Beobachtungsgruppe der Vereinten Nationen im Libanon
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.
UNOGIL
Einsatzgebiet: Libanon
Deutsche Bezeichnung: Beobachtungsgruppe der Vereinten Nationen im Libanon
Englische Bezeichnung: United Nations Observation Group in Lebanon
Basierend auf UN-Resolution: 128 (11. Juni 1958)
Beginn: Juni 1958
Ende: Dezember 1958
Lage des Einsatzgebietes:

United Nations Observation Group in Lebanon (UNOGIL) war eine Mission der Vereinten Nationen im Libanon von Juni 1958 bis Dezember 1958.

Grundlage der Mission war die UN Resolution 128. Der Resolution ging ein gewalttätiger Konflikt um eine Verfassungsänderung voran, in dessen Verlauf Syrien beschuldigt wurde, in diesen Konflikt einzugreifen. Aufgabe der UNOGIL Mission war es zu überwachen, dass kein Kampfmaterial über die libanesische Grenze geschmuggelt wurde. Die Mission konnte beendet werden, als sich der Konflikt entspannte.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der UN-Abkürzungen — Liste der Abkürzungen im Zusammenhang mit den Vereinten Nationen (UN). Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • UNOGIL — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • United Nations Observation Group in Lebanon — UNOGIL Einsatzgebiet Libanon Deutsche Bezeichnung Beobachtungsgruppe der Vereinten Nationen im Libanon Englische Bezeichnung United Nations Observation Group in Lebanon Basierend auf UN Resolution 128 (11. Juni 1958) …   Deutsch Wikipedia

  • Army Special Forces — Schulterabzeichen der Green Berets einschließlich der oberhalb angebrachten Sprung und Sondereinsatz qualifikations Bänder Ab …   Deutsch Wikipedia

  • Army Special Forces Command — Schulterabzeichen der Green Berets einschließlich der oberhalb angebrachten Sprung und Sondereinsatz qualifikations Bänder Ab …   Deutsch Wikipedia

  • Green Berets — Schulterabzeichen der Green Berets einschließlich der oberhalb angebrachten Sprung und Sondereinsatz qualifikations Bänder Ab …   Deutsch Wikipedia

  • Special Forces — Schulterabzeichen der Green Berets einschließlich der oberhalb angebrachten Sprung und Sondereinsatz qualifikations Bänder …   Deutsch Wikipedia

  • Special Forces Command (Airborne) — Schulterabzeichen der Green Berets einschließlich der oberhalb angebrachten Sprung und Sondereinsatz qualifikations Bänder …   Deutsch Wikipedia

  • US Army Special Forces — Schulterabzeichen der Green Berets einschließlich der oberhalb angebrachten Sprung und Sondereinsatz qualifikations Bänder …   Deutsch Wikipedia

  • United States Army Special Forces Command (Airborne) — Special Forces USASFC Ärmelabzeichen als Verbandsabzeichen der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”