Benton and Fairfield Railway

Die Benton and Fairfield Railway war ein Straßenbahnbetrieb in Maine (Vereinigte Staaten). Die Benton and Fairfield Railway Company wurde am 21. Juni 1898 in Fairfield gegründet. Sie baute eine kurze eingleisige Strecke von Benton Falls über den Sebasticook River nach Benton, die am 7. Dezember des gleichen Jahres eröffnet wurde. Im Juli 1899 ging die Verlängerung über Benton Station nach Fairfield in Betrieb. Die Gesamtlänge der Strecke betrug 7,72 Kilometer.

Ziel der Bahn war die Anbindung des Ortes Benton einschließlich der Siedlung Benton Falls an die Eisenbahn. Die Straßenbahn kreuzte die bereits 1918 in diesem Bereich stillgelegte Bahnstrecke Cumberland Center–Bangor in Benton Station und hatte in Fairfield eine Verbindung zur Bahnstrecke Brunswick–Skowhegan. In Fairfield bestand außerdem Anschluss an die Straßenbahn Waterville sowie an die Fairfield and Shawmut Railway. Die Bahn war durchweg eingleisig und hatte keine Ausweichen. Es konnte immer nur ein Straßenbahnzug auf der Strecke fahren.

Im Jahr 1910 standen der Bahngesellschaft ein Personenwagen, acht Güterwagen und ein Schneepflug zur Verfügung. Der Personentriebwagen verkehrte stündlich pro Richtung. Der ursprüngliche Betriebshof brannte im April 1914 ab und wurde anschließend neu aufgebaut und dabei etwas vergrößert.

1929 wurde die Bahn stillgelegt und die Anlagen abgebaut und verschrottet.[1]

Quellen und weiterführende Informationen

Einzelnachweis
  1. http://www.rootsweb.ancestry.com/~mecoakla/documents/History/09Transportation.html
Literatur
  • Poor's Manual of Railroads, 44th Annual Number. Poor's Railroad Manual Co., New York NY, 1911. Seite 2064.
  • First Annual Report, Public Utilities Commission, State of Maine. Sentinel Publishing Co., Waterville ME, 1915. Seiten 178–9, 290–2.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fairfield and Shawmut Railway — Die Fairfield and Shawmut Railway war ein Straßenbahnbetrieb in Maine (Vereinigte Staaten). Die Gesellschaft eröffnete 1907[1] eine normalspurige Straßenbahnstrecke zwischen Fairfield und Shawmut. Die fünf Kilometer[2] lange Strecke folgte dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Fairfield Diversion — Cumberland Center ME–Bangor ME, Stand 1999[1] Gesellschaft: PAR Streckenlänge: ursprüngliche Trasse: 206,3 km, heute ca. 205 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Gleise: 1 (früher teilweise 2) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Straßenbahn Benton–Fairfield — Die Straßenbahn Benton–Fairfield war ein Straßenbahnbetrieb in Maine (Vereinigte Staaten). Am 21. Juni 1898 wurde in Fairfield die Benton and Fairfield Railway Company gegründet. Sie baute zunächst eine etwa 3,6 Kilometer lange eingleisige… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Hart Benton (politician) — This article is about the Senator. For his great nephew, see Thomas Hart Benton (painter). Thomas Hart Benton Senator Benton as he appears at the National Portrait Gallery in Washington, D.C …   Wikipedia

  • Straßenbahn Fairfield–Shawmut — Die Straßenbahn Fairfield–Shawmut war ein Straßenbahnbetrieb in Maine (Vereinigte Staaten). Die 1903 gegründete Fairfield and Shawmut Railway Company eröffnete am 8. Oktober 1907 eine normalspurige Straßenbahnstrecke zwischen den gleichnamigen… …   Deutsch Wikipedia

  • List of shipbuilders and shipyards — This is a list of shipbuilding companies with mention of their respective shipyards. AsiaBangladesh*Dhaka Dockyard Engineering Works *Western Marine Shipyard *Ananda Shipyards Shipways *HighSpeed Shipyard *Khan Brothers Shipbuilding Ltd. *KHULNA… …   Wikipedia

  • List of Maine railroads — Contents 1 Common freight carriers 2 Passenger carriers 3 Defunct railroads …   Wikipedia

  • Liste von Straßenbahnen in Amerika — Diese Liste beinhaltet die in Amerika bestehenden (dick angezeigt) sowie ehemaligen Straßenbahnbetriebe. Zusätzlich zu den Städten, in denen diese ansässig waren, werden, soweit möglich, zusätzliche Informationen über die Spurweite, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Straßenbahn Waterville — Die Straßenbahn Waterville war ein Überlandstraßenbahnbetrieb in Maine (Vereinigte Staaten). Der Betrieb geht auf zwei anfangs unabhängig voneinander betriebene Straßenbahnen zurück. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Waterville–Fairfield 1.2 W …   Deutsch Wikipedia

  • Walnut Hill Diversion — Cumberland Center ME–Bangor ME, Stand 1999[1] Gesellschaft: PAR Streckenlänge: ursprüngliche Trasse: 206,3 km, heute ca. 205 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Gleise: 1 (früher teilweise 2) Legende …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”