Bellevalia
Bellevalia
Römische Hyazinthe (Bellevalia romana)

Römische Hyazinthe (Bellevalia romana)

Systematik
Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
Monokotyledonen
Ordnung: Spargelartige (Asparagales)
Familie: Spargelgewächse (Asparagaceae)
Unterfamilie: Scilloideae
Gattung: Bellevalia
Wissenschaftlicher Name
Bellevalia
Lapeyr.

Die Bellevalia sind eine Pflanzengattung innerhalb der Familie Spargelgewächse (Asparagaceae). Einige Arten werden wie die nah verwandte Gattung Hyacinthus Hyazinthe genannt. Die Heimatgebiete der Arten reichen vom Mittelmeergebiet: Türkei (über zwölf Arten) und Israel (zwölf Arten), bis ins zentrale Asien: Iran, Afghanistan und Pakistan (zwei Arten).

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Bellevalia-Arten sind ausdauernde krautige Pflanzen. Diese Geophyten bilden Zwiebeln mit einer häutigen, brauen Ummantelung („Tunika“) als Überdauerungsorgane aus. Nur grundständig stehen einige einfache, parallelnervige Laubblätter.

Ein bis viele Blüten stehen auf einem Blütenstandsschaft in einem endständigen, traubigen Blütenstände zusammen mit glatten, kleinen, häutigen Tragblättern. Die geraden Blütenstiele wachsen bis zur Fruchtreife. Die gestielten, zwittrigen Blüten sind dreizählig. Die sechs gleichgeformten Blütenhüllblätter sind auf einem Drittel bis zur Hälfte ihre Länge röhrig oder glockenförmig verwachsen. Der unverwachsene Teil der Blütenhüllblätter ist mehr oder weniger nach außen gebogen. Die Farben der Blütenhüllblätter reicht von weiß über cremefarben bis braun oder seltener von blau bis violett; oft ändert sich ihre Farbe vom Knospenzustand bis zur Fruchtbildung. Es sind zwei Kreise mit je drei Staubblättern vorhanden; die kurzen Staubbeutel sind blau. Die drei Fruchtblätter sind zu einem oberständigen Fruchtknoten verwachsen. Die Kapselfrucht ist dreigeflügelt.

Systematik

Die Gattung Bellevalia wurde von Philippe-Isidore Picot de Lapeyrouse 1808 in J. Phys. Chim. Hist. Nat. Arts. 67, S. 425 veröffentlicht. Ein Synonym für Bellevalia Lapeyr. ist: Strangweja Bertol.. Einige Arten gehörten früher zur Gattung Hyacinthus. Die Gattung Bellevalia gehört zur Tribus der Hyacinthoideae innerhalb der Unterfamilie der Scilloideae.

Arten

Es gibt etwa 45 bis 50 Bellevalia-Arten (Auswahl) [1] [2]:

