1. Lig 1965/66

Türkischer Fußballmeister der Saison 1965/66 wurde Beşiktaş Istanbul. Es war die 2 Meisterschaft die Beşiktaş gewann. Şeker und Beykozspor waren die Absteiger der Spielzeit.

Gençlerbirliği Ankara schaffte es seit bestehen der Süper Lig, als erste Mannschaft die nicht aus Istanbul kam, die Saison unter den Top 3 zu beenden. Die vorherigen Spielzeiten machten es die 3 Klubs aus Istanbul: Beşiktaş, Fenerbahçe und Galatasaray die drei besten Plätze unter sich aus.

Die Saison verlief sehr ausgeglichen. Vom 6. bis zum 15. Platz (Abstiegsplatz) gab es nur eine Differenz von 4 Punkten.

Inhaltsverzeichnis

Abschlusstabelle

Verein R S U N Tore Diff. Punkte
1. Beşiktaş Istanbul 30 20 8 2 52:16 +36 48
2. Galatasaray Istanbul (P) 30 17 8 5 53:20 +33 42
3. Gençlerbirliği Ankara 30 15 8 7 32:24 +8 38
4. Fenerbahçe Istanbul (M) 30 10 12 8 32:25 +7 32
5. Göztepe Izmir 30 12 8 10 33:27 +6 32
6. Altay Izmir 30 10 8 12 26:28 −2 28
7. MKE Ankaragücü 30 10 7 13 52:52 ±0 27
8. Feriköyspor 30 7 13 10 28:32 −4 27
9. PTT 30 9 9 12 30:39 −9 27
10. Ankara Demirspor 30 8 11 11 32:43 −11 27
11. Vefaspor (A) 30 9 9 12 26:36 −10 27
12. Izmirspor 30 11 5 14 33:46 −13 27
13. Hacettepe 30 8 9 13 26:35 −9 25
14. Istanbulspor 30 10 5 15 28:45 −17 25
15. Şekerspor 30 7 10 13 40:45 −5 24
16. Beykozspor 30 6 12 12 22:32 −10 24

Entscheidungen

Türkischer Meister und Teilnahme am Europapokal der Landesmeister: Beşiktaş Istanbul
Teilnahme am Europapokal der Pokalsieger: Galatasaray Istanbul
Teilnahme am Messepokal: Göztepe Izmir
Teilnahme am Balkanpokal: Fenerbahçe Istanbul
Absteiger der Saison 1965/66: Şeker, Beykozspor

Kreuztabelle

1965/66 Beşiktaş Istanbul Galatasaray Istanbul Gençlerbirliği Ankara Fenerbahçe Istanbul Göztepe Izmir Altay Izmir MKE Ankaragücü Feriköyspor Vefaspor Ankara Demirspor Izmirspor Hacettepe Istanbulspor PTT Şeker Beykozspor
Beşiktaş Istanbul 0-1 0-0 0-0 2-1 2-1 2-0 3-0 3-0 0-0 1-1 1-0 3-0 2-1 1-1 0-3
Galatasaray Istanbul 0-0 1-0 2-0 0-1 1-1 5-2 3-1 1-2 3-1 3-0 4-1 1-0 3-0 2-1 0-0
Gençlerbirliği Ankara 2-2 1-0 1-0 1-0 2-1 2-2 0-1 2-0 1-0 2-1 0-0 1-0 2-3 1-0 3-1
Fenerbahçe Istanbul 0-2 0-0 1-1 1-0 1-0 0-0 0-0 0-2 0-1 2-0 2-1 1-2 1-1 2-1 2-1
Göztepe Izmir 0-0 1-0 1-0 1-1 3-2 0-1 4-1 1-1 2-0 0-1 1-0 0-1 1-2 1-1 3-2
Altay Izmir 1-2 0-1 1-0 2-1 2-0 3-1 0-0 1-1 2-1 3-0 0-0 0-0 1-0 1-0 0-0
MKE Ankaragücü 0-1 0-3 5-1 1-5 0-3 2-0 1-2 2-1 5-1 6-1 1-2 2-2 2-2 3-3 1-1
Feriköyspor 1-4 1-1 0-1 0-1 1-1 0-0 0-1 0-0 0-0 2-2 0-0 3-0 1-2 2-1 0-0
Vefaspor 0-1 1-3 0-0 2-2 0-0 1-0 2-1 0-3 3-0 0-2 0-0 2-1 2-0 1-1 0-2
Ankara Demirspor 1-5 0-0 0-2 1-1 0-0 1-0 2-2 2-2 3-1 4-1 1-2 0-0 2-0 2-1 3-0
Izmirspor 0-2 1-5 2-0 0-0 2-0 0-1 2-3 1-0 2-0 2-2 1-0 2-0 1-0 1-3 1-0
Hacettepe 1-3 2-2 1-2 0-0 2-3 1-2 2-1 0-2 1-0 1-2 2-1 1-0 0-0 0-0 1-0
Istanbulspor 0-2 1-5 0-2 0-0 0-3 2-0 2-1 0-2 1-2 4-1 3-2 2-1 2-1 3-0 1-0
PTT 1-2 1-0 1-1 1-4 2-0 3-0 0-2 1-0 0-0 2-0 0-0 2-2 2-0 0-5 0-0
Şeker 0-2 1-3 0-1 1-4 1-1 0-0 1-4 2-2 2-0 1-1 2-1 0-1 5-1 2-1 1-1
Beykozspor 0-4 0-0 0-0 1-0 0-1 2-1 1-0 1-1 1-2 0-0 0-2 2-1 0-0 1-1 2-3

