Benecke-Kaliko
Benecke-Kaliko AG
Logo der Benecke-Kaliko AG
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1718
Sitz Hannover
Leitung Dr. Dirk Leiß
Mitarbeiter 1.493(2010)[1]
Umsatz 296 Mio EUR (2010)[1]
Branche Automobilzulieferer
Website www.benecke-kaliko.de
Firmengelände der Benecke-Kaliko AG in Hannover

Die Benecke-Kaliko AG in Hannover ist Entwickler und Hersteller von technischen und dekorativen Flächenmaterialien aus Kunststoffen.

Inhaltsverzeichnis

Unternehmen

Die Benecke-Kaliko AG mit Sitz in Hannover ist Teil der ContiTech-Gruppe. Das Unternehmen ist Entwickler und Hersteller von technischen und dekorativen Flächenmaterialien aus Kunststoffen. Die Kernkompetenz liegt auf dem Bereich Kfz-Bahnenware. Benecke-Kaliko produziert an vier Standorten und erzielte 2010 mit knapp 1500 Mitarbeitern einen Umsatz von 296 Millionen Euro.

Vorstandsvorsitzender ist Dr. Dirk Leiß.

Benecke-Kaliko ist Weltmarktführer bei den Automobil-Innenraumfolien. Das Unternehmen fertigt Oberflächen für Instrumententafeln, Sonnenblenden, Handschuhkastendeckel, Airbagabdichtungen, Tür- und Seitenverkleidungen, Sitze, Mittelkonsolen oder Cabrioverdecke für Automobilhersteller. Auch in Flugzeugen, Schiffen, Bahnen oder Wohnmobilen werden die Materialien von Benecke-Kaliko verbaut.

Hauptstandorte und Produkte

Am Hauptsitz Hannover produziert Benecke-Kaliko mit rund 750 Mitarbeitern täglich 130.000 lfm Kfz-Bahnenware für Automobilhersteller.

Am Standort Eislingen produzieren 400 Mitarbeiter täglich rund 50.000 m² Folie für den automobilen Innenraum auf Basis Thermoplastischer Polyolefine (TPO).

Insgesamt hat die Benecke-Kaliko AG im Jahr 2009 täglich rund 310.000 lfm Bahnenware hergestellt.

Seit 2006 produziert Benecke Changshun Auto Trim Co., Ltd. im chinesischen Zhangjiagang PVC-Schaumfolie und -Kunstleder für die chinesische Automobilindustrie. Das Unternehmen produziert aktuell mit ca. 200 Arbeitsplätzen pro Tag. Das Unternehmen ist ein Joint Venture mit dem chinesischen Fachhändler für Automobilkunststoffe Jiangsu Changshun Group Co., Ltd.

2008 wurde ein neues Werk im mexikanischen San Luis Potosí gebaut. Rund acht Millionen Euro hat das Unternehmen in die Fabrik investiert. Dort werden seit Jahresbeginn 2009 PVC-Schaumfolie und PVC-Kunstleder sowie TPO-Kompakt- und Schaumfolie für den amerikanischen Markt gefertigt – rund 5.500 m² am Tag. Das Werk beschäftigt 150 Mitarbeiter.

Geschichte

Die Firmengeschichte geht zurück bis ins Jahr 1718; damals wurden in Hannover unter dem Namen „Königlich privilegierte Wachstuchmacherey vor dem Steinthore“ (also außerhalb der Stadtmauern, Am Judenkirchhof) Bespannmaterialien für Wand- und Deckenbespannung hergestellt. Die Verlegung des Werkes an den heutigen Standort in Vinnhorst erfolgte ab 1898, 1901 wurde das Werk eröffnet.

1993 erfolgte die Fusion mit der Göppinger Kaliko GmbH und damit die Anbindung an die ContiTech Holding.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Benecke-Kaliko AG (2009): Daten und Fakten von Benecke-Kaliko. Abgerufen am 1. November 2010.
52.4233111111119.7085805555556

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ContiTech — Das Logo von ContiTech Continental Hauptverwaltung …   Deutsch Wikipedia

  • ContiTech AG — Die ContiTech AG mit Sitz in Hannover ist der weltweit größte Spezialist für Kautschuk und Kunststofftechnologie bei Produkten, die nicht den Bereich Fahrzeugreifen betreffen. Continental Hauptverwaltung …   Deutsch Wikipedia

  • Contitech — Die ContiTech AG mit Sitz in Hannover ist der weltweit größte Spezialist für Kautschuk und Kunststofftechnologie bei Produkten, die nicht den Bereich Fahrzeugreifen betreffen. Continental Hauptverwaltung …   Deutsch Wikipedia

  • Gartenhaus (Hannover) — Vorderansicht des Gartenhauses von 1820: Der Garten war ursprünglich ebenfalls symmetrisch Das Gartenhaus in Hannover ist ein 1820 erbautes Wohngebäude, das sich im Stadtteil Nordstadt befindet. Es ist Zeugnis der ursprünglich ländlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Mercedes-Benz Mexico — S.A. de C.V. is a subsidiary of Daimler AG headquartered in Mexico City. It s commercial vehicle branches, Daimler Vehiculos Comerciales, S. de R.L. de C.V.; Freightliner Vehiculos Comerciales, S. de R.L. de C.V and International Vehiculos… …   Wikipedia

  • Nord (Hannover) — Karte Basisdaten Stadtbezirk Nord (13) Fläche 10,84 km² Einwoh …   Deutsch Wikipedia

  • Manfred Wennemer — (* 19. September 1947 in Ottmarsbocholt im Münsterland) war bis einschließlich 31. August 2008 Vorstandsvorsitzender des Automobilzulieferers Continental AG. Wennemer studierte an der Westfälischen Wilhelms Universität in Münster Mathematik und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wennemer — Manfred Wennemer (* 19. September 1947 in Ottmarsbocholt im Münsterland) war bis einschließlich 31. August 2008 Vorstandsvorsitzender des Automobilzulieferers Continental AG. Wennemer studierte an der Westfälischen Wilhelms Universität in Münster …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”