Benjamin (Texas)
Benjamin
Knox County Courthouse
Knox County Courthouse
Lage von Benjamin in Texas
Knox County Benjamin.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Texas
County:

Knox County

Koordinaten: 33° 35′ N, 99° 48′ W33.584444444444-99.792222222222450Koordinaten: 33° 35′ N, 99° 48′ W
Zeitzone: Central Standard Time (UTC−6)
Einwohner: 264 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 97,8 Einwohner je km²
Fläche: 2,7 km² (ca. 1 mi²)
davon 2,7 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 450 m
Postleitzahl: 79505
Vorwahl: +1 940
FIPS: 48-07636
GNIS-ID: 1351877

Benjamin ist die Bezirkshauptstadt und Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Knox Countys im US-Bundesstaat Texas in den Vereinigten Staaten. Im Jahr 2000 hatte die Stadt 264 Einwohner bei einer Bevölkerungsdichte von 98 Personen / km².

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Die Stadt liegt im mittleren Norden von Texas zwischen dem South Wichita River und dem Brazos River am US Highway 82, ist im Norden etwa 80 km von Oklahoma entfernt und hat eine Gesamtfläche von 2,7 km², ohne nennenswerte Wasserfläche.

Geschichte

Hilory H. Bedford, Präsident und Mehrheitseigner der Wichita and Brazos Stock Company gründete 1885 die Stadt und benannte sie nach seinem Sohn Benjamin Bedford. Um die Besiedlung des Ortes voranzutreiben gab er jedem seiner 12 Mitgesellschafter ein Stück Land. 1884 wurde hier das erste Postbüro eröffnet, mit Bedford als Postmeister und 1886 wurde der Ort zur Bezirkshauptstadt.

Demographie

Das durchschnittliche Einkommen eines Haushalts liegt bei 31.023 USD, das durchschnittliche Einkommen einer Familie bei 38.125 USD. Männer haben ein durchschnittliches Einkommen von 29.750 USD gegenüber den Frauen mit durchschnittlich 19.375 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 13.138 USD. 14,2 % der Einwohner und 14,5 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze.
33,3 % der Einwohner sind unter 18 Jahre alt und auf 100 Frauen ab 18 Jahre und darüber kommen statistisch 85,3 Männer. Das Durchschnittsalter beträgt 38 Jahre. (Stand: 2000).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benjamin, Texas — Infobox Settlement official name = Benjamin, Texas settlement type = City nickname = motto = imagesize = image caption = image mapsize = 250px map caption = Location of Benjamin, Texas mapsize1 = 250px map caption1 = subdivision type = Country… …   Wikipedia

  • Benjamin — (hebr. „Glückskind“, „Kind des Glücks“) bezeichnet: Benjamin (Vorname); männlicher Vorname, siehe dort Etymologie, Varianten und Namensträger Benjamin (Familienname); Träger des Nachnamens Benjamin (Bibel), der jüngste Sohn des Patriarchen Jakob… …   Deutsch Wikipedia

  • Benjamin Independent School District — is a public school district based in Benjamin, Texas (USA).The district has one school that serves students in grades pre kindergarten through twelve.External links* [http://www.esc9.net/benjamin/ Benjamin ISD] …   Wikipedia

  • Benjamin Grierson — Benjamin Henry Grierson Benjamin H. Grierson Born July 8, 1826(1826 07 08) …   Wikipedia

  • Benjamin Carroll Tharp — ( * Pankey, Grimes, Texas, 16 de noviembre de 1885 29 de noviembre de 1964, Austin) fue un botánico y docente estadounidense. Hijo de Edwin Harris y de Angelina Victoria McJunkin. Se educa en el Instituto Normal Sam Houston en 1908, graduándose… …   Wikipedia Español

  • Benjamin McCulloch — (November 11, 1811 ndash;March 7, 1862) was a soldier in the Texas Revolution, a Texas Ranger, a U.S. marshal, and a brigadier general in the army of the Confederate States during the American Civil War.Early lifeHe was born November 11, 1811 in… …   Wikipedia

  • Benjamin Lundy — (January 4, 1789 ndash; August 22, 1839) was an American Quaker abolitionist who established several anti slavery newspapers and worked for many others. He traveled widely seeking to limit the expansion of slavery, and in seeking to establish a… …   Wikipedia

  • Benjamin Milam — Benjamin Rush Ben Milam (October 20, 1788ndash December 7, 1835) was a leading figure in the Texas Revolution. Milam County, Texas was named in his honor. Early lifeMilam was born in Frankfort, Kentucky. He was the fifth of the six children of… …   Wikipedia

  • Benjamin Roden — Benjamin Lloyd Roden (January 5, 1902–October 22, 1978) was an American religious leader and the prime organizer of the Branch Davidian Seventh day Adventist Association. Born in Bearden, Oklahoma, Roden spent his childhood on a farm, graduated… …   Wikipedia

  • Benjamin Dean Meritt — FBA (* 31. März 1899 in Durham, North Carolina; † 7. Juli 1989 in Austin (Texas), Texas) war ein US amerikanischer klassischer Philologe und Epigraphiker. Leben Benjamin Dean Meritt war der ältere Sohn des Klassischen Philologen Arthur Herbert… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”