Bengbu
Lage Bengbus in China
Lage Bengbus in Anhui

Bengbu (chin. 蚌埠市 Bèngbù shì) ist die drittgrößte Stadt in der chinesischen Provinz Anhui. Als bezirksfreie Stadt hat sie eine Fläche von 5945 km² und ca. 3,43 Mio. Einwohner (2003).

Inhaltsverzeichnis

Administrative Gliederung

Auf Kreisebene setzt sich Bengbu aus vier Stadtbezirken und drei Kreisen zusammen:

Karte
Bengbu mcp.png
# Name chin. Pinyin Einwohner

(2003)

Fläche

(km²)

Bevölkerungs-

dichte (/km²)

Stadtbezirke
1 Bengshan 蚌山区 Bèngshān Qū 220 000 83 2 651 Zentrum, Sitz der Stadtregierung
2 Longzihu 龙子湖区 Lóngzǐhú Qū 230 000 162 1 420
3 Yuhui 禹会区 Yǔhuì Qū 220 000 125 1 760
4 Huaishang 淮上区 Huáishàng Qū 200 000 232 862
Kreise
5 Huaiyuan 怀远县 Huáiyuǎn Xiàn 1 260 000 2 400 525 Hauptort: Großgemeinde Chengguan (城关镇)
6 Wuhe 五河县 Wǔhé Xiàn 700 000 1 580 443 Hauptort: Großgemeinde Chengguan (城关镇)
7 Guzhen 固镇县 Gùzhèn Xiàn 600 000 1 363 440 Hauptort: Großgemeinde Chengguan (城关镇)

Ethnische Gliederung der Bevölkerung Bengbus (2000)

Beim Zensus 2000 wurden in Bengbu 3.288.329 Einwohner gezählt.

Name des Volkes Einwohner Anteil
Han 3.253.062 98,93%
Hui 32.662 0,99%
Mongolen 639 0,02%
Manju 387 0,01%
Yi 301 0,01%
Zhuang 279 0,01%
Miao 225 0,01%
Sonstige 774 0,02%

Lage

Die Stadt liegt etwa 1000 km südlich von Peking und 120 km nördlich der Provinzhauptstadt Hefei. Sie ist durch den Fluss Huai zweigeteilt.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Bengbu liegt an der Bahnlinie von Guangzhou nach Peking und ist von Shanghai aus in etwa fünf Stunden zu erreichen. Der nächste Flughafen befindet sich im etwa 200 km entfernten in Nanjing.

Wirtschaft

Die Innenstadt ist geprägt vom Gegensatz der alten chinesischen Lebensart und moderner Einflüsse. Wie in den meisten größeren Städten im Reich der Mitte findet sich auch hier eine bunte Mischung aus mobilen und stationären Garküchen, fliegenden Händlern, Karaokebars, Minigeschäften und modernen Kaufhäusern.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bengbu — 蚌埠   Prefecture level city   蚌埠市 …   Wikipedia

  • Bengbu — Bèngbù · 蚌埠 Localisation de la préfecture de Bengbu (en jaune) …   Wikipédia en Français

  • Bengbu — Bengbu,   Stadt in der Provinz Anhui, China, 450 000 Einwohner; Handelsplatz landwirtschaftlicher Produkte und Verkehrszentrum an der Bahnstrecke Peking Schanghai, mit lebhaftem Flussverkehr auf dem Huai He; Papier und Textilindustrie,… …   Universal-Lexikon

  • Bengbu — /bueng byuu /, n. Pinyin. a city in N Anhui province, in E China. 400,000. Also, Pangfou, Pengpu. * * * ▪ China Wade Giles romanization  Peng pu , also spelled  Bangbu        city, north central Anhui sheng (province), China …   Universalium

  • Bengbu — Original name in latin Bengbu Name in other language BFU, Bang Phu, Bangbu, Behnbu, Bengbu, Bunbu, Bng Ph Pang fou, Pang fou shih, Pang pu, Peng pu, bang bu, bang bu shi, beongbu si, Бенгбу, Бънбу, Бэнбу State code CN Continent/City Asia/Shanghai …   Cities with a population over 1000 database

  • Bengbu — or Pang pu or Peng pu geographical name city E China in N Anhui population 449,245 …   New Collegiate Dictionary

  • Bengbu — ► C. de la R. P. de China, en la región de Este, prov. de Anhui; 430 600 h …   Enciclopedia Universal

  • Bengbu — Beng•bu [[t]ˈbœŋˈbü[/t]] also Pengpu n. geg a city in N Anhui province, in E China. 558,676 …   From formal English to slang

  • Bengbu — /bueng byuu /, n. Pinyin. a city in N Anhui province, in E China. 400,000. Also, Pangfou, Pengpu …   Useful english dictionary

  • Bengbu Medical College — (Chinese: 蚌埠医学院) is an institution of higher learning in Bengbu, Anhui Province of the People s Republic of ChinaThe college was founded in July 1958, with the support from Shanghai Second Medical College and Anhui Medical College. In August 1968 …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”