Benedetto Ubaldi

Benedetto Ubaldi (* 1588 in Perugia; † 18. Januar 1644 ebenda) war ein Kardinal der katholischen Kirche. Er gehörte der römischen Kurie an und war später Erzbischof von Perugia. Papst Urban VIII. ernannte ihn am 28. November 1633 zum Kardinal.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benedetto Ubaldi — Biographie Naissance 1588 à Pérouse  États pontificaux Décès le 18 janvier 1644 à …   Wikipédia en Français

  • Ubaldi — ist ein italienischer Familienname folgender Personen: Baldo degli Ubaldi (1327–1400), italienischer Rechtsgelehrter Benedetto Ubaldi (1588–1644), italienischer Kardinal Beniamino Ubaldi (1882–?), italienischer Bischof Liste der Bischöfe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Fausto Poli — Benedetto Ubaldi Biographie Naissance 17 février 1581 à Usigni  États pontificaux Décès le 7  …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/U — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kardinalskreierungen Urban VIII. — Papst Urban VIII. kreierte im Verlauf seines Pontifikates folgende Kardinäle: Inhaltsverzeichnis 1 2. Oktober 1623 2 7. Oktober 1624 3 19. Januar 1626 4 30. August 1627 5 19. November 1629 …   Deutsch Wikipedia

  • Perusia — Perugia …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erzbischöfe von Perugia — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Perugia (Italien): Heiliger Costanzo (2.–3. Jh.) Massimiano (499–502) Herculanus (um 547) Johannes (.. – 556) Aventio (599 – ..) Venanzio (.. – 604) Benedikt (679 – ..) ... Viviano… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kardinalskreierungen Urbans VIII. — Papst Urban VIII. kreierte im Verlauf seines Pontifikates folgende Kardinäle: Inhaltsverzeichnis 1 2. Oktober 1623 2 7. Oktober 1624 3 19. Januar 1626 4 30. August 1627 …   Deutsch Wikipedia

  • Perugia — Perugia …   Deutsch Wikipedia

  • Santi Vito, Modesto e Crescenzia — (titre cardinalice) Titre cardinalice diaconie Saints Vital, Modeste et Crescenzia …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”