Bepo

Die Bereitschaftspolizei (BePo) ist ein Großverband der Landespolizeien in Deutschland, deren Einheiten als geschlossene Einheiten fungieren. Der Begriff wird auch in der Gesamtheit aller Bereitschaftspolizeiverbände verwendet. Einzig die Polizei beim Deutschen Bundestag unterhält keine BePo.

Beamte der Bayerischen Bereitschaftspolizei bei einer Festnahme
2 Züge der BBPol bei einer Demonstration
Ford Scorpio Turnier Führungsfahrzeug der BePo Saarland (bundesweit eingeführt)
Brotbeutel der ehemals paramilitärisch geführten Berliner Bereitschaftspolizei

Hauptaufgabe der BePo ist die Unterstützung der Landespolizei bei Großlagen sowie Wahrnehmung von Schwerpunktaufgaben (z. B. Unfallschwerpunkte und der Kriminalitätsbekämpfung). Zu weiteren Aufgaben vgl. Art. 35 Abs. 2 S. 2, Abs. 3, 91 GG. Damit auf besondere Lagen schnell reagiert werden kann, sind diese Polizeieinheiten in Gemeinschaftsunterkünften untergebracht und werden für diese Einsätze ausgebildet. Neben Einsätzen im eigenen Bundesland können die Einheiten aus besonderem Anlass auch in anderen Bundesländern eingesetzt werden.

Die Einrichtung der Bereitschaftspolizeien in den Bundesländern ist auf ein Verwaltungsabkommen zwischen Bund und Ländern vom 27. Oktober 1950 über die Errichtung von Länderbereitschaftspolizeien zurückzuführen. Die Führungs- und Einsatzmittel werden vom Bund beschafft und sind einheitlich.

Die Bereitschaftspolizei besteht aus Beamten des mittleren, gehobenen und höheren Dienstes in Führungspositionen z. B. Ausbildungsbeamten, Klassenleitern, Gruppen-, Trupp-, Hundertschaftsführer o. ä.

Eine Koordination aller Bereitschaftspolizeien findet durch den Inspekteur der Bereitschaftspolizeien der Länder statt. Dieser ist Angehöriger des Bundesministerium des Innern.

Inhaltsverzeichnis

Ausbildung

Außer in Berlin, Brandenburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen findet in der Bereitschaftspolizei die Ausbildung für den Polizeivollzugsbeamten im mittleren und gelegentlich auch, zumindest in Ausbildungsabschnitten, im gehobenen Dienst statt.

Die ausbildenden Einheiten (auch Ausbildungsseminare; in Baden-Württemberg Polizeischule genannt) sind von den Einsatzeinheiten getrennt. Die ausbildenden Einheiten sind oft in Klassen gegliedert. Die Einsatzeinheiten gliedern sich bundeseinheitlich in Abteilungen, Hundertschaften, Züge und Gruppen. Auf der Stufe der Hundertschaften und Züge gibt es in den einzelnen Ländern z. B. Beweissicherungs- und Festnahmeeinheiten, die in Bayern Unterstützungskommando (USK) heißen, Technische Einheiten (welche z. B. für Sonderwagen und Wasserwerfer zuständig ist).

In den Ländern, in welchen die Berufsanfänger bei der Bereitschaftspolizei ausgebildet werden, werden diese nach der Ausbildung noch eine Zeit lang dort für diese geschlossenen Einsätze vorgehalten (in den anderen Bundesländern werden ebenfalls meist Berufsanfänger eingesetzt).

Gliederung

Die Gliederung ist je nach Bundesland unterschiedlich. Bundeseinheitlich vorgegeben ist aber folgender Rahmen: Bereitschaftspolizeiabteilung (BPA) - Bereitschaftspolizeihundertschaft (BPH) - Zug - Gruppe - Halbgruppe (z. T.) - Trupp.

Baden-Württemberg

Die BePo der Polizei Baden-Württemberg besteht aus:

Jede BPA verfügt über eine TEE und bis zu 5 taktische Zügen. Seit einer Umstrukturierung im Jahr 2006 wurden an den Standorten Böblingen und Bruchsal zwei BFE'n aufgestellt, während die restlichen Standorte eine BFE beherbergen.

Die Polizeihubschrauberstaffel ist, anders als in Bayern (Polizeihubschrauberstaffel Bayern) und Rheinland-Pfalz, nicht Teil der Bereitschaftspolizei. Sie gehört zum Regierungspräsidium Stuttgart.

Bei der Bereitschaftspolizei findet die Ausbildung für den mittleren Dienst und die Vorausbildung für den gehobenen Dienst statt.

Bayern

Bei der Bayerischen Polizei gibt es 28 Einsatzhundertschaften in sieben Abteilungen.

