Benjamin Siegert



Benjamin Siegert
Spielerinformationen
Geburtstag 7. Juli 1981
Geburtsort BerlinDeutschland
Größe 173 cm
Position rechter Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
Hertha Zehlendorf
Mariendorfer SV
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2001
2001–2004
2004–2007
2007–2009
2009–2011
2011–
Tennis Borussia Berlin
VfL Wolfsburg
Eintracht Braunschweig
SV Wehen Wiesbaden
VfL Osnabrück
Preußen Münster

1 (0)
96 (2)
59 (6)
64 (4)
8 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 13. November 2011

Benjamin Siegert (* 7. Juli 1981 in Berlin) ist ein deutscher Fußballspieler, der seit 2011 für den Verein Preußen Münster tätig ist.

Karriere

Seine bisherigen Vereine waren VfL Osnabrück, SV Wehen Wiesbaden, Eintracht Braunschweig, VfL Wolfsburg, Tennis Borussia Berlin, Hertha Zehlendorf und der Mariendorfer SV. Für den VfL Wolfsburg hat er ein Bundesligaspiel bestritten. Zur Saison 2007/08 wechselte er zum Zweitligaaufsteiger SV Wehen Wiesbaden. Dort hatte er einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Am 26. Juni 2009 wechselte er in die 3. Liga zum VfL Osnabrück und erreichte mit dem Klub den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Nach dem sofortigen Wiederabstieg der Lila-Weißen im Sommer 2011 schloss sich Siegert dem Drittligaaufsteiger Preußen Münster an.[1]

Am 5. Oktober 2007 erzielte Benjamin Siegert in der Partie des SV Wehen Wiesbaden gegen die SpVgg Greuther Fürth das bislang schnellste Tor in der Geschichte des deutschen Profifußballs. Er brachte den Ball nach nur acht Sekunden im Tor des Gegners unter.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Benjamin Siegert wird ein Adlerträger auf scpreussen-muenster.de, 12. Juli 2011, gesichtet am 13. Juli 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Johann Gottlieb Benjamin Siegert — Dr. Johann Gottlieb Benjamin Siegert (* 22. November 1796 in Groß Walditz, bei Löwenberg, Schlesien; † 13. September 1870 in Ciudad Bolívar) war der Erfinder des Bitterlikörs Angostura. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Unabhängigkeitskriege in… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Gottlieb Benjamin Siegert — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Siegert — ist der Familienname folgender Personen: Andreas Siegert (* 1959), deutscher Politiker (SPD), von 1998 bis 2002 Mitglied im Landtag von Sachsen Anhalt Arila Siegert (* 1953), deutsche Tänzerin August Siegert (1820–1883), deutscher Maler Benjamin… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sie — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Amargo de Angostura — Saltar a navegación, búsqueda Botella de Amargo de Angostura El Amargo de Angostura es un condimento empleado como bitter en cocktails, también es utilizado como condimento de sopas y salsas …   Wikipedia Español

  • SVWW — SV Wehen Wiesbaden Voller Name SV Wehen 1926 Taunusstein e.V. Gegründet 1. Januar 1926 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • SVW Wiesbaden — SV Wehen Wiesbaden Voller Name SV Wehen 1926 Taunusstein e.V. Gegründet 1. Januar 1926 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • SV Wehen — Wiesbaden Voller Name SV Wehen 1926 Taunusstein e.V. Gegründet 1. Januar 1926 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • SV Wehen-Taunusstein — SV Wehen Wiesbaden Voller Name SV Wehen 1926 Taunusstein e.V. Gegründet 1. Januar 1926 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • SV Wehen-Wiesbaden — Voller Name SV Wehen 1926 Taunusstein e.V. Gegründet 1. Januar 1926 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”