Beningafehn
Beningafehn
Gemeinde Hesel
Koordinaten: 53° 20′ N, 7° 33′ O53.3272222222227.5583333333333Koordinaten: 53° 19′ 38″ N, 7° 33′ 30″ O
Eingemeindung: 1972
Postleitzahl: 26835
Vorwahl: 04946
Karte

Lage von Hesel im Leeraner Kreisgebiet

Beningafehn ist ein Ortsteil der Gemeinde Hesel im Landkreis Leer in Ostfriesland. Obwohl es zu Hesel gehört, bildet es vom gesamten dörflichen Leben her und auch baulich eine Einheit mit der Gemeinde Neukamperfehn: Die Beningafehntjer Grundschulkinder werden in Neukamperfehn beschult und die lutherischen sowie reformierten Christen aus Beningafehn gehören der Kirchengemeinde Stiekelkamperfehn an.

Geschichtliches

Gegründet wurde Beningafehn 1772 in der Spätphase der Moorkolonisierung als Louwermans Vehn von dem Niederländer Arent Jan van Louwerman, der bereits Anteile am Neuefehn besaß und das Spetzerfehn angelegt hatte. Louwermann verkaufte das Louwermansfehn 1788 schließlich an die Familie der Lantzius-Beninga. So erhielt es seinen heutigen Namen. Beningafehn ist eine Moorsiedlung. Anders als der Ortsname es vermuten lässt, ist es jedoch nie eine Fehnsiedlung im eigentlichen Sinne geworden, da keine Fehnkanäle (Wieken) das Dorf durchziehen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neuefehn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stiekelkamperfehn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Fehnsiedlung — Moorkolonisierung oder Moorkolonisation bezeichnet die Urbarmachung des Landes und Ansiedlung von Menschen in Moorgebieten. In verschiedenen Perioden der Menschheitsgeschichte wurden moorige Feuchtbodengebiete für Siedlung und Landwirtschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Fehnsiedlungen — Moorkolonisierung oder Moorkolonisation bezeichnet die Urbarmachung des Landes und Ansiedlung von Menschen in Moorgebieten. In verschiedenen Perioden der Menschheitsgeschichte wurden moorige Feuchtbodengebiete für Siedlung und Landwirtschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Fehntjer — Moorkolonisierung oder Moorkolonisation bezeichnet die Urbarmachung des Landes und Ansiedlung von Menschen in Moorgebieten. In verschiedenen Perioden der Menschheitsgeschichte wurden moorige Feuchtbodengebiete für Siedlung und Landwirtschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Moorbesiedelung — Moorkolonisierung oder Moorkolonisation bezeichnet die Urbarmachung des Landes und Ansiedlung von Menschen in Moorgebieten. In verschiedenen Perioden der Menschheitsgeschichte wurden moorige Feuchtbodengebiete für Siedlung und Landwirtschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Moorbesiedlung — Moorkolonisierung oder Moorkolonisation bezeichnet die Urbarmachung des Landes und Ansiedlung von Menschen in Moorgebieten. In verschiedenen Perioden der Menschheitsgeschichte wurden moorige Feuchtbodengebiete für Siedlung und Landwirtschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Moorkolonie — Moorkolonisierung oder Moorkolonisation bezeichnet die Urbarmachung des Landes und Ansiedlung von Menschen in Moorgebieten. In verschiedenen Perioden der Menschheitsgeschichte wurden moorige Feuchtbodengebiete für Siedlung und Landwirtschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Moorkolonisation — Moorkolonisierung oder Moorkolonisation bezeichnet die Urbarmachung des Landes und Ansiedlung von Menschen in Moorgebieten. In verschiedenen Perioden der Menschheitsgeschichte wurden moorige Feuchtbodengebiete für Siedlung und Landwirtschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Neukamperfehn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”