Bemme

Bemme steht für:

  • die in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gebräuchliche Bezeichnung des Butterbrots
  • den ehemaligen DDR-Oberliga-Fußballspieler John Bemme
  • umgangssprachlich für breite Auto- und Motorradreifen


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bemme — Sf Butterbrot per. Wortschatz omd. ndd. (16. Jh.) Entlehnung. Vermutlich entlehnt aus sorb. pomazka Butterschnitte (zu sorb. pomazać beschmieren aus po auf und der Entsprechung zu akslav. mazati schmieren ). Das Wort wird zunächst zu Bemmchen… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Bemme — Bemme,die:⇨Schnitte …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bemme — Bemme: Die Herkunft des ostmitteld. Ausdrucks für »bestrichene ‹und belegte› Brotschnitte« (frühnhd. ‹butter›bamme, ‹butter›pomme) ist nicht sicher geklärt. Vielleicht gehört das Wort zu ostmitteld. bammen, bampen »essen, naschen« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Bemme — Bemmef 1.geschmierteBrotschnitte.Fußtaufwendisch»pomazka=Butterschnitte«.1600ff. 2.pl=Brüste.FormähnlichmitdemRundbrötchen.1935ff. 3.eineBemmemachen=mürrisch,unzufriedenblicken.DerGriesgrämigemachtein»langesGesicht«,dasaneineBrotschnitteodereingek… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Bemme — belegtes Brot; Butterbrot; Knifte (umgangssprachlich); Stulle (umgangssprachlich); Schnitte (umgangssprachlich) * * * Bẹm|me 〈f. 19; sächs.〉 Butterbrot, mit Aufschnitt belegte Brotschnitte [<wend. pomazka …   Universal-Lexikon

  • Bemme — (sächs.) selten für Brotschnitte. ? auch Stulle. Bei Luther 1532 als ›butterbam‹ belegt …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Bemme — Bẹm|me, die; , n <slawisch> (ostmitteldeutsch für Brotschnitte mit Belag) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • John Bemme — (* 24. Februar 1962) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Der gelernte Maschinenbauer Bemme begann 1980 seine Oberliga Laufbahn beim FC Karl Marx Stadt, für den er in 59 Punktspielen sechs Tore erzielte. Bereits seit 1969 hatte der… …   Deutsch Wikipedia

  • De-Bemme — – известный нем. богослов, основатель мифической школы в библ. критике. В 1805 г. защищал диссертацию о Второзаконии , доказывая, что оно не принадлежит автору других частей Пятокнижия , в 1806 г. издал Введение в Ветхий Завет , в котором… …   Полный православный богословский энциклопедический словарь

  • belegtes Brot — Bemme (regional) (umgangssprachlich); Butterbrot; Knifte (umgangssprachlich); Stulle (umgangssprachlich); Schnitte (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”