Şamaxı (Rayon)
Lage des Rayon Şamaxı in Aserbaidschan

Şamaxı, auch Shemakhi oder Schemacha, ist ein Rayon in Aserbaidschan. Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Şamaxı.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Der Rayon hat eine Fläche von 1.611 km². Der Bezirk liegt in den Ausläufern des Großen Kaukasus und ist teilweise bewaldet.[1]

Bevölkerung

Der Bezirk hatte 2009 91.400 Einwohner.[2] Diese verteilen sich auf 65 Siedlungen.[1]

Liste der Gemeinden

  • Əngixaran
  • Kələxana
  • Böyük Xınıslı
  • Mədrəsə
  • Astraxanovka
  • Yeni Astraxa-novka
  • Pirbəhli
  • Bağırlı
  • Ovculu
  • Hacıqə-dirli
  • Göylər
  • Dağ-Bağırlı
  • Çöl-Göylər
  • Acı Dərə
  • Yenikənd
  • Hacılı
  • Əhmədli
  • Də-dəgünəş
  • Çağan-1
  • Çağan-2
  • Dzerjinovka
  • Cabanı
  • Həmyəli
  • Çaylı-2
  • Dəmirçi
  • Zarat-xeybəri
  • Səfalı
  • Qəleybuğurd
  • Keçmədin
  • Qaladərəsi
  • Sis
  • Avaxıl
  • Y.Məmmədəli-yev
  • Lalazar
  • Aşkar
  • Mirikənd
  • Muğanlı
  • Qaravəlli
  • Məlcək
  • Y.Dmitrovka
  • Günəşli
  • Şirvan
  • Şərədil
  • Sabir
  • Mərzəndiyə
  • Çıraq-Iı
  • Çarhan
  • Adnalı
  • Nüydü
  • Çuxuryurd
  • Məlhəm
  • Kirovka
  • Talışnuru
  • Qonaqkənd
  • Çaylı
  • Məlikçobanı
  • Kərkəng
  • Meysəri
  • Ərçiman

Wirtschaft

Im Bezirk wird vor allem Wein, Getreide und Obst angebaut sowie Viehzucht betrieben.[1] Außerdem wird Wein gekeltert und Teppiche produziert.[3]

Kultur

Alter Friedhof in Şamaxı

Im Bezirk liegen die Überreste mehrerer Städte, die teilweise bereits in der Antike erwähnt werden. So wird die Handelsstadt Kmakhia vom griechischen geografen Ptolemaios erwähnt. Nahe Xinishli liegt die Festung von Gulistan. [3]

Einzelnachweise

  1. a b c Azerbaijan Development Gateway
  2. Aserbaidschanische Statistikbehörde
  3. a b azerb.com über den Bezirk

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Samaxi — Şamaxı bezeichnet eine Stadt in Aserbaidschan, siehe Şamaxı (Stadt) einen Bezirk in Aserbaidschan, siehe Şamaxı (Rayon) …   Deutsch Wikipedia

  • Şamaxı — bezeichnet eine Stadt in Aserbaidschan, siehe Şamaxı (Stadt) einen Bezirk in Aserbaidschan, siehe Şamaxı (Rayon) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Şamaxı (raión) — Capital Şamaxı Entidad Raión …   Wikipedia Español

  • Şamaxı — For the administrative district, see Shamakhi Rayon. Infobox Settlement official name =Şamaxı native name = pushpin pushpin mapsize =300 subdivision type = Country subdivision name = flag|Azerbaijan subdivision type1 = Rayon subdivision name1… …   Wikipedia

  • rayon — is. <fr.> 1. Bir ərazinin hər hansı bir coğrafi, iqtisadi və b. cəhətdən tam bir vəhdət təşkil edən hissəsi. Sənaye rayonu. Kənd təsərrüfat rayonu. Ölkənin şimal rayonları. Tərəvəzçilik rayonu. – Bibiheybət Bakının qədim neft rayonlarından… …   Azərbaycan dilinin izahlı lüğəti

  • Dəvəçi (Rayon) — Lage Dəvəçis in Aserbaidschan Dəvəçi (auch Davachi) ist ein Rayon im Norden Aserbaidschans am Kaspischen Meer. Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Dəvəçi. Der Name bedeutet Kamelhändler auf Aserbaidschanisch. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Julfa (Rayon) — Lage des Rayons Culfa in Aserbaidschan Culfa ist ein Rayon in Aserbaidschan in der Autonomen Republik Nachitschewan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Culfa. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie …   Deutsch Wikipedia

  • Sadarak (Rayon) — Lage des Rayons Sədərək in Aserbaidschan Sədərək ist ein Rayon in Aserbaidschan in der Autonomen Republik Nachitschewan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Heydərabad. Zum Bezirk gehört die Exklave Karki, die in Armenien liegt und seit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Qobustan (Rayon) — Lage des Rayons Qobustan (rot) in Aserbaidschan Der Rayon Qobustan ist ein aserbaidschanischer Verwaltungsbezirk mit dem Hauptort Mərəzə. Als Landschaftsbezeichnung umfasst Qobustan auch das südöstlich an den Bezirk grenzende Gebiet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hacıqabul (Rayon) — Lage Hacıqabuls in Aserbaidschan Hacıqabul, auch Hajigabul, ist ein Rayon im Osten Aserbaidschans. Hauptstadt des Bezirks ist die gleichnamige Stadt Hacıqabul (früher Qazı Məmməd oder Qazıməmməd, russisch Кази Магомед/Kasi Magomed …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”