Benjamin Cook

Frank Possmann (* 26. Juni 1969 in Bad Kreuznach) ist ein deutscher Schriftsteller, der unter dem Pseudonym Benjamin Cook Horrorliteratur in Heftromanen veröffentlicht.

Als Schüler begann Possmann mit dem Schreiben fantastischer Geschichten. Seine Vorbilder gibt er mit Jason Dark und Stephen King an.[1] 2006 erschienen vereinzelte Episoden seiner Serie auf den Seiten des Online-Magazins Geisterspiegel. Seit Oktober 2007 erschienen in der Romantruhe drei Bände seiner Gruselserie Alan Demore, die Veröffentlichung von weiteren drei Bänden bis Ende 2008 ist geplant.[2] Possmann ist verheiratet und lebt in der Nähe Kölns.

Veröffentlichungen

Als Benjamin Cook in der Alan-Demore-Reihe:

  • Rückkehr aus dem Totenreich (Band 1). Romantruhe, Kerpen-Türnich 2007.
  • Der Folterknecht des Teufels (Band 2). Romantruhe, Kerpen-Türnich 2007.
  • Das Kreuz der Qualen (Band 3). Romantruhe, Kerpen-Türnich 2008.
  • Immer wenn der Vollmond scheint (Band 4). Romantruhe, Kerpen-Türnich 2008.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Interview mit Benjamin Cook. In: Geisterspiegel.de (Abgerufen am 29. September 2008.)
  2. „Benjamin Cook“ auf Literra, einem Literaturportal für Phantastische Romane & Science Fiction. (Abgerufen am 29. September 2008.)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benjamin Cook — Infobox Person name = Benjamin Cook imagesize = caption = birth date = birth date and age|1982|10|17|df=yes birth place = Isleworth, West London, England nationality = British known for = Radio Times Doctor Who Magazine Doctor Who: The Writer s… …   Wikipedia

  • Cook Forest State Park — Pennsylvania State Park Natural Monument (IUCN III) Tom s Run …   Wikipedia

  • Benjamin Pearse — Benjamin William Pearse (January 19, 1832 ndash; June 17, 1902) was a public servant for the colonies of Vancouver Island and of British Columbia. Pearse most notably served on the Executive Council, which served as the interim government in… …   Wikipedia

  • Benjamin T. Frederick — Benjamin Todd Frederick (* 5. Oktober 1834 in Fredericktown, Columbiana County, Ohio; † 3. November 1903 in San Diego, Kalifornien) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1885 und 1887 vertrat er den Bundesstaat Iowa im US… …   Deutsch Wikipedia

  • Benjamin Welch, Jr. — Benjamin Welch, Jr. (ca. 1818 April 14, 1863 Clifton Springs, Ontario County, New York) was an American politician.LifeHe studied law with Judge Mann in Utica, New York. Afterwards he edited the Utica Democrat and then the Buffalo Republican at… …   Wikipedia

  • Benjamin P. Birdsall — Benjamin Pixley Birdsall (* 26. Oktober 1858 in Weyauwega, Waupaca County, Wisconsin; † 26. Mai 1917 in Clarion, Iowa) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1903 und 1909 vertrat er den Bundesstaat Iowa …   Deutsch Wikipedia

  • Benjamin Morrell — Saltar a navegación, búsqueda Benjamin Morrell …   Wikipedia Español

  • Benjamin Thomas Biggs — Benjamin T. Biggs Benjamin Thomas Biggs (* 1. Oktober 1821 im New Castle County, Delaware; † 25. Dezember 1893 in Middletown, Delaware) war ein US amerikanischer Politiker und von 1887 bis 1891 …   Deutsch Wikipedia

  • Benjamin B. Blackburn — Benjamin Bentley Blackburn (* 14. Februar 1927 in Atlanta, Georgia) ist ein ehemaliger US amerikanischer Politiker. Zwischen 1967 und 1975 vertrat er den Bundesstaat Georgia im US Repräsentantenhaus. Werdegang Benjamin Blackburn besuchte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Benjamin E. Russell — Benjamin Edward Russell (* 5. Oktober 1845 in Monticello, Jefferson County, Florida; † 4. Dezember 1909 in Bainbridge, Georgia) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1893 und 1897 vertrat er den …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”