Benzmann

Hans Benzmann (* 27. September 1869 in Kolberg; † 7. Januar 1926 in Berlin) war ein deutscher Lyriker.

Leben und Leistungen

Hans Benzmann wurde in Kolberg als Sohn eines Militärbeamten geboren. Er besuchte die Gymnasien in Thorn und in Kolberg. Ab 1890 studierte er an der Universität Berlin und wurde zum Dr. phil. promoviert. Er arbeitete als Beamter im Reichsamt des Innern und ab 1906 als Archivar im Reichstag.

Benzmann wurde vor allem als Herausgeber von zahlreichen Anthologien bekannt, darunter: Die moderne deutsche Lyrik (1904) und Die deutsche Ballade (1913). Er beschäftigte sich u.a. mit Leopold Schefer.

Literatur

  • Fritz Raeck: Pommersche Literatur. Proben und Daten. Pommerscher Zentralverband, Hamburg 1969, S. 320.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hans Benzmann — (* 27. September 1869 in Kolberg; † 7. Januar 1926 in Berlin) war ein deutscher Lyriker. Gedenktafel am Haus Klingsorstraße 27, in Berlin Steglitz …   Deutsch Wikipedia

  • DDR-Oberliga (Badminton) — Die Oberliga war in der DDR im Badminton die höchste Spielklasse und ermittelte den DDR Mannschaftsmeister. Mit den Jahren erfuhr sie mehrere Umbenennungen, so wurde sie zeitweise als Verbandsliga, Oberliga A sowie über einen längeren Zeitraum… …   Deutsch Wikipedia

  • Ruth Preuß — (* 22. Februar 1940 in Berlin; † 6. August 1990 ebenda) war eine deutsche Badmintonspielerin. Sie war in ihrer gesamten sportlichen Karriere für Post Berlin aktiv und in den 1960er Jahren in der DDR die stete Endspiel Konkurrentin von Rita… …   Deutsch Wikipedia

  • Belagerung von Kolberg — Kołobrzeg …   Deutsch Wikipedia

  • DDR-Meisterschaft (Badminton) — DDR Meisterschaften im Badminton wurden seit 1960 ausgetragen. In der ersten Saison wurde nur der DDR Mannschaftsmeister ausgespielt, erst ein Jahr später folgte die erste Einzelmeisterschaft. Bis zur Saison 1965/1966 wurde der dritte Platz… …   Deutsch Wikipedia

  • Hartmut Münch — (* 31. Oktober 1942 in Fürstenwalde) ist ein ehemaliger deutscher Badmintonspieler. Hartmut Münch ist einer der Pioniere des Federball Verbandes der DDR. 1960 wurde er bei der ersten DDR Bestenermittlung der Junioren Vizemeister im Mixed und 1961 …   Deutsch Wikipedia

  • Kolberg (Pommern) — Kołobrzeg …   Deutsch Wikipedia

  • Kolobrzeg — Kołobrzeg …   Deutsch Wikipedia

  • Laienbrevier — Leopold Schefer (* 30. Juli 1784 in Muskau, Oberlausitz; † 13. Februar 1862 ebenda) war ein deutscher Dichter und Komponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Der Schriftsteller 1.1.1 Der Redakteur und Herausgeber …   Deutsch Wikipedia

  • Landgemeinde Kołobrzeg — Kołobrzeg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”