Berlin

Die Bereitschaftspolizei der Berliner Polizei wurde erst nach Beendigung des Viermächtestatus wieder eingeführt (vorher waren die Einsatzbereitschaften der örtlichen Direktionen als Bereitschaftspolizei tätig) und ist inzwischen Teil der Direktion Zentrale Aufgaben. Die insgesamt 14 Hundertschaften und zwei Technische Einsatzeinheiten gliedern sich in zwei Bereitschaftspolizeiabteilungen an zwei Standorten und Einsatzhundertschaften der Direktionen (1-6):

  • 1. Bereitschaftspolizeiabteilung, Kruppstr.
  • 2. Bereitschaftspolizeiabteilung, Schulzendorf

je Direktion eine Hundertschaft

Jede BPA hat 4 Hundertschaften mit jeweils 3 Zügen, wobei der 1. Zug bei allen Hundertschaften eine BFE ist.

Brandenburg

Bei der Polizei Brandenburg nennt sich die BePo Landeseinsatzeinheit (LESE). Sie ist in 4 Einsatzhundertschaften unterteilt und an 4 Standorten untergebracht. Standorte befinden sich in Potsdam-Eiche, Oranienburg, Cottbus und Frankfurt/Oder.

Die LESE ist eine Polizeieinrichtung des Landes ohne eigene örtliche Zuständigkeit. Sie setzt sich aus dem Stab, der Bereitschaftspolizei, der Technischen Einsatzeinheit (TEE), dem Personenschutz (PS) und der Polizeihubschrauberstaffel (PHuSt) zusammen.

Hessen

Die hessische Polizei verfügt über vier Abteilungen:

  • 1. Mainz-Kastel mit 3 Einsatzeinheiten, 1 BFE und 1 TEE
  • 2. Lich mit 3 Einsatzeinheiten, 1 BFE
  • 3. Mühlheim am Main mit 4 Einsatzeinheiten, 1 BFE, 1 TEE
  • 4. Kassel mit 1 Einsatzeinheit, 1 BFE, 1 TEE

Mecklenburg-Vorpommern

Die Polizei Mecklenburg-Vorpommern verfügt über 1. und 2. BPH mit Standorten in Schwerin und Rostock, BFE und TEE haben ihren Standort in Schwerin.

Niedersachsen

Die Bereitschaftspolizei der niedersächsischen Polizei ist Bestandteil der Zentralen Polizeidirektion mit Sitz in Hannover.

Standorte sind:

Sieben Einsatzhundertschaften verteilen sich auf diese Standorte, davon zwei in Hannover, sonst jeweils eine Hundertschaft.

Eine Technische Einsatzeinheit (TEE) mit schweren Gerätschaften und Fahrzeugen befindet sich in Hannover, in Oldenburg befindet sich eine Technische Einsatzgruppe.

Spezialisierte Kräfte der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheiten (BFE) gibt es an allen drei Abteilungsstandorten.

Nordrhein-Westfalen

Die Bereitschaftspolizei der Polizei Nordrhein-Westfalen besteht aus drei Abteilungsführungen, drei technischen Einsatzeinheiten (PP Bochum, PP Wuppertal, PP Köln) und 18 Einsatzhundertschaften, die auf 14 Polizeipräsidien verteilt sind. Folgene Polizeipräsidien haben in NRW Einsatzhundertschaften:

  • Aachen
  • Bielefeld
  • Bochum (2)
  • Bonn
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Essen
  • Gelsenkirchen
  • Köln (3)
  • Mönchengladbach
  • Münster
  • Recklinghausen
  • Wuppertal (2)

Rheinland-Pfalz

Die BePo der Polizei Rheinland-Pfalz ist folgendermaßen gegliedert:

  • Direktion der Bereitschaftspolizei RP in Mainz

Sachsen

Die sächsische Polizei hat drei Bereitschaftspolizeiabteilungen:

  • 1. Dresden mit 11. bis 13. BPH
  • 2. Leipzig mit 21. und 22. BPH
  • 3. Chemnitz mit 31. und 32. BPH

BFE gibt es in allen Abteilungen, über eine TEE verfügt seit Januar 2008 nur die 2. Abteilung.

Thüringen

Die Polizei Thüringen hat folgende Standorte der BePo:

  • I. BPA Rudolstadt (1. BPH)
  • II. BPA und III. BPA Erfurt (2.BPH/E // 3. BPH BFE)
  • ebenso ist in Erfurt die TEE stationiert.

Die Polizeifachhochschule und das Fortbildungsinstitut Thüringen hat seinen Sitz in Meiningen, wo die Ausbildung zum mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst erfolgt. In Erfurt ist auch der PÄD (polizeiärztlicher Dienst) untergebracht, wegen der Ausbildung in Meiningen (FI) wurde dort eine Außenstelle eingerichtet.

