Bell 412
Bell 412
Bell 412
Bell 412
Typ: Leichter Mehrzweckhubschrauber
Entwurfsland: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Hersteller: Bell Helicopter
Erstflug: August 1979
Indienststellung: 1981
Stückzahl: mehr als 869
Bell 412SP im Dienst des norwegischen Militärs.

Die Bell 412 ist ein Hubschraubertyp des Herstellers Bell Helicopters aus den USA. Es handelt sich um einen turbinengetriebenen Mehrzweckhubschrauber, der sowohl zivile als auch militärische Abnehmer in aller Welt gefunden hat. Einsatzbereiche der Bell 412 sind unter anderem

Je nach Einsatzzweck bietet Bell unterschiedliche Zusatzausrüstungen an, so etwa eine Seilwinde, ein Wetterradar, ein Suchscheinwerfer, ein Forward Looking Infra-Red (FLIR) Überwachungssystem, sowie die Möglichkeit der Mitführung von Außenlasten wie etwa Feuerlöschbehältern (Bambi Buckets). Die Bell 412 kann auch instrumentenflugtauglich nach IFR-Flugregeln ausgerüstet werden.

Die „4“ in der Typenbezeichnung der Bell 412 steht für den Vierblatt-Hauptrotor (Bell 212 – zwei Rotorblätter). Der Drehmomentausgleich des Hauptrotors erfolgt mit einem Zweiblatt-Heckrotor. Der Helikopter kann sowohl mit Kufenlandegestell als auch mit Fahrwerk geliefert werden.

Die Bell 412 ist eine Weiterentwicklung der weltweit genutzten UH-1 Iroquois, die inoffiziell als auch „Huey“ bezeichnet wird.

Technische Daten

Deutscher Intensivtransporthubschrauber vom Typ Bell 412
Länge: 12,70 m (Rumpf)
Länge über alles, incl. Hauptrotor: 17,10 m
Breite: 2,80 m
Höhe: 4,80 m
Hauptrotordurchmesser: 14,00 m
Triebwerkhersteller (i. d. Version HP): Pratt & Whitney
Triebwerktyp (i. d. Version HP): PT6T-3B (Leistung 1.342 kW)
Geschwindigkeit: max. 250 km/h
Dienstgipfelhöhe: ca. 6.000 m über NN
Leergewicht: 3.066 kg
Maximales Abfluggewicht (MTOW): 5.400 kg
Kraftstoffzuladung: 1.250 Liter
Reichweite: max. 700 km

Weblinks

 Commons: Bell 412 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bell 412 — Helicópteros Bell 412SP de la Real Fuerza Aérea Noruega en un ejercicio de la OTAN en el año 2002. Tipo Helicópter …   Wikipedia Español

  • Bell 412 — 412 / CH 146 Griffon / Griffin HT Mk.1/HAR Mk.2 Противопожарный Белл 412 (VH NSP) авиакомпании «CHC Helicopter» …   Википедия

  • Bell 412 — du département de l énergie américaine à Mojave Rôle Hélicoptère utilitaire polyvalent Constructeur …   Wikipédia en Français

  • Bell 412 — For an overview of the whole Huey family of aircraft see Bell Huey Infobox Aircraft name=Bell 412 caption=Norwegian Bell 412SP helicopters taking part in the NATO exercise Strong Resolve 2002 type=Multipurpose utility helicopter manufacturer=Bell …   Wikipedia

  • Bell 212 — (Twin Huey) Bell 212 operado para el Departamento Forestal de California. Tipo Helicóptero utilitario Fa …   Wikipedia Español

  • Bell UH-1 — Iroquois …   Deutsch Wikipedia

  • Bell 204 — Bell UH 1 Iroquois …   Deutsch Wikipedia

  • Bell UH — 1 Iroquois …   Deutsch Wikipedia

  • Bell UH-1D — Bell UH 1 Iroquois …   Deutsch Wikipedia

  • Bell UH-13 — Bell H 13 Sioux Bell 47 OH 13 im Flug …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”