Benarrivo

Antonio Benarrivo (* 21. August 1968 in Brindisi, Italien) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Der Verteidiger Benarrivo kam von seinem Heimatclub Brindisi über Calcio Padova 1991 zum AC Parma. Unter Trainer Nevio Scala avancierte er Anfang der 1990er Jahre zu einem der besten Verteidiger der Serie A und schaffte den Sprung in die italienische Nationalmannschaft. Mit Parma gewann er in der Saison 1991/92 den italienischen Pokal und 1993 den Europapokal der Pokalsieger. Mit Italien wurde er bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1994 in den USA Vize-Weltmeister. Insgesamt spielte er für Parma bis 2004 257 Spiele in der Serie A und absolvierte 23 Länderspiele für Italien.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antonio Benarrivo — Saltar a navegación, búsqueda Benarrivo Nombre Antonio Benarrivo Nacimiento 21 de agosto de 1968 (41 años) Brindisi, Italia …   Wikipedia Español

  • Antonio Benarrivo — Infobox Football biography playername = Antonio Benarrivo fullname = dateofbirth = birth date and age|1968|8|21 cityofbirth = Brindisi countryofbirth = Italy height = 1.70m nickname = position = Defender currentclub = Retired clubnumber =… …   Wikipedia

  • Antonio Benarrivo — (* 21. August 1968 in Brindisi, Italien) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler. Karriere Der Verteidiger Benarrivo kam von seinem Heimatclub Brindisi über Calcio Padova 1991 zum AC Parma. Unter Trainer Nevio Scala avancierte er Anfang… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonio Benarrivo — est un ancien footballeur italien, né le 21 août 1968 à Brindisi. Il évoluait au poste de latéral. Il a été finaliste de la Coupe du monde 1994 avec l équipe d Italie. Sommaire 1 Biographie 2 Carrière 3 …   Wikipédia en Français

  • UEFA-Pokal 1994/95 — Den UEFA Pokal 1994/95 gewann der AC Parma im Finale gegen Juventus Turin. Inhaltsverzeichnis 1 Vorrunde 2 1. Runde 3 2. Runde 4 3.Runde 5 Viertelfinale …   Deutsch Wikipedia

  • Parma Football Club — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar al …   Wikipedia Español

  • Liste der italienischen Fußball-Supercup-Spiele — Die Trophäe der Supercoppa Italiana Diese Liste führt alle Spiele um den italienischen Supercup mit kompletter Statistik auf. Der Wettbewerb (italienisch: Supercoppa Italiana) im Fußball wird seit 1988 jährlich zwischen dem Sieger der Serie A und …   Deutsch Wikipedia

  • AC Padua — Calcio Padova Voller Name Calcio Padova S.p.A. Gegründet 1910 Stadion Stadio Euganeo …   Deutsch Wikipedia

  • AC Parma — FC Parma Voller Name Parma Football Club S.p.A. Ort Parma Gegründet 1913 (als Verdi …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Pokalsieger 1992/93 — Der Europapokal der Pokalsieger 1992/93 war die 33. Auflage dieses Wettbewerbes. An ihm nahmen 36 Fußballmannschaften aus 35 Nationen teil. Das Finale in London gewann der AC Parma gegen den Royal Antwerpen FC mit 3:1. Die Teilnahme des Royal… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”