Bencion (Ampurias)

Bencion (katalanisch: Benció; † 916) war seit 915 bis zu seinem Tod Graf von Empúries und von Roussillon. Er war Sohn von Sunyer II.

Verheiratet war er mit Godlana, Tochter Mirós des Älteren von Roussillon. Nach dem Tod seines Vaters regierte er die Grafschaften gemeinsam mit seinem Bruder Gausbert. Bencion starb ohne Erben, so dass sein Bruder die Grafschaften in einer Hand verwalten konnte.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Graf von Ampurias — Die Grafschaft Empúries (katalanisch) oder Ampurias (spanisch) war eine der historischen „Katalanischen Grafschaften“, welche die Franken in der Spanischen Mark errichteten. Ihr Territorium entsprach weitgehend der heutigen Region Peralada rund… …   Deutsch Wikipedia

  • Sunyer II. (Ampurias) — Sunyer II. (* um 840; † 915) war seit 862 Graf von Empúries und Graf von Roussillon. Er war ein Sohn von Sunyer I., Graf von Empúries. Gemeinsam mit seinem Bruder Dela übernahm er die Grafschaft Empúries, nachdem sie sich gegen Humfried, dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Graf von Rosselló — Die Grafschaft Rosselló, auch Grafschaft Roussillon, war eine der historischen Katalanischen Grafschaften und Bestandteil der Spanischen Mark. Diese war von den Franken zum Schutz gegen die Mauren errichtet worden. Liste der Grafen von Rosselló… …   Deutsch Wikipedia

  • Graf von Roussillon — Die Grafschaft Rosselló, auch Grafschaft Roussillon, war eine der historischen Katalanischen Grafschaften und Bestandteil der Spanischen Mark. Diese war von den Franken zum Schutz gegen die Mauren errichtet worden. Liste der Grafen von Rosselló… …   Deutsch Wikipedia

  • Grafschaft Empúries — Wappen der Grafschaft Empúries Die Grafschaft Empúries, auf Katalanisch Comtat d’Empúries (auf Spanisch auch Ampurias genannt) war eine der historischen „Katalanischen Grafschaften“, welche die Franken in der Spanischen Mark errichteten. Ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Gausbert — (d.931) was the count of Empúries and Rosselló from 915 until he died. He was the son of Sunifred II and brother of Bencion. With the death of his father, the counties passed to him and Bencion, but Bencion died in 916 and all the inheritance… …   Wikipedia

  • Acfredo I de Carcasona — ( ? 906 ), conde de Carcasona y Razès (877 906). Era el segundo hijo del Conde Oliba I de Carcasona. Fue hermano de Oliba II de Carcasona y era nieto, por línea paterna de Bellón de Carcasona, con lo cual tenía vínculos con la Casa de… …   Wikipedia Español

  • Sunyer II of Empúries — Sunifred II (in Catalan, Sunyer ; and in Spanish, Suñer ) (c. 840 ndash;915) was the count of Empúries from 862 and Roussillon from 896 until his death. He was the son of Sunyer I of AmpuriasHe and his brother Dela obtained the county of Ampurias …   Wikipedia

  • 916 — NOTOC : This article is about the year 916 AD. For the Sacramento area code, see area code 916. Year 916 (CMXVI) was a common year of the Gregorian calendar in the 10th century. EventsBy PlaceAfrica* The city of Mahdia is founded in… …   Wikipedia

  • 916 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert | ► ◄ | 880er | 890er | 900er | 910er | 920er | 930er | 940er | ► ◄◄ | ◄ | 912 | 913 | 914 | …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”