Benben
Benben in Hieroglyphen
D58
N35
D58
N35
O24

D58
N35
D58
N35
O24
O1

Benben (auch benbenti ägyptisch für „der vom Benben-Stein“) ist der Name des pyramidenförmig-göttlichen Steins von Heliopolis, der Hauptstadt des 13. unterägyptischen Gaus des unversehrten Zepters, 12 km nordöstlich von Kairo. Er stellt den Urhügel dar, auf dem Atum zum ersten Male Land betrat.

Der Benben-Stein ist daher zunächst eng verbunden mit den Göttern Sokar und Atum, der aus dem Urwasser des Nun auftauchte. In deren Tempeln fanden sich entsprechende Benben-Steine. Die Obeliskenspitze und auch die Spitze von Pyramiden (Pyramidion) werden ebenfalls Benben genannt.

Erstmals wird der Benben in Zusammenhang des Obelisken („Techen“) in den Pyramidentexten erwähnt. Eine Verbindung zum Sonnengott Re in Heliopolis kann für die frühe Phase des Benben-Steinkultes nicht festgestellt werden, da Inschriften und archäologische Funde fehlen. Die früher angenommenen Verbindungen des Benben-Steins als „Vorlage“ zu den Bauten in den Sonnenheiligtümern beruhten auf „möglichen Interpretationen“ und Anachronismen, weshalb diese Vermutungen nicht bestätigt werden konnten.

Der Benben wurde später im innersten Heiligtum des „Hauses des Re“ aufbewahrt. Den gleichen Namen trug auch das Allerheiligste im Tempel des Aton in Tell el-Amarna (Achet-Aton).

Siehe auch

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benben — Saltar a navegación, búsqueda Representación del Benben, con una imagen oferente bajo el jeroglífico del disco solar surgiendo entre dos colinas …   Wikipedia Español

  • Benben — Benben, in Egyptian mythology, or more specifically in the Heliopolitan tradition, was the mound that arose from the primordial waters, Nu, and on which the creator god Atum settled. In the Pyramid Texts, e.g. Utterance 1587, Atum himself is at… …   Wikipedia

  • Benben — Benben …   Wikipédia en Français

  • benben — ben·ben …   English syllables

  • benben — ˈbenˌben noun ( s) Etymology: alternate transliteration of Egyptian bnbn : an Egyptian stone of pyramidal shape …   Useful english dictionary

  • Benben (Ägyptische Mythologie) — Benben in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • benben stone — noun A sacred stone found in solar temples in ancient Egypt. Out of the benben stone, on its substructure representing the primeval hill, developed the religious symbol which we know as the obelisk …   Wiktionary

  • Brian Benben — Infobox actor name = Brian Benben imagesize = 150px caption = Brian Benben, 2002 birthname = Brian Edward Benben birthdate = birth date and age|1956|06|18 birthplace = Winchester, Virginia, U.S. deathdate = deathplace = occupation = Actor spouse …   Wikipedia

  • The Brian Benben Show — Titre original The Brian Benben Show Genre Sitcom Créateur(s) Robert Borden Pays d’origine  États …   Wikipédia en Français

  • Brian Benben — est un acteur américain, né le 18 juin 1956 à Winchester, en Virginie (États Unis). Sommaire 1 Biogr …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”