Bellion
David Bellion
Spielerinformationen
Geburtstag 27. November 1982
Geburtsort ParisFrankreich
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
 ????-2000 AS Cannes
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
2000-2001
2001-2003
2003-2005
2005-2006
2006-2007
2007-
AS Cannes
FC Sunderland
Manchester United
West Ham United
OGC Nizza
Girondins Bordeaux
 ? (?)
20 (01)
24 (04)
8 (00)
45 (13)
37 (12)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 20. Mai 2008

David Bellion (* 27. November 1982 in Paris) ist ein französischer Fußballspieler. Aktuell spielt der Stürmer beim Erstligisten Girondins Bordeaux.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Verein

Bellion kommt wie viele französische Spieler aus der Jugendakademie des AS Cannes. Nach nur einer Saison wechselte er in die englische Premier League zum FC Sunderland. Dort debütierte er am 22. August 2001 gegen den FC Fulham. In seiner ersten Spielzeit konnte er nicht treffen, in der Saison 2002/2003 schoss er dann sein erstes Tor in England in der Partie gegen Aston Villa. Als großes Talent gehandelt, wurde er nach der Saison von Manchester United verpflichtet. Dort konnte er sich jedoch aufgrund der hohen Konkurrenz nicht durchsetzen und wurde 2005 an West Ham United verliehen.

Bei den "Hammers" blieb er in acht Partien erfolglos und kehrte zur Halbzeit der Saison nach Manchester zurück. ManU hatte allerdings kein Verwenden mehr für den Stürmer, der für das nächste halbe Jahr an den OGC Nizza in seine Heimat verliehen wurde. In Frankreich kam er besser zurecht und wurde im Sommer 2006 fest von den Rot-Schwarzen verpflichtet. Nach einer durchschnittlichen Saison in der Ligue 1 (8 Tore in 30 Spielen) holte ihn der Traditionsklub Girondins Bordeaux für 4.5 Millionen Euro. In die Spielzeit 2007/08 startete er hervorragend, indem er acht Tore in zwölf Partien schoss. Die nachfolgenden Partien liefen nicht mehr so gut und er konnte nur noch vier weitere Treffer in dieser Spielzeit erzielen. Am Ende wurde er Vize-Meister mit den Blauen.

Nationalmannschaft

Zwischen 2002 und 2003 absolvierte er vier Spiele für die französische U21-Auswahl.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bellion — Le nom est surtout porté dans l Ouest (85, 44, 49, 79), mais on le rencontre aussi dans l Isère, où on le retrouve dans le nom composé Bellion Jourdan. Diminutif : Bellionnet (71, 03). Sens incertain. Faut il en faire un dérivé de l adjectif beau …   Noms de famille

  • David Bellion — Personal information Full name David Bellion …   Wikipedia

  • David Bellion — David Bellion …   Wikipédia en Français

  • David Bellion —  Spielerinformationen Geburtstag 27. November 1982 Geburtsort Paris, Frankreich …   Deutsch Wikipedia

  • David Bellion — Saltar a navegación, búsqueda David Bellion Nacimiento 27 de noviembre de 1982 (26 años) París, Francia Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Saison 2007-2008 des Girondins de Bordeaux — Généralités Président …   Wikipédia en Français

  • Saison 2007-2008 des girondins de bordeaux — Président J …   Wikipédia en Français

  • Saison 2008-2009 des Girondins de Bordeaux — Girondins de Bordeaux Saison 2008 2009 Généralités Président …   Wikipédia en Français

  • 2004–05 Manchester United F.C. season — Manchester United 2004–05 season Chairman Sir Roy Gardner Manager …   Wikipedia

  • Saison 2009-2010 des Girondins de Bordeaux — Girondins de Bordeaux Saison 2009 2010 Généralités Président …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”