Beliş
Beliş
Jósikafalva
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Beliş (Rumänien)
DEC
Basisdaten
Staat: Rumänien
Historische Region: Siebenbürgen
Kreis: Cluj
Gemeinde: Beliş
Koordinaten: 46° 41′ N, 23° 2′ O46.68444444444423.0294444444441162Koordinaten: 46° 41′ 4″ N, 23° 1′ 46″ O
Zeitzone: OEZ (UTC+2)
Höhe: 1.162 m
Fläche: 206,49 km²
Einwohner: 1.346 (1. Juli 2007)
Bevölkerungsdichte: 7 Einwohner je km²
Postleitzahl: 407075
Telefonvorwahl: (+40) 02 64
Kfz-Kennzeichen: CJ
Struktur und Verwaltung (Stand: 2008)
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung: Beliş, Bălceşti, Dealu Botii, Giurcuţa de Sus, Poiana Horea, Smida
Bürgermeister: Viorel Crainic (PNL)
Postanschrift: Str. Principală, nr. 105
loc. Beliş, jud. Cluj, RO-407075
Webpräsenz:

Beliş (ungarisch Jósikafalva) ist eine Gemeinde im Bezirk Cluj, Siebenbürgen, Rumänien.

1910 hatte der Ort 1739 rumänische und ungarische Einwohner, 1992 waren es 1546 Rumänen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Belis — Bélis Bélis Le village pendant les fêtes Administration Pays France Région Aquitaine Départeme …   Wikipédia en Français

  • Beliș — Église à Beliș …   Wikipédia en Français

  • Beliş — Judeţ de Cluj (Roumanie) Statut : Commune …   Wikipédia en Français

  • Beliș — Jósikafalva Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Beliş — Saltar a navegación, búsqueda Belis Comuna de Rumania …   Wikipedia Español

  • Bélis — Saltar a navegación, búsqueda Bélis País …   Wikipedia Español

  • Belis — steht für den keltischen Gott Belenus in der römischen Mythologie ein Name für Ganymed (Mythologie) bei Ovid der Name einer Danaide Beliș, eine Gemeinde im rumänischen Kreis Cluj Bélis, eine Gemeinde im französischen Département Landes …   Deutsch Wikipedia

  • Bélis — Nom surtout porté en Charente Maritime et dans le Sud Ouest. C est un nom de localité : une commune des Landes s appelle Belis. Sens du toponyme : sans doute formé sur le nom d homme latin Belicius (= domaine de Belicius) …   Noms de famille

  • Bélis — is a village and commune in the Landes département of south western France.ee also*Communes of the Landes department …   Wikipedia

  • Belis — BELIS, is, ein Namen des Apollo, und an sich vermuthlich einerley mit vorhergehenden Belenus, unter welchem er zu Aquileja verehret wurde, für welche Stadt er hernach auch mit fochte, da sie Maximinus belagert hatte. Herodian. lib. VIII. c. 3. § …   Gründliches mythologisches Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”