Benoît Zwierzchiewski
Benoît Zwierzchiewski beim Semi-Marathon Marvejols-Mende, 2007

Benoît Zwierzchiewski (* 19. August 1976 in Mouscron, Belgien) ist ein französischer Langstreckenläufer.

1995 wurde er nationaler Meister im 10.000-Meter-Lauf und 1996 sowie 1998 im 10-km-Straßenlauf. 1998 wurde er Dritter beim Reims-Marathon in 2:10:51 h, und 2000 wurde er durch einen Sieg ebendort in 2:10:47 französischer Marathon-Meister. Beim Marathon der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2001 in Edmonton belegte er den 13. Platz.

2002 gewann er den Paris-Marathon in 2:08:18 und kam bei der Leichtathletik-Europameisterschaft in München auf den 14. Platz. Im Jahr darauf wurde er an gleicher Stelle Zweiter und stellte mit 2:06:36 den Europarekord von António Pinto ein. 2004 wurde er Sechster beim London-Marathon in 2:09:35.

„Benoît Z“, wie er auch genannt wird, ist 1,71 m groß und wiegt 57 kg.

Persönliche Bestzeiten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benoît Zwierzchiewski — Benoît Zwierzchiewski …   Wikipédia en Français

  • Benoit Zwierzchiewski — Benoît Zwierzchiewski beim Semi Marathon Marvejols Mende, 2007 Benoît Zwierzchiewski (* 19. August 1976 in Mouscron) ist ein französischer Langstreckenläufer. 1995 war er Landesmeister im 10.000 Meter Lauf und 2000 Landesmeister im Marathon. Beim …   Deutsch Wikipedia

  • Benoit Zwierzchiewski — Benoît Zwierzchiewski à l arrivée du Semi marathon Marvejols Mende 2007 Benoît Zwierzchiewski (dit Benoît Z) est un marathonien français, né le 19 août 1976 à Mouscron en Belgique, Codétenteur (avec le Portugais António Pinto) du record …   Wikipédia en Français

  • Zwierzchiewski — Benoît Zwierzchiewski beim Semi Marathon Marvejols Mende, 2007 Benoît Zwierzchiewski (* 19. August 1976 in Mouscron) ist ein französischer Langstreckenläufer. 1995 war er Landesmeister im 10.000 Meter Lauf und 2000 Landesmeister im Marathon. Beim …   Deutsch Wikipedia

  • Benoit Z — Benoît Zwierzchiewski à l arrivée du Semi marathon Marvejols Mende 2007 Benoît Zwierzchiewski (dit Benoît Z) est un marathonien français, né le 19 août 1976 à Mouscron en Belgique, Codétenteur (avec le Portugais António Pinto) du record …   Wikipédia en Français

  • Benoit Zwierzchlewski — Benoît Zwierzchiewski à l arrivée du Semi marathon Marvejols Mende 2007 Benoît Zwierzchiewski (dit Benoît Z) est un marathonien français, né le 19 août 1976 à Mouscron en Belgique, Codétenteur (avec le Portugais António Pinto) du record …   Wikipédia en Français

  • Benoît Z — Benoît Zwierzchiewski à l arrivée du Semi marathon Marvejols Mende 2007 Benoît Zwierzchiewski (dit Benoît Z) est un marathonien français, né le 19 août 1976 à Mouscron en Belgique, Codétenteur (avec le Portugais António Pinto) du record …   Wikipédia en Français

  • Benoît Zwierzchlewski — Benoît Zwierzchiewski à l arrivée du Semi marathon Marvejols Mende 2007 Benoît Zwierzchiewski (dit Benoît Z) est un marathonien français, né le 19 août 1976 à Mouscron en Belgique, Codétenteur (avec le Portugais António Pinto) du record …   Wikipédia en Français

  • Marathonläufer — Frankfurt Marathon Medienmarathon 2005 in München, Startblock B …   Deutsch Wikipedia

  • Paris Marathon — The official race logo Date April Location Paris, France …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”