Benglis
Lynda Benglis

Lynda Benglis (* 1941 in Lake Charles, LA) ist eine US-amerikanische Künstlerin (Skulpturen, Aquarelle, Grafik, Fotografie, Installationen).

Sie studierte am Newcomb College (Bachelor of Fine Arts) Sie lebt in New York City, East Hampton und Santa Fe.

Ausstellungen (Auswahl)

Verschiedenes

1974 sorgte die Novemberausgabe der Kunstzeitung Artforum für einen Skandal, als es eine von der Künstlerin geschaltete Werbeanzeige abdruckte, in der die Künstlerin nackt, sich einen übergroßen Dildo anhaltend veröffentlichte.

Dieses Bild ursprünglich nur als eine unabhängige Arbeit der Künstlerin geplant, sollte nachdem sie von einer Veröffentlichung eines Artikel von Pincus-Witten erfuhr auf Wunsch der Künstlerin vor dem entsprechenden Beitrag abgedruckt werden. Als der Verlag dieses ablehnte, kaufte die Künstlerin für eine Summe von $3000 Dollar eine doppelseitige Anzeige und platzierte sie vor dem entsprechenden Aufsatz.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lynda Benglis — Infobox Artist bgcolour = name = Lynda Benglis imagesize = caption = birthname = birthdate = birth date and age|1941|10|25 location = Lake Charles, Louisiana deathdate = deathplace = nationality = American field = Sculptor, painter training =… …   Wikipedia

  • Lynda Benglis — (* 1941 in Lake Charles, LA) ist eine US amerikanische Künstlerin (Skulpturen, Aquarelle, Grafik, Fotografie, Installationen). Sie studierte am Newcomb College (Bachelor of Fine Arts) Sie lebt in New York City, East Hampton …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Klein (art dealer) — Michael Klein (born January 23, 1952) is an artist’s agent and freelance consultant and curator for individuals, institutions and arts organizations, writer, curator, and program director currently operating Michael Klein Arts in New York City.… …   Wikipedia

  • Feministische Kunst — ist eine Bezeichnung für Kunst von Frauen, die sich explizit mit Themen der weiblichen Identität und Erfahrung befasst. Der Begriff entstand in den 1960er Jahren in den USA, im Zusammenhang mit der Bewegung des Feminismus. In den 1970er Jahren… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ben — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Бенглис — Бенглис, Линда Линда Бенглис Дата рождения: 25 октября 1941 Место рождения: Лейк Чарльз …   Википедия

  • Marjorie Strider — (born 1934) is an American painter, sculptor and performance artist best known for her three dimensional paintings and site specific soft sculpture installations. Contents 1 Biography 2 Public collections 3 Selected Exhibitions …   Wikipedia

  • Бенглис, Линда — Линда Бенглис Дата рождения …   Википедия

  • Modernism — For other uses of the word, see Modernism (disambiguation). For the period in sociology beginning with the industrialization, see Modernity. Hans Hofmann, The Gate , 1959–1960, collection: Solomon R. Guggenheim Museum. Hofmann was renowned not… …   Wikipedia

  • 1960s — 60s redirects here. For decades comprising years 60–69 of other centuries, see List of decades. From left, clockwise: A soldier lays on the ground during the Vietnam War; The Beatles, part of the British Invasion, change music in America and… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”