Benin-Stadt
Benin-Stadt
Benin-Stadt (Nigeria)
Benin-Stadt
Benin-Stadt
Basisdaten
Staat Nigeria
Bundesstaat Edo
Höhe 80 m
Einwohner 1.147.188 (2006)
ISO 3166-2 NG-ED
Statue auf dem Königsplatz
Statue auf dem Königsplatz
6.33333333333335.6333333333333
Benin-Stadt im Bundesstaat Edo

Benin-Stadt (Benin City) ist eine Stadt in Nigeria. Sie hat 1.147.188 Einwohner (Stand 1. Januar 2006) und ist Hauptstadt des Bundesstaates Edo.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Die Stadt liegt im Süden des Landes am gleichnamigen Fluss. Der Okomu-Nationalpark liegt etwa 60 Kilometer nordwestlich von Benin Stadt entfernt.

Geschichte

Zum Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Hauptstadt des damaligen Reiches Benin (nicht zu verwechseln mit dem heutigen Staat Benin) als „mit tiefen Gräben umgeben“ beschrieben. Dies war die Mauer von Benin, die damals größte Befestigungsanlage der Welt. Sie hatte „breite Straßen mit lebhaftem Verkehr“, einen umfangreichen Palast des Herrschers und 15.000 Einwohner. Die Stadt wurde 1897 bei einem Eroberungsfeldzug durch die britischen Kolonialtruppen verwüstet.

Während des Biafra-Krieges wurde in Benin-Stadt 1967 die Republik Benin ausgerufen, bereits am Folgetag wurde das „Staatsgebiet“ jedoch von nigerianischen Truppen besetzt, womit die Republik ihr schnelles Ende fand.

In jüngster Zeit gab es in Benin eine große christliche Bewegung.

Sehenswürdigkeiten

In Benin-Stadt gibt es ein Nationalmuseum und einen Palast (Oba-Palast). Die Stadt hat mehrere Märkte.

Wirtschaft

Die Stadt ist für die Gummiindustrie bekannt. Es gibt einen Hafen und eine Universität.

Benin-Stadt gilt als Afrikas Hauptstadt der Kinderprostitution. Tausende Kinder werden dort von ihren armen Familien an Zuhälter verkauft und landen später auch an den Straßen und in den Bordellen Deutschlands.[1]

Einzelnachweise

  1. Spiegel-Artikel „Von Benin City nach Oberhausen“

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benin City — Benin Stadt im Bundesstaat Edo Benin Stadt (Benin City) ist eine Stadt in Nigeria. Sie hat 1.125.126 Einwohner (Stand 1. Januar 2005) und ist Hauptstadt des Bundesstaates Edo. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie …   Deutsch Wikipedia

  • Benin (Begriffsklärung) — Benin bezeichnet: einen Staat in Westafrika, Benin bzw. den Vorgängerstaat Volksrepublik Benin ein historisches Königreich in Westafrika, das Königreich Benin (nicht identisch mit dem heutigen Staat) einen sehr kurzlebigen, 1967 ausgerufenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Benin (Königreich) — Rekonstruktion einer von den Briten erbeuteten Flagge des Königreichs Benin, die in den Archiven des National Maritime Museum aufbewahrt wird ([1]) Benin ist der Name eines von Edo Völkern gegründeten …   Deutsch Wikipedia

  • Benin City — Original name in latin Benin City Name in other language BNI, Benim, Benin, Benin City, Benin by, Benin Siti, Benin Stadt, Beninas, Bnin, mdynt bnyn, Бенин Сити State code NG Continent/City Africa/Lagos longitude 6.33504 latitude 5.62749 altitude …   Cities with a population over 1000 database

  • Benin: Die Bronzekunst des Königreichs —   Die Bronzen des westafrikanischen Königreichs Benin mit der gleichnamigen Residenzstadt (heute Benin City ) stellen einen Höhepunkt der afrikanischen Kunst dar. Die Benin Bronzen sind vor allem im Gelbgussverfahren, aus einer Kupfer Zink… …   Universal-Lexikon

  • Benin — Benin, Negerreich in Westafrika, an der Bai von B. (s. Karte bei »Guinea«), die durch das Kap Formoso von der Bai von Biafra getrennt wird, zwischen Lagos im W., dem Niger im O., Joruba und Nupe im N. Hinter der niedrigen hafenlosen Küste, vor… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Benin — Dahome (veraltet); Dahomey (veraltet) * * * Be|nin; s: Staat in Afrika (früher Dahome[y]). * * * I Benin,   Benin, ehemaliges Königreich der Edo (Bini) in …   Universal-Lexikon

  • Republic of Benin — Flagge der „Republic of Benin“ Die Republic of Benin war ein nur für knapp zwei Tage existierender Staat im mittleren Westen des heutigen Nigeria. Im Zuge der Sezession der Region Biafra von Nigeria im Jahre 1967 kam es auch zu Spannungen in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Benin (1967) — Flagge der „Republic of Benin“ Lage der „Rep …   Deutsch Wikipedia

  • Erzbistum Benin City — Basisdaten Staat Nigeria Diözesanbischof Augustine Obiora Akubeze …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”