Benjamin Louis Cardin
Benjamin Louis Cardin

Benjamin Louis Cardin (* 5. Oktober 1943 in Baltimore, Maryland) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Cardin studierte an der University of Pittsburgh und der University of Maryland. Danach war er als Rechtsanwalt tätig. 1966 bis 1986 gehörte er dem Repräsentantenhaus von Maryland an. Ab 1979 als dessen Vorsitzender (speaker). Cardin wurde als Demokrat in das US-Repräsentantenhaus gewählt und vertrat vom 3. Januar 1987 bis zum 3. Januar 2007 den 3. Kongresswahlbezirk des Bundesstaates Maryland.

Am 7. November 2006 gewann er den durch den altersbedingten Rückzug von Paul Sarbanes freigewordenen Senatorenposten. Sein Gegner von der Republikanischen Partei war der Vizegouverneur von Maryland, Michael Steele.

Cardin ist verheiratet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benjamin Louis Cardin — Ben Cardin Ben Cardin Benjamin Louis Cardin (né le 5 octobre 1943), est un homme politique américain, membre du parti démocrate et sénateur du Maryland au Congrès des États Unis depuis janvier 2007. Ben Cardin est né à …   Wikipédia en Français

  • Benjamin L. Cardin — Ben Cardin Ben Cardin Benjamin Louis Cardin (né le 5 octobre 1943), est un homme politique américain, membre du parti démocrate et sénateur du Maryland au Congrès des États Unis depuis janvier 2007. Ben Cardin est né à …   Wikipédia en Français

  • CARDIN, BENJAMIN LOUIS — (1942– ), U.S. congressman. Cardin was born in Baltimore. His father, Meyer Cardin, served as a Baltimore city judge for more than 40 years. The Kardinskys had come to the United States from Lithuania in 1902. His uncle Jack, the first attorney… …   Encyclopedia of Judaism

  • Louis E. McComas — Louis Emory McComas (* 28. Oktober 1846 bei Hagerstown, Maryland; † 10. November 1907 in Washington, D.C.) war ein US amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), der den Bundesstaat Maryland in beiden Kammern des US Kongresses vertrat …   Deutsch Wikipedia

  • Ben Cardin — Pour les articles homonymes, voir Cardin. Ben Cardin Benjamin Louis Cardin (né le 5 octobre 1943), est un homme po …   Wikipédia en Français

  • Ben Cardin — Benjamin Louis Cardin (* 5. Oktober 1943 in Baltimore, Maryland) ist ein US amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei. Er gehört seit dem 3. Januar 2007 dem US Senat als Vertreter des Bundesstaates Maryland an. Cardin studi …   Deutsch Wikipedia

  • Ben Cardin — Infobox Senator | name=Ben Cardin jr/sr=Junior Senator state=Maryland alongside=Barbara Mikulski party=Democratic term start=January 3, 2007 preceded=Paul Sarbanes succeeded= state2=Maryland district2=3rd term start2=January 6, 1987 term… …   Wikipedia

  • Кардин, Бен — Бенджамин Луис Бен Кардин Benjamin Louis Cardin …   Википедия

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Maryland — Andrew P. Harris, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Maryland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der US-Senatoren aus Maryland — Senator class 1 Maryland ist seit dem 28. April 1788 US Bundesstaat und hatte bis heute 30 Senatoren der class 1 im US Senat, von denen drei, Samuel Smith, Reverdy Johnson und William Whyte jeweils zwei nicht unmittelbar aufeinanderfolgende… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”