Benben (Ägyptische Mythologie)
Benben in Hieroglyphen
D58
N35
D58
N35
O24

D58
N35
D58
N35
O24
O1

Benben (auch benbenti ägyptisch für „der vom Benben-Stein“) ist der Name des göttlichen Steins von Heliopolis, der Hauptstadt des 13. unterägyptischen Gaus des unversehrten Zepters, 12 km nordöstlich von Kairo. Der Benben war pyramidenförmig und wurde im innersten Heiligtum des „Hauses des Re“ aufbewahrt.

Benben ist eng verbunden mit dem Schöpfergott Atum, als dieser aus dem Urwasser des Nun auftauchte. Er stellt den Urhügel dar, auf dem Atum zum ersten Male Land betrat.

Den gleichen Namen trug auch das Allerheiligste im Tempel des Aton in Tell el-Amarna (Achet-Aton).

Der Benben gilt als Vorläufer der Obelisken. Die Obeliskenspitze und auch die Spitze von Pyramiden (Pyramidion) werden ebenfalls Benben genannt.

Siehe auch

Literatur

  • Manfred Lurker: Lexikon der Götter und Symbole der alten Ägypter. Scherz Verlag 1998, ISBN 3-502-16430-4

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ägyptische Mythologie — Ra auf der Reise durch die Unterwelt Die ägyptische Mythologie war untrennbar mit der altägyptischen Astronomie sowie der altägyptischen Religion als Einheit verbunden. Hier ist insbesondere das Nutbuch zu nennen, das die wichtigsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Ägyptische Götterwelt — Die Ägyptische Mythologie beschäftigt sich mit der religiösen Vorstellung der Bevölkerung im alten Ägypten. Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Schöpfungsmythen 2.1 Literatur 3 Weitere Mythen 3.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Ägyptische Schöpfungsgeschichte — Die Ägyptische Mythologie beschäftigt sich mit der religiösen Vorstellung der Bevölkerung im alten Ägypten. Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Schöpfungsmythen 2.1 Literatur 3 Weitere Mythen 3.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Benben — Benben in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • Ägyptischen Mythologie — Die Ägyptische Mythologie beschäftigt sich mit der religiösen Vorstellung der Bevölkerung im alten Ägypten. Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Schöpfungsmythen 2.1 Literatur 3 Weitere Mythen 3.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Atum-Re — Atum in Hieroglyphen oder …   Deutsch Wikipedia

  • Tatjenen — Tatenen in Hieroglyphen Ideogramm oder …   Deutsch Wikipedia

  • Tphenis — Tatenen in Hieroglyphen Ideogramm oder …   Deutsch Wikipedia

  • 0. Dynastie — Das Alte Ägypten Zeitleiste Prädynastische Zeit: bis ca. 3150 v. Chr. Frühdynastische Zeit: ca. 3032–2 …   Deutsch Wikipedia

  • Prädynastik — Das Alte Ägypten Zeitleiste Prädynastische Zeit: bis ca. 3150 v. Chr. Frühdynastische Zeit: ca. 3032– …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”