Benedict Mirow

Benedict Mirow (* 1974 in München) ist ein deutscher Regisseur.

Er studierte Theaterregie am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und Ethnologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er führt Regie und koproduziert Konzertmitschnitte und Dokumentarfilme über berühmte Persönlichkeiten der klassischen Musikszene, wie z. B. Friedrich Gulda, Frank Peter Zimmermann, Lang Lang, Hilary Hahn, Hélène Grimaud und Plácido Domingo. Auch erstellte er ein Filmportrait über Paulo Coelho.

1999 gründete Mirow die Produktionsfirma „Nightfrog“, die sich auf die Produktion von Musikfilmen, Dokumentationen und Reportagen mit Schwerpunkt auf Kultur und Afrika spezialisiert hat. 2001 betreute er die Produktion Nirgendwo in Afrika (Caroline Link) als Ethnologischer Berater. Der Film gewann 2003 den Oscar als bester nicht-englischsprachiger Film. 2005 wurde Mirow mit dem Echo Klassik (Beste Musik-DVD Produktion) für die Regie und ausführende Produktion von Lang Lang - Live at Carnegie Hall ausgezeichnet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mirow (Begriffsklärung) — Mirow ist der Name folgender Orte in Mecklenburg Vorpommern: Mirow, Stadt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Mirow (Banzkow), Ortsteil der Gemeinde Banzkow im Landkreis Ludwigslust Parchim Mirow ist der Famililienname folgender Personen:… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mio–Miz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Golowin — Friedrich Gulda (* 16. Mai 1930 in Wien; † 27. Januar 2000 in Weißenbach am Attersee) war ein österreichischer Pianist und Komponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Der Pianist …   Deutsch Wikipedia

  • Echo Klassik — Der ECHO Klassik ist ein deutscher Preis für Künstler und Produktionen aus dem Bereich der klassischen Musik. Er zählt weltweit zu den begehrtesten Musikpreisen. Der ECHO Klassik wird jährlich im September oder Oktober von der Deutschen Phono… …   Deutsch Wikipedia

  • Echo Klassik (Preis) — Der ECHO Klassik ist ein deutscher Preis für Künstler und Produktionen aus dem Bereich der klassischen Musik. Er zählt weltweit zu den begehrtesten Musikpreisen. Der ECHO Klassik wird jährlich im September oder Oktober von der Deutschen Phono… …   Deutsch Wikipedia

  • Hillary Hahn — Hilary Hahn Hilary Hahn (* 27. November 1979 in Lexington, Virginia) ist eine US amerikanische Violinistin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Regisseure des deutschsprachigen Films — Die meisten der hier aufgeführten Filmregisseure waren in mehr als einem Zeitabschnitt in den verschiedenen deutschen Staaten aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wie sie ihren ersten langen deutschen Kinofilm in eigener Regie gedreht haben. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • 郎朗 — Lang Lang bei einem Konzert im März 2008 Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Time for Dreams (mit Schiller)[1] …   Deutsch Wikipedia

  • ECHO Klassik — Der ECHO Klassik ist ein deutscher Preis für Künstler und Produktionen aus dem Bereich der klassischen Musik. Er wird wie der ECHO für Popmusik und der ECHO Jazz von der Deutschen Phono Akademie vergeben. Die Preisverleihung findet jährlich im… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Gulda — (* 16. Mai 1930 in Wien; † 27. Januar 2000 in Weißenbach am Attersee) war ein österreichischer Pianist und Komponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Der Pianist 1.2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”