A902 UE
Asteroid
(812) Adele
Eigenschaften des Orbits (Simulation)
Orbittyp Hauptgürtelasteroid
Große Halbachse 2,6591 AE
Exzentrizität 0,1662
Perihel – Aphel 2,2172 – 3,1009 AE
Neigung der Bahnebene 13,327°
Siderische Umlaufzeit 4,336 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 17,61 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser  ? km
Albedo  ?
Rotationsperiode 5,859 h
Absolute Helligkeit 11,654
Spektralklasse  ?
Geschichte
Entdecker S. I. Beljavski
Datum der Entdeckung 1915
Andere Bezeichnung 1915 XV, A902 UE

(812) Adele ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 8. September 1915 vom russischen Astronomen Sergej Ivanovich Beljavski am Krim-Observatorium in Simeis entdeckt wurde.

Der Asteroid wurde vermutlich nach der gleichnamigen Figur aus der Operette Die Fledermaus von Johann Strauß benannt.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • (812) Adele — Asteroid (812) Adele Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,6591 AE …   Deutsch Wikipedia

  • 1915 XV — Asteroid (812) Adele Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,6591  …   Deutsch Wikipedia

  • Adele (Asteroid) — Asteroid (812) Adele Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,6591  …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Kayah Li — Der Unicode Block Kayah Li (Kayah Li) (A900–A92F) enthält die Schriftzeichen der Kayah Li Schrift, die zur Notation des von den Kayah in Birma gesprochenen östlichen und westlichen Kayah Li verwendet wird, welches zum karenischen Zweig der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”