Benninghoff

Benninghoff ist der Name folgender Personen:

  • Alfred Benninghoff (1890–1953), deutscher Anatom, Rektor der Universität Marburg
  • Margret Benninghoff (* um 1970), deutsche Landschaftsarchtektin
  • Ortwin Benninghoff (* 1946), deutscher Komponist
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Benninghoff — (* 21. Mai 1890 in Emmelsum; † 18. Februar 1953 in Marburg) war ein deutscher Anatom. Sein Hauptwerk ist ein bis heute fortgeführtes Lehrbuch der Anatomie des Menschen. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wirken 3 Mitg …   Deutsch Wikipedia

  • Ortwin Benninghoff — (* 1946 in Oberhausen) ist ein deutscher Komponist. Er erhielt 1972 nach Abitur und Studium in Düsseldorf sein Examen. Bis 1991 war er Kirchenmusiker in Oberhausen und seit 1974 Dozent an der Gerhard Mercator Universität, Duisburg sowie ab 1993… …   Deutsch Wikipedia

  • Second Chance Act — Update: In 2008, there were two bills entitled The Second Chance Act (SCA) (both are mentioned below). [http://www.whitehouse.gov/news/releases/2008/04/20080409 15.html The Second Chance Act by Congressman Davis] was passed and signed into law by …   Wikipedia

  • Somatotopik — oder Somatotopie (abgeleitet von altgriechisch σῶμα [soma] = lebendiger Körper, Leichnam und τόπος [topos] = Ort, Stelle, Landstrich, Gegend, Örtlichkeit, Raum) ist eine der relativen Lage der Körperteile entsprechende Gliederung von Nervengewebe …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ben — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Projektion (Nervensystem) — Projektion bedeutet Fortleitung, örtliche Verlagerung. Der aus der Optik stammende Begriff wurde u.a. von der Neurophysiologie und Neuroanatomie übernommen. Er ist abgeleitet von lat. pro = 1) vor, im Angesicht von 2) für; zum Schutz von; und lat …   Deutsch Wikipedia

  • Quartermain Mountains — (77°51′S 160°45′E / 77.85°S 160.75°E / 77.85; 160.75) is a group of exposed mountains, about 20 miles (32 km) long, typical of ice free features of the McMurdo Dry Valle …   Wikipedia

  • Somatotopie — Somatotopik oder Somatotopie (abgeleitet von agrch. σῶμα [soma] = lebendiger Körper, Leichnam und τόπος [topos] = Ort, Stelle, Landstrich, Gegend, Örtlichkeit, Raum) ist eine der relativen Lage der Körperteile entsprechende Gliederung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Pennsylvania House of Representatives elections, 2002 — Elections in Pennsylvania Federal government Presidential election …   Wikipedia

  • Pennsylvania House of Representatives elections, 2006 — The 2006 Elections for the Pennsylvania House of Representatives were held on November 7, 2006, with all districts being contested.cite web last = first = authorlink = coauthors = title = 2006 General Election work = Commonwealth of PA Elections… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”