Benno Erdmann

Benno Erdmann (* 30. Mai 1851 in Guhrau; † 7. Januar 1921 in Berlin) war ein deutscher Philosoph, Logiker, Psychologe und Herausgeber von Kant-Werken.

Er wurde 1873 in Berlin mit einer Arbeit über Kant promoviert. 1878 wurde er außerordentlicher Professor an der Universität und 1879 dann ordentlicher Professor. 1884 ging er nach Breslau, 1890 nach Halle, 1898 nach Bonn und 1909 nach Berlin.

Werke

  • Martin Knutzen und seine Zeit. 1876
  • Die Axiome der Geometrie, eine philosophische Untersuchung der Riemann-Helmholtz'schen Raumtheorie. Leipzig: Voss 1877
  • Kant's Kriticismus in der ersten und in der zweiten Auflage der Kritik der reinen Vernunft. 1878
  • Logik. Bd. 1. Logische Elementarlehre. Halle: Niemeyer 1892
Rezension von Bernard Bosanquet. Mind 1(1892)2, 265 - 271
  • Abhandlungen zur Philosophie und ihrer Geschichte. 1893
  • Psychologische Untersuchungen über das Lesen auf experimenteller Grundlage. 1898
  • Die Psychologie des Kindes, und die Schule 1901
  • Historische Untersuchungen über Kants Prolegomena. 1904
  • Über Inhalt und Geltung des Kausalgesetzes 1905
  • Umrisse zur Psychologie des Denkens. 1908

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erdmann — ist ein deutscher Vorname und Familienname. In anderen Schriftsystemen und Sprachen ist eine Schreibweise mit einem „n“ üblich, wie z. B. im Russischen, Hebräischen oder Englischen. Erdmann ist die deutsche Übersetzung von Adam und heißt… …   Deutsch Wikipedia

  • Erdmann — Erdmann, 1) Otto Linné, Chemiker, geb. 11. April 1804 in Dresden, gest. 9. Okt. 1869 in Leipzig, studierte Medizin und Naturwissenschaften in Dresden und Leipzig und habilitierte sich 1825 daselbst für Chemie, wurde 1830 Professor der technischen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Erdmann — Erdmann, Benno, Philosoph, geb. 30. Mai 1851 in Guhrau, Prof. in Kiel, Breslau, Halle, seit 1898 in Bonn, gab Schriften Kants heraus und schrieb: »Logik« (Bd. 1, 1892), »Psychologie des Denkens« (1900), »Immanuel Kant« (1903) u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Erdmann — Erdmann,   1) Benno, Philosoph und Psychologe, * Guhrau 30. 5. 1851, ✝ Berlin 7. 1. 1921; war Professor in Kiel (seit 1878), später in Breslau, Halle (Saale), Bonn und (seit 1909) in Berlin; förderte die Kantforschung und lieferte Beiträge zur… …   Universal-Lexikon

  • Erdmann — (izg. ȅrdman) DEFINICIJA 1. Benno (1851 1921), njemački filozof, utemeljitelj suvremenih istraživanja Kantovih spisa (Logika, Immanuel Kant) 2. Otto Linné (1804 1869), njemački kemičar, radio na određivanju atomske težine elemenata …   Hrvatski jezični portal

  • Lothar Erdmann — auf einer Briefmarke der DDR Post 1960 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Angehörigen der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität — Diese Liste führt Personen auf, die an der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität zu Bonn gelehrt oder studiert haben oder ihr anderweitig verbunden sind. Inhaltsverzeichnis 1 Nobelpreisträger 2 Gelehrte 3 Studenten 4 Ehrendoktoren …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Angehörigen der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn — Diese Liste führt Personen auf, die an der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität zu Bonn gelehrt oder studiert haben oder ihr anderweitig verbunden sind. Inhaltsverzeichnis 1 Nobelpreisträger 2 Gelehrte 3 Studenten 4 Ehrendoktoren …   Deutsch Wikipedia

  • History of logic — Philosophy ( …   Wikipedia

  • Философия — есть свободное исследование основных проблем бытия, человеческого познания, деятельности и красоты. Ф. имеет задачу весьма сложную и решает ее различным образом, стараясь соединить в одно разумное целое данные, добытые наукой, и религиозные… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”