Belohnung

Als Belohnung wird die Anerkennung einer lobenswerten Tat oder der Lohn oder das Geschenk für eine Gegenleistung bezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Formen

Die Belohnung kann in materiellen Dingen (Geld, Nahrung etc.) oder aber in Belobigungen, anerkennenden Worten, Zuwendungen wie Streicheln oder Ermutigungen bestehen. Der Belohnte selbst empfindet teilweise eine Würdigung seiner Leistung durch die Öffentlichkeit (Benotung, das Zurschaustellen eines guten Werkstückes, die Freude eines Geholfenen o.ä.) bereits als Belohnung.

Sonderform

Eine besondere Form der Belohnung ist die von privater Seite oder öffentlicher Hand ausgesetzte Belohnung für Hinweise auf ein Verbrechen, die zur Verhaftung eines Straftäters führen. Diese Belohnung in Form von Geld wird meist auf Steckbriefen angekündigt. Aber auch Belohnungen für die Wiederbeschaffung eines verlorenen oder gestohlenen Gegenstandes sind häufig anzutreffen (siehe dazu auch Finderlohn). Bei unverkäuflichen gestohlenen Objekten (Gemälde, Schmuck) setzen Diebe sogar auf die Belohnung der Versicherungen für die Rückgabe.

Belohnung in der Dressur

Die Klassische Konditionierung von Tieren arbeitet ebenfalls mit Belohnungen. Bei dieser Art der Dressur spielen hauptsächlich Belohnungen in Nahrungsform eine entscheidende Rolle.

Siehe auch

Weblinks

Bitte beachte den Hinweis zu Rechtsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Belohnung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Leckerei • Vergnügen • Verwöhnung Bsp.: • Hast du die Belohnung bekommen? • Gibt es eine Belohnung? …   Deutsch Wörterbuch

  • Belohnung — Belohnung,die:⇨Auszeichnung(1) Belohnung→Lohn …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Belohnung — Belohnung, Vergeltung des sittlichen Guten durch ein natürliches Gut, theils zum gerechten Ersatz für aufgewendete Kraft (Lohn), theils zur Belebung u. Ermunterung des sittlichen Wollens (Prämie). Die B en können sich auf Leib u. Leben (Genüsse) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Belohnung — ↑Prämie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Belohnung — Entschädigung; Wiedergutmachung; Abfindung; Nachzahlung * * * Be|loh|nung [bə lo:nʊŋ], die; , en: etwas, womit jmd. für etwas belohnt wird: eine Belohnung für etwas aussetzen. Syn.: ↑ Auszeichnung, ↑ Dank, ↑ …   Universal-Lexikon

  • Belohnung — Be·lo̲h·nung die; , en; 1 eine Belohnung (für etwas) das, was jemand als Anerkennung für eine gute Tat o.Ä. bekommt <etwas als, zur Belohnung bekommen>: eine Belohnung für die Aufklärung eines Verbrechens aussetzen 2 nur Sg; das Belohnen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Belohnung — die Belohnung, en (Mittelstufe) Geschenk als Anerkennung Synonyme: Lohn, Preis Beispiel: Auf den ehrlichen Finder wartet eine Belohnung. Kollokation: eine Belohnung aussetzen …   Extremes Deutsch

  • Belohnung — 1. Gute Belohnung macht willige arbeiter. – Henisch, 97, 28. 2. Ob man verzeucht belohnung langk, thu guts, es find doch etwa danck. – Loci comm., 79. Lat.: Fac bene, seruitium quia non perit undique gratum …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Belohnung — paskatinimas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Pedagoginio poveikio priemonė vaikų, paauglių, jaunuolių tinkamai veiklai (geram darbui, mokymuisi, elgesiui) teigiamai įvertinti ir gerinti. atitikmenys: angl. encouragement;… …   Sporto terminų žodynas

  • Belohnung — Be|loh|nung …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”