab. In der darauf folgenden Saison 2007/08 gewann Belizer mit seiner Mannschaft die Meisterschaft in der zweiten Liga und stieg mit dem TV 2008 erneut in die 1. Bundesliga auf. In der Saison 2008/09 erreichte er mit dem TV Rottenburg das verfolgte Ziel des Klassenverbleibs in der ersten Liga. Durch den Sieg über den TSV Giesen im letzten Heimspiel der Rückrunde sicherte sich Belizer mit dem TV Rottenburg erstmals den Einzug in die Playoff-Runde um die Deutsche Meisterschaft. Dies gilt als größter Erfolg in der Vereinsgeschichte. [2] [3] [4]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Schwarzwälder Bote - Lokalteil Nagold am 17.12.2008
  2. a b Portrait auf www.volleyball-rottenburg.de
  3. Institut für Sportwissenschaft Tübingen
  4. Schwäbisches Tagblatt 9.03.09

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Belizer — 1Be|li|zer [...zɐ], der; s, : Ew. 2Be|li|zer [...zɐ] <indekl. Adj.>: die B. Zuckerexporte …   Universal-Lexikon

  • belizer — be|li|zer sb., en, e, ne (person fra Belize) …   Dansk ordbog

  • Belizer — Be|li|zer [...zɐ] …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Willy Belizer — Porträt Geburtstag 30. November 1985 Geburtsort Issyk, Sowjetunion Größe 1,84 m Position Libero Vereine 1996 2000 2000 VC Nagold …   Deutsch Wikipedia

  • Glovers Reef — Belize …   Deutsch Wikipedia

  • Altensteigdorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Garrweiler — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hornberg bei Nagold — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bel–Bem — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Spielberg (Altensteig) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”