AAV7
AA7V1 am Strand von Kauai, Hawaii, am Horizont sein Mutterschiff, die USS Peleliu

Das Amphibious Assault Vehicle (auch bekannt als AAV7, AAV7A1, AAVP7A1, LVT-7 oder umgangssprachlich Amtrac) ist ein amphibischer, gepanzerter Truppentransporter des United States Marine Corps. Das Fahrzeug ist im Gegensatz zu vielen anderen schwimmfähigen Panzerfahrzeugen ohne Vorbereitungszeit schwimmbereit und wird aktiv als Landefahrzeug eingesetzt.

Es kann bis zu 21 Marineinfanteristen mit Gefechtsausrüstung transportieren. Die Amtracks werden im Bauch der Amphibischen Angriffsschiffe (Tarawa- und Wasp-Klasse) oder der Docklandungsschiffe (LSD) befördert und fahren aus dem Transportdeck über das Welldeck direkt ins offene Meer und an Land.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das AAV7A1 ist das aktuelle Fahrzeug aus einer langen Geschichte amphibischer Panzerfahrzeuge, welche bis in die Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg zurückreicht (→Landing Vehicle Tracked). Der heutige Truppentransporter wurde als LVT-7 (Landing Vehicle, Tracked) zwischen 1972 und 1975 als Nachfolger des LVT-5 bei den Marines eingeführt. Von 1983 bis 1986 wurde ein Dienstzeitverlängerungsprogramm durchgeführt, und 1987 wurde das Fahrzeug in AAV7A1 umbenannt, um seiner Rolle gerecht zu werden. 1987 bis 1999 wurde ein Kampfwertsteigerungsprogramm (engl. Product Improvement Program, PIP) durchgeführt, anlässlich dessen die Kampfkraft, die Überlebensfähigkeit und die Kommunikationseinrichtungen verbessert wurden. Auch in den darauffolgenden Jahren wurden laufend Verbesserungen vorgenommen.

Seit dem 3. Golfkrieg wird das Konzept allerdings in Frage gestellt, erlitten doch die Marines durch die Zerstörung mehrerer Amtracs ihre schlimmsten Verluste während der Operation Iraqi Freedom. Ein Fahrzeug wurde 2003 während der Invasion in einen Hinterhalt gelockt und mit Panzerabwehrgranaten (RPG) zerstört, ein weiteres wurde 2005 bei Haditha durch einen selbstgefertigten Sprengsatz (Improvised Explosive Device, IED) getroffen, wobei 14 Soldaten ihr Leben verloren.

Technische Daten

Amtracks des Marine Corps kehren zur USS Bonhomme Richard zurück, einem amphibischen Angriffsschiff der Wasp-Klasse.
Höhe/Breite/Länge: 3,45 m / 3,27 m / 7,95 m
Gewicht: 24 t
Antrieb: 400 PS Detroit Turbo-Diesel V8
Geschwindigkeit Land: 72 km/h (Reichweite: ca. 320 km)
Geschwindigkeit Wasser: 13 km/h (6-7 Stunden lang)
Besatzung: 3
Transport von: max. 21 voll ausgerüsteten Soldaten
Bewaffnung: 1 Browning M2 Maschinengewehr
1 MK-19 Maschinengranatwerfer

Einsatz in Streitkräften

  • United States Marine Corps - 1311
  • Infanteria de Marina (Argentinien) - 21 LVTP7s, davon 10 teilweise modifiziert
  • Corpo de Fuzileiros Navais do Brasil (Brasilien)
  • Infanteria de Marina (Chile) - 15
  • Italienische Armee - 35 LVPT7s, (25 wurden zu AAV-7A1 modifiziert)
  • Republic of Korea Marine Corps (Südkorea) - 162
  • Republic of China Marine Corps (Taiwan) - 54
  • Spanish Marine Brigade (BRIMAR) - 16
  • Venezolanische Marine - 11 AAVT-7s, (1 AAVTC-7 +1 AAVTR-7 +9 AAVTP-7).

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AAV7 — AAVP 7A1 AAV7 в районе Фаллудж …   Википедия

  • AAV7 — Amphibious Assault Vehicle (Governmental » Military) …   Abbreviations dictionary

  • Amphibious Assault Vehicle — AA7V1 am Strand von Kauai, Hawaii, am Horizont sein Mutterschiff, die USS Peleliu Das Amphibious Assault Vehicle (auch bekannt als AAV7, AAV7A1, AAVP7A1, LVT 7 oder umgangssprachlich Amtrac) ist ein amphibischer, gepanzerter Truppentransporter… …   Deutsch Wikipedia

  • Marine Corps — „Eagle, Globe Anchor“ (EGA) – Emblem des United States Marine Corps Das United States Marine Corps (USMC), oft als Marines oder US Marines bezeichnet, ist die als Teilstreitkraft organisierte Marineinfanterie der Streitkräfte der Vereinigten… …   Deutsch Wikipedia

  • Marineinfanterie der Vereinigten Staaten — „Eagle, Globe Anchor“ (EGA) – Emblem des United States Marine Corps Das United States Marine Corps (USMC), oft als Marines oder US Marines bezeichnet, ist die als Teilstreitkraft organisierte Marineinfanterie der Streitkräfte der Vereinigten… …   Deutsch Wikipedia

  • Rifleman's Creed — „Eagle, Globe Anchor“ (EGA) – Emblem des United States Marine Corps Das United States Marine Corps (USMC), oft als Marines oder US Marines bezeichnet, ist die als Teilstreitkraft organisierte Marineinfanterie der Streitkräfte der Vereinigten… …   Deutsch Wikipedia

  • U.S. Marine Corps — „Eagle, Globe Anchor“ (EGA) – Emblem des United States Marine Corps Das United States Marine Corps (USMC), oft als Marines oder US Marines bezeichnet, ist die als Teilstreitkraft organisierte Marineinfanterie der Streitkräfte der Vereinigten… …   Deutsch Wikipedia

  • U.S. Marines — „Eagle, Globe Anchor“ (EGA) – Emblem des United States Marine Corps Das United States Marine Corps (USMC), oft als Marines oder US Marines bezeichnet, ist die als Teilstreitkraft organisierte Marineinfanterie der Streitkräfte der Vereinigten… …   Deutsch Wikipedia

  • US-Marineinfanterie — „Eagle, Globe Anchor“ (EGA) – Emblem des United States Marine Corps Das United States Marine Corps (USMC), oft als Marines oder US Marines bezeichnet, ist die als Teilstreitkraft organisierte Marineinfanterie der Streitkräfte der Vereinigten… …   Deutsch Wikipedia

  • US-Marinekorps — „Eagle, Globe Anchor“ (EGA) – Emblem des United States Marine Corps Das United States Marine Corps (USMC), oft als Marines oder US Marines bezeichnet, ist die als Teilstreitkraft organisierte Marineinfanterie der Streitkräfte der Vereinigten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”