  • Bellevalia albana Woronow
  • Bellevalia anatolica B.Mathew & N.Özhatay
  • Bellevalia atroviolacea Regel
  • Bellevalia brevipedicellata Turrill
  • Bellevalia clusiana Griseb.
  • Bellevalia densiflora Boiss.
  • Bellevalia desertorum Eig & Feinbrun
  • Bellevalia dubia (Guss.) Rchb.
  • Bellevalia edirnensis N.Özhatay & B.Mathew
  • Bellevalia eigii Feinbrun: Heimat ist das südliche Israel und Ägypten.
  • Bellevalia flexuosa Boiss.
  • Bellevalia fominii Woronow
  • Bellevalia forniculata Fomin) Deloney: Heimat ist die Türkei.
  • Bellevalia glauca (Lindl.) Kunth
  • Bellevalia gracilis Feinbrun
  • Bellevalia hermonis Mouterde
  • Bellevalia kurdistanica Feinbrun
  • Bellevalia latifolia Feinbrun
  • Bellevalia leucantha K.Perss: Heimat ist die Türkei.
  • Bellevalia lipskyi (Miscz.) E.Wulf
  • Bellevalia longipes Post: Türkei, Syrien, Iran, Iraq
  • Bellevalia longistyla (Miscz.) Grossh.
  • Bellevalia macrobotrys Boiss.
  • Bellevalia makuensis Woronow ex Grossh.
  • Bellevalia mathewii N.Özhatay & B.Koçak
  • Bellevalia modesta Wendelbo
  • Bellevalia mosheovii Feinbrun
  • Schneeweiße Hyazinthe (Bellevalia nivalis Boiss. & Kotsch)
  • Bellevalia paradoxa (Fisch. & C.A.Mey.) Boiss.
  • Bellevalia pelagica: endemisch auf Lampione [3]
  • Bellevalia pierides
  • Bellevalia pycnantha (K.Koch) Losinsk.
  • Bellevalia rixii Wendelbo
  • Römische Hyazinthe (Bellevalia romana (L.) Sweet): Heimat ist Südeuropa.
  • Bellevalia sarmatica (Pall. ex Georgi) Woronow
  • Bellevalia saviczii Woron.
  • Bellevalia stepporum Feinbrun
  • Bellevalia tauri Feinbrun
  • Dreiblättrige Hyazinthe (Bellevalia trifoliata (Ten.) Kunth)
  • Bellevalia warburgii Feinbrun
  • Bellevalia wendelboi Maassoumi & Jafari: Heimat ist der westliche Iran.[4]
  • Bellevalia wilhelmsii (Steven) Woronow
  • Bellevalia zoharyi Feinbrun

Nicht mehr zur Gattung gehört (Auswahl):

  • Bellevalia caucasica Griseb. → Muscari caucasicum (Griseb.) Baker

Bellevalia Roem. & Schult. ist ein Synonym der Gattung Richeria Vahl aus der Familie der Phyllanthaceae.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Eintrag bei GRIN.
  2. Eintrag in der Flora of Israel Online.
  3. C. Brullo, S. Brullo and S. Pasta: Bellevalia pelagica (Hyacinthaceae), a new species from the Islet of Lampione (Pelagian Archipelag, Sicily). Edinburgh Journal of Botany (2009), 66:65-75 Cambridge University Press doi:10.1017/S0960428609005265
  4. A. Jafaria, A. A. Maassoumi: A new Species of Bellevalia (Liliaceae/Hyacinthaceae) from Iran. In: Edinburgh Journal of Botany (2008), 65:469-473, doi:10.1017/S0960428608005027

Weblinks

 Commons: Bellevalia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bellevalia — is also a synonym of the genus Richeria Taxobox name = Bellevalia image width = 200px image caption = Bellevalia romana regnum = Plantae divisio = Magnoliophyta classis = Liliopsida ordo = Asparagales familia = Hyacinthaceae genus = Bellevalia… …   Wikipedia

  • Bellevalĭa — Bellevalĭa, 1) (B. Delam. Lapeyr.), Pflanzengattung, nach Peter Richter de Belleval (geh, 1553 zu Chalons an der Marne, Professor der Anatomie u. Botanik zu Montpellier u. botanischer Schriftsteller, st. 1623), benannt; zur Familie der Liliaceae… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bellevalia brevipedicellata — Systematik Monokotyledonen Ordnung: Spargelartige (Asparagales) Familie: Spargelgewächse (Asparagaceae) Unterfamilie …   Deutsch Wikipedia

  • Bellevalia Romana — Pour les articles homonymes, voir Jacinthe …   Wikipédia en Français

  • Bellevalia romana — Pour les articles homonymes, voir Jacinthe …   Wikipédia en Français

  • Bellevalia dubia — Systematik Monokotyledonen Ordnung: Spargelartige (Asparagales) Familie: Spargelgewächse (Asparagaceae) Unterfamilie …   Deutsch Wikipedia

  • Bellevalia romana — Pour les articles homonymes, voir Jacinthe. Jacinthe romaine …   Wikipédia en Français

  • Bellevalia romana — Römische Hyazinthe Römische Hyazinthe (Bellevalia romana) Systematik Klasse: Einkeimblättrige (Liliopsida) Unterklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Jacinthe romaine — Bellevalia romana Pour les articles homonymes, voir Jacinthe …   Wikipédia en Français

  • Бельвалия — римска …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”