Benda (Familie)

Die Familie Benda ist eine aus Böhmen stammende Musikerfamilie, die in vielen Generationen bekannte Komponisten und Instrumentalisten hervorgebracht hat.

Genealogie



  • Johanna Benda (*1838)
    • Jean Benda
      • Lola Benda
      • Sebastian Benda (* 1926–2003)
        • Christian Benda
        • Francois Benda
        • Nancy Benda
        • Denise Benda (*1972)

Zu weiteren Personen mit dem Nachnamen, siehe Benda.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benda — ist der Familienname folgender Personen: Antal Benda (1910–1997), ungarischer Feldhandballspieler Arthur Benda (1885–1969), deutscher Fotograf Carl Benda (1857–1932), Mediziner; entdeckte 1896 die Mitochondrien. Denise Benda (* 1972),… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Benda — Porträt von Georg Anton Benda Georg Anton Benda (auch Jirí Antonín, * 30. Juni 1722 in Alt Benatek an der Iser, Böhmen; † 6. November 1795 Köstritz) war böhmisch deutscher Kapellmeister und Komponist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Jiří Antonín Benda — Porträt von Georg Anton Benda Georg Anton Benda (auch Jirí Antonín, * 30. Juni 1722 in Alt Benatek an der Iser, Böhmen; † 6. November 1795 Köstritz) war böhmisch deutscher Kapellmeister und Komponist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Anton Benda — Porträt von Georg Anton Benda Georg Anton Benda (auch Jiří Antonín, * 30. Juni 1722 in Alt Benatek an der Iser, Böhmen; † 6. November 1795 Köstritz) war böhmischer Kapellmeister und Komponist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Wilhelm Heinrich Benda — (* 15. Juli 1745 in Potsdam; † 19. Juni 1814 in Berlin) war ein deutscher Kammermusiker und Komponist. Leben Benda war der Sohn des Komponisten Franz Benda, von dem er auch seinen ersten musikalischen Unterricht erhielt. Später wurde er Schüler… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Georg Benda — (* 1686; † 1757) war böhmischer Leineweber und Tanzmusiker sowie der Stammvater der Musikerfamilie Benda. Seine Söhne waren die Musiker Franz Benda (1709–1786), Johann Benda (1713–1752), Georg Benda (1722–1795) und Joseph Benda (1724–1804). Siehe …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Benda — (* 22. November 1709 in Benatek an der Iser (Böhmen); † 7. März 1786 bei Potsdam) war ein tschechischer Violinist, Komponist und Kapellmeister. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Georg Benda — (Jan Jiři Benda; * 30. August 1713 in Neu Benatek; † 1752 in Berlin) war ein böhmischer Komponist. Benda ging mit seinem Bruder Franz Benda als Violinist nach Dresden, später nach Berlin, wo er als Kammermusiker am preußischen Hof wirkte. Von… …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Benda — (* 23. März 1885 in Berlin; † 7. September 1969 in Wien) war ein deutscher Fotograf. Zusammen mit Madame d Ora führte er von 1907 bis 1926 das Fotoatelier d Ora in Wien, das ab 1926 unter dem Namen d Ora Benda unter anderem weltweit Aktfotos… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert von Benda — (* 18. Februar 1816 in Liegnitz; † 16. August 1899 in Rudow (heute zu Berlin)) war ein nationalliberaler Politiker und Rittergutsbesitzer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelnachweise 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”