Meistermannschaft Besiktas Istanbul

Yusuf Tunaoğlu, Sanlı Sarıalioğlu, Coşkun Ehlidil, Yavuz Çoker, Fehmi Sağınoğlu, Suat Mamat, Süreyya Özkefe, Necmi Mutlu, Ahmet Özacar, Yusuf Katırcıoğlu, Kaya Köstepen, Sabri Dino, Cevdet Çetinkaya, Ahmet Şahin, Faruk Karadoğan, Fethi Türkeş, Güven Önüt

Trainer: SerbiaSerbia Ljubisa Spayic (1964–1967)

Torschützenkönig

Ertan Adatepe von MKE Ankaragücü wurde mit 20 Toren Torschützenkönig der Saison 1965/66.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Süper Lig 1965/66 — Türkischer Fußballmeister der Saison 1965/66 wurde Beşiktaş Istanbul. Es war die 2 Meisterschaft die Beşiktaş gewann. Şeker und Beykozspor waren die Absteiger der Spielzeit. Gençlerbirliği Ankara schaffte es seit bestehen der Süper Lig, als erste …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1992/93 — Erster der Saison 1992/93 in der türkischen Süper Lig wurde Galatasaray Istanbul unter der Leitung von Karl Heinz Feldkamp. In Feldkamps Meistermannschaft waren die drei Deutschenspieler Falko Götz, Torsten Gütschow und Reinhard Stumpf.… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1997/98 — Erster in der Saison 1997/98 der türkischen Süper Lig und somit Türkischer Meister der Herren wurde Galatasaray Istanbul. Inhaltsverzeichnis 1 Abschlusstabelle 2 Entscheidungen 3 Kreuztabelle 4 Torschützenkönig 5 …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1963/64 — Erster in der Saison 1963/64 der türkischen Süper Lig und somit Türkischer Meister der Herren wurde Fenerbahçe Istanbul. Abgestiegen sind Karşıyaka SK, Beyoğluspor und Kasımpaşaspor. Inhaltsverzeichnis 1 Abschlusstabelle 2 Entscheidungen 3… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1964/65 — Erster in der Saison 1964/65 der türkischen Süper Lig und somit Türkischer Meister der Herren wurde Fenerbahçe Istanbul. Abgestiegen war Altınorduspor. Im Vergleich zum Vorjahr nahmen an der Meisterschaft 16 Mannschaften teil. In der Vorsaison… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1966/67 — Türkischer Fußballmeister der Saison 1966/67 wurde Beşiktaş Istanbul. Es war die 3 Meisterschaft die Beşiktaş gewann. Istanbulspor, Izmirspor und Karşıyaka SK waren die Absteiger der Spielzeit. In dieser Spielzeit nahmen 17. Mannschaften an der… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1967/68 — Im 10. Jubiläumsjahr der Süper Lig wurde Fenerbahçe Istanbul türkischer Fußballmeister der Saison 1967/68. Es war die 5 Meisterschaft die Fenerbahçe gewann. Der Rekordmeister absolvierte ohnehin die beste Saison in der Vereinsgeschichte zu diesem …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1968/69 — Türkischer Fußballmeister der Saison 1968/69 wurde Galatasaray Istanbul. Es war die 3 Meisterschaft die Galatasaray gewann. Die größte Überraschung dieser Saison war Eskişehirspor. Eskişehirspor war der erste Vizemeister der nicht aus Istanbul… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1969/70 — Türkischer Fußballmeister der Saison 1969/70 wurde Fenerbahçe Istanbul. Es war die sechste Meisterschaft, die Fenerbahçe gewann. Inhaltsverzeichnis 1 Abschlusstabelle 2 Entscheidungen 3 Kreuztabelle 4 Torschützenkönig // …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1970/71 — Türkischer Fußballmeister der Saison 1970/71 wurde Galatasaray Istanbul. Die Entscheidung um die Meisterschaft fiel erst am letzten Spieltag. Galatasaray besiegte PTT mit 7:1 und wurde zum vierten Mal türkischer Meister. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”