Benediktionsloggia
Fassade des Petersdom (mit Benediktionsloggia)
Lateran: Benediktionsloggia

Benediktionsloggia ist die Bezeichnung für den Richtung Petersplatz weisenden mittleren Balkon des Petersdoms (deshalb auch Mittelloggia genannt). Auf ihr wird ein neugewählter Papst nach dem Konklave der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Zu besonderen Anlässen (zum Beispiel zu den kirchlichen Hochfesten wie Weihnachten oder Ostern) erteilt auf ihr der Papst den Segen Urbi et Orbi (daher auch der Name: benedicere (lat.) = segnen). Eine Benediktionsloggia findet man in Rom nicht nur am Petersdom. Auch beim Lateran oder in Santa Maria Maggiore ist die Fassade entsprechend gestaltet.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mittelloggia — Fassade des Petersdom (mit Benediktionsloggia) Lateran: Benediktionsloggia Benediktionsloggia ist die Bezeichnung für den Richtung Petersplatz weisenden mittleren Balkon des …   Deutsch Wikipedia

  • Ostersegen — Fassade des Petersdoms mit der Benediktionsloggia, von der der Papst üblicherweise den Segen Urbi et Orbi spendet Unter Urbi et Orbi (lat.: „der Stadt und dem Erdkreis“) versteht man im heutigen Sprachgebrauch den Segen des Papstes, den dieser in …   Deutsch Wikipedia

  • Urbi et orbi — Fassade des Petersdoms mit der Benediktionsloggia, von der der Papst üblicherweise den Segen Urbi et Orbi spendet Unter Urbi et Orbi (lat.: „der Stadt und dem Erdkreis“) versteht man im heutigen Sprachgebrauch den Segen des Papstes, den dieser in …   Deutsch Wikipedia

  • Vrbi et Orbi — Fassade des Petersdoms mit der Benediktionsloggia, von der der Papst üblicherweise den Segen Urbi et Orbi spendet Unter Urbi et Orbi (lat.: „der Stadt und dem Erdkreis“) versteht man im heutigen Sprachgebrauch den Segen des Papstes, den dieser in …   Deutsch Wikipedia

  • Papstwahl — Ansicht der Sixtinischen Kapelle von der Kuppel des Petersdoms aus In einem Konklave wählen die dazu berechtigten Kardinäle der römisch katholischen Kirche den Papst und Bischof von Rom. Eine Wahl wird notwendig, wenn das Oberhaupt der… …   Deutsch Wikipedia

  • Piazza Retta — Petersplatz von der Kuppel des Petersdoms aus gesehen Statue des Apostelfürsten Petrus Der Petersplatz ( …   Deutsch Wikipedia

  • Urbi et Orbi — Fassade des Petersdoms mit der Benediktionsloggia, von der der Papst üblicherweise den Segen Urbi et Orbi spendet …   Deutsch Wikipedia

  • Konklave — Ansicht der Sixtinischen Kapelle von der Kuppel des Petersdoms aus In einem Konklave wählen die dazu berechtigten Kardinäle der römisch katholischen Kirche den Papst und Bischof von Rom. Eine Wahl wird notwendig, wenn das Oberhaupt der… …   Deutsch Wikipedia

  • Balkonien — Skizze eines Balkons Ein Balkon [balˈkɔŋ, auch, süddt./österr./schweiz. nur: bal ko:n; Plural: Balkone, norddt. Balkons] ist eine Plattform an einem Gebäude, die über dem Geländeniveau liegt und aus dem Baukörper hinausragt. Ein Balkon wird von… …   Deutsch Wikipedia

  • Französischer Balkon — Skizze eines Balkons Ein Balkon [balˈkɔŋ, auch, süddt./österr./schweiz. nur: bal ko:n; Plural: Balkone, norddt. Balkons] ist eine Plattform an einem Gebäude, die über dem Geländeniveau liegt und aus dem Baukörper hinausragt. Ein Balkon wird von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”