AA88
Die Dead Man’s Hand
Wild Bill Hickok

Die Dead Man’s Hand (dt: Hand des toten Mannes) ist eine Hand im Kartenspiel Poker. Sie besteht aus zwei Paaren, Achten und Assen, jeweils von Pik und Kreuz.

Die Hand trägt ihren Namen, weil der Westernheld Bill Hickok 1876 bei einem Draw-Poker-Spiel rücklings erschossen wurde, als er zwei schwarze Asse und Achten mit einer Dame als Kicker hielt. Andere Quellen geben jedoch an, dass er zwei Buben und zwei Achten und gar keine fünfte Karte hielt, da er während des Tauschens der Karte erschossen wurde.

Das erste Mal wurde die Hand 1886 überliefert, damals noch als Full House aus Buben und Zehnen.

Trivia

Verwendung findet die Hand unter anderem

Siehe auch

Quelle

http://www.poker1.com/mcu/pokerdictionary/mculib_dictionary_d.asp


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marienlyst Castle — Marienlyst Slot Main façade of Marienlyst Castle Former names Lundhave Pavilion …   Wikipedia

  • Beverage can — pop top redirects here. For the software company, see PopTop Software. pop cap redirects here. For the software company, see PopCap Games. The stay tab opening mechanism characteristic of most post 1980s drinking cans A beverage can is a tin can… …   Wikipedia

  • Los Lunas High School — Infobox School2 name = Los Lunas High School motto = established = 1926 type = Public High School locale = grades = 9 to 12 head name = Principal head = of Upperclassmen: Claudia Krause Johnson head name2 = Dean Principal Principal Activities… …   Wikipedia

  • List of bus companies of Norway — including current, scheduled operators by county. Does not include companies only operating on charter or school buses.AkershusAdministator: Ruter [cite web |url=http://www.slnett.no/For den reisende/Operatoerer/Buss selskaper som kjoerer fo/… …   Wikipedia

  • G6 (EU) — Politics of the European Union miniThe G6 (Group of Six) in the European Union is an unofficial group of the interior ministers of the six European Union member states with the largest populations (and hence votes);Being the largest states they… …   Wikipedia

  • All-In — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • All In — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ante (Poker) — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Calling Station — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Chipleader — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”