Bund

Die Bundespolizei besitzt seit der Neuorganisation vom 01. März 2008 mit der verantwortlichen Direktion Bundesbereitschaftspolizei in Fuldatal insgesamt zehn Bundespolizeiabteilungen (BPOLABT). Diese Bundespolizeiabteilungen sind nach polizeitaktischen und -strategischen Gesichtspunkten bundesweit an folgenden Standorten verteilt:

  • BPOLABT Ratzeburg (EHu, WaWe-Einheit, TED schwer, Bundespolizeibereichswerkstatt)
  • BPOLABT Uelzen (2 EHu, 1 BFHu, 1 UE mit BeDo-Eiheit, TED, AO-Einheit, Polizeiärztlicher Dienst)
  • BPOLABT Blumberg (4 EHu, 1 BFHu, TED, 1 UE mit BeDo-Einheit und A-Einheit, Polizeiärztlicher Dienst, Bundespolizeibereichswerkstatt)
  • BPOLABT Bad Düben (3 EHu, 1 UE mit BeDo-Einheit und A-Einheit, Polizeiärztlicher Dienst, Bundespolizeibereichswerkstatt)
  • BPOLABT Duderstadt (3 EHu, 1 UE mit BeDo-Einheit, TED, AO-Einheit, Polizeiärztlicher Dienst, Bundespolizeibereichswerkstatt)
  • BPOLABT Sankt Augustin (EHu, 1 BFHu, Polizeiärztlicher Dienst, Bundespolizeibereichswerkstatt)
  • BPOLABT Hünfeld (1 EHu, 1 BFHu, 1 UE mit BeDo-Einheit, AO-Einheit, 1 Techn. EHu mit 2 techn. Einsatzeinheiten und 1 WaWe-Einheit, Polizeiärztlicher Dienst)
  • BPOLABT Bayreuth (2 EHu, 1 BFHu, 1 UE mit BeDo-Einheit, AO-Einheit, Polizeiärztlicher Dienst, Bundespolizeibereichswerkstatt)
  • BPOLABT Bad Bergzabern (3 EHu, 1 UE mit BeDo-Einheit, AO-Einheit, Polizeiärztlicher Dienst, Bundespolizeibereichswerkstatt)
  • BPOLABT Deggendorf (3 EHu, TED schwer, UE mit BeDo-Einheit, AO-Einheit, Polizeiärztlicher Dienst)

Die Abteilung Rosenheim wurde im Zuge der Reform zum 01. März 2008 aufgelöst. Die Beschäftigten des Standortes wurden auf die Mobilen Kontroll- und Überwachungseinheiten (MKÜ) sowie auf andere Dienststellen versetzt oder abgeordnet.

Die Direktion Bundesbereitschaftspolizei führt und koordiniert die Bundespolizeiabteilungen sowie die Bundespolizeifliegerstaffel. An den Standorten Sankt Augustin und Blumberg befinden sich jeweils eine Bundespolizei-Fliegerstaffel.

Siehe auch

Weblinks

Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte, Bedeutung, Struktur, BePos der Bundesländer, Personalstärken, internationaler Vergleich, Literatur usw.'

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BePo — Die Bereitschaftspolizei (BePo) ist ein Großverband der Landespolizeien in Deutschland, deren Einheiten als geschlossene Einheiten fungieren. Der Begriff wird auch in der Gesamtheit aller Bereitschaftspolizeiverbände verwendet. Einzig die Polizei …   Deutsch Wikipedia

  • BÉPO — Disposition Dvorak Saisie d’un texte en français avec la disposition ergonomique française bépo en frappe à dix doigts à l’aveugle (120 CPM en moyenne). La souris est à gauche du clavier. La disposition Dvorak (en anglais Dvorak Simplified… …   Wikipédia en Français

  • Bépo — Disposition Dvorak Saisie d’un texte en français avec la disposition ergonomique française bépo en frappe à dix doigts à l’aveugle (120 CPM en moyenne). La souris est à gauche du clavier. La disposition Dvorak (en anglais Dvorak Simplified… …   Wikipédia en Français

  • Bepo — Be|po, die; : kurz für ↑ Bereitschaftspolizei. * * * Be|po, die; : Kurzwort für Bereitschaftspolizei …   Universal-Lexikon

  • Disposition bépo — Le bépo est une disposition des symboles et caractères sur les touches de clavier d ordinateur conçue pour faciliter la saisie du français, en respectant ses règles de typographie, et des langages de programmation ; elle donne également… …   Wikipédia en Français

  • Clavier bépo — Disposition Dvorak Saisie d’un texte en français avec la disposition ergonomique française bépo en frappe à dix doigts à l’aveugle (120 CPM en moyenne). La souris est à gauche du clavier. La disposition Dvorak (en anglais Dvorak Simplified… …   Wikipédia en Français

  • Guest House Bepo — (Сукошан,Хорватия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Ivana Krešana 3, 2320 …   Каталог отелей

  • Apartments Bepo — (Сплит,Хорватия) Категория отеля: 2 звездочный отель Адрес: Marjanski put 13, 21000 Спли …   Каталог отелей

  • Apartman Bepo — (Сумартин,Хорватия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Porat 7, 21426 Сумартин …   Каталог отелей

  • Villa Bepo i Ivo — (Макарска,Хорватия) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Makar 11, 21300 Мака …   Каталог отелей

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”