1. Lig 1977/78

Erster in der Saison 1977/78 der türkischen Süper Lig wurde Fenerbahçe Istanbul.

Inhaltsverzeichnis

Abschlusstabelle

Verein R S U N Tore Diff. Punkte
1. Fenerbahçe Istanbul 30 17 8 5 48:24 +24 42
2. Trabzonspor (M,P) 30 18 5 7 42:16 +26 41
3. Galatasaray Istanbul 30 13 12 5 38:26 +12 38
4. Adanaspor 30 12 11 7 28:31 −3 35
5. Beşiktaş Istanbul 30 12 8 10 33:29 +4 32
6. Altay Izmir 30 9 12 9 29:28 +1 30
7. Boluspor 30 11 8 11 25:26 −1 30
8. Zonguldakspor 30 11 8 11 33:35 −2 30
9. Diyarbakırspor (A) 30 10 10 10 29:31 −2 30
10. Bursaspor 30 9 10 11 26:24 +2 28
11. Orduspor 30 10 7 13 30:39 −9 27
12. Eskişehirspor 30 6 13 11 24:28 −4 25
13. Adana Demirspor 30 7 11 12 24:36 −12 25
14. Samsunspor 30 8 8 14 25:36 −11 24
15. MKE Ankaragücü (A) 30 8 6 16 21:31 −10 22
16. Mersin Idmanyurdu 30 3 15 12 19:34 −15 21

Entscheidungen

Türkischer Meister und Teilnahme am Europapokal der Landesmeister: Fenerbahçe Istanbul
Teilnahme am Europapokal der Pokalsieger: Trabzonspor (durch Bestrafung der UEFA keine Teilnahme)
Teilnahme am UEFA-Pokal: Galatasaray Istanbul, Adanaspor
Abstieg in die 2. Liga: MKE Ankaragücü, Mersin Idmanyurdu
Aufsteiger aus der 2. Liga: MKE Kırıkkalespor, Göztepe Izmir

Torschützenkönig

Torschützenkönig der Saison 1977/78 wurde zum drittenmal Cemil Turan von Fenerbahçe Istanbul. Er schoss 17 Toren in dieser Spielzeit.

Die Meistermannschaft Fenerbahçe Istanbul

Radmilo Ivançeviç, Fuat Güngör, Niyazi Gülseven, Onur Kayador, Cem Pamiroğlu, Emin Ilhan, Yenal Kaçıra, Serkan Acar, Coşkun Demirbakan, Alpaslan Eratlı, Naci Sarıtaş, Ismail Kurşun, Halil Poçar, Aydın Çelik, Radomir Antić, Şevki Şenlen, Engin Verel, Tuna Güneysu, Önder Mustafaoğlu, Cemil Turan (Kapitän), Zafer Göncüler, Bahri Kaya


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Süper Lig 1977/78 — Erster in der Saison 1977/78 der türkischen Süper Lig wurde Fenerbahçe Istanbul. Inhaltsverzeichnis 1 Abschlusstabelle 2 Entscheidungen 3 Torschützenkönig 4 Die Meistermannschaft Fenerbahçe Istanbul …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1987/88 — Erster und somit türkischer Meister in der Saison 1987/88 der 1. Lig wurde Galatasaray Istanbul. Es war für Galatasaray der 8. Titel. In dieser Spielzeit stiegen nur vier Mannschaften in die 2. Liga ab. Die nächste Spielzeit wurde die… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1994/95 — Erster in der Saison 1994/95 der türkischen Süper Lig und somit Türkischer Meister der Herren wurde Beşiktaş Istanbul. Die Süper Lig hatte nach der Saison 1990/91 wieder die Liga mit 18 Mannschaften eingeführt, daher nahmen 5 Auftsteiger teil.… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1998/99 — Erster in der Saison 1998/99 der türkischen Süper Lig und somit Türkischer Meister der Herren wurde Galatasaray Istanbul. Inhaltsverzeichnis 1 Abschlusstabelle 2 Entscheidungen 3 Kreuztabelle 4 Torschützenkönig 5 …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1999/2000 — Die Süper Lig 1999/2000 war die 42. Saison der türkischen Süper Lig. Galatasaray Istanbul wurde zum 4. Mal in Folge Meister. Bereits vier Tage vor dem Saisonfinale feierte Galatasaray seinen größten Erfolg in der Vereinsgeschichte. Am 17. Mai… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1963/64 — Erster in der Saison 1963/64 der türkischen Süper Lig und somit Türkischer Meister der Herren wurde Fenerbahçe Istanbul. Abgestiegen sind Karşıyaka SK, Beyoğluspor und Kasımpaşaspor. Inhaltsverzeichnis 1 Abschlusstabelle 2 Entscheidungen 3… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1964/65 — Erster in der Saison 1964/65 der türkischen Süper Lig und somit Türkischer Meister der Herren wurde Fenerbahçe Istanbul. Abgestiegen war Altınorduspor. Im Vergleich zum Vorjahr nahmen an der Meisterschaft 16 Mannschaften teil. In der Vorsaison… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1965/66 — Türkischer Fußballmeister der Saison 1965/66 wurde Beşiktaş Istanbul. Es war die 2 Meisterschaft die Beşiktaş gewann. Şeker und Beykozspor waren die Absteiger der Spielzeit. Gençlerbirliği Ankara schaffte es seit bestehen der Süper Lig, als erste …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1966/67 — Türkischer Fußballmeister der Saison 1966/67 wurde Beşiktaş Istanbul. Es war die 3 Meisterschaft die Beşiktaş gewann. Istanbulspor, Izmirspor und Karşıyaka SK waren die Absteiger der Spielzeit. In dieser Spielzeit nahmen 17. Mannschaften an der… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1967/68 — Im 10. Jubiläumsjahr der Süper Lig wurde Fenerbahçe Istanbul türkischer Fußballmeister der Saison 1967/68. Es war die 5 Meisterschaft die Fenerbahçe gewann. Der Rekordmeister absolvierte ohnehin die beste Saison in der Vereinsgeschichte zu diesem …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”