BerRGK

Das Jahrbuch Bericht der Römisch-Germanischen Kommission (BerRGK) ist das Organ der Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts.

Die Berichte der Römisch-Germanischen Kommission wurden 1904 als Bericht über die Fortschritte der römisch-germanischen Forschung [im Jahr ....] begründet. Mit der vierten Ausgabe wechselte man zum heutigen Titel und vom Frankfurter/M. Verlag Baer zum Mainzer Verlag Philipp von Zabern. Im Jahrbuch werden neben den Berichten von den Ausgrabungen und anderen Projekten der Kommission auch der Jahresbericht der Kommission gegeben, sowie der Vortrag zur Jahressitzung abgedruckt. Thematisch geht es in den Artikel vor allem um die Ur- und Frühgeschichte Alteuropas von den Steinzeiten bis zum Mittelalter. Allgemeine Studien abseits den Tätigkeitsberichten gibt es im Allgemeinen nicht.

Die Artikel werden häufig mit Fototafeln in Schwarz/Weiß und Farbe ergänzt. Nicht selten liegen dem Jahrbuch auch detaillierte, großformatige Karten bei.

Weblink

ISSN: 0341-9312


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bericht der Römisch-Germanischen Kommission — Das Jahrbuch Bericht der Römisch Germanischen Kommission (BerRGK) ist das Organ der Römisch Germanischen Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts. Die Berichte der Römisch Germanischen Kommission wurden 1904 als Bericht über die… …   Deutsch Wikipedia

  • Archäologisches Institut Rom — Logo des Deutschen Archäologischen Instituts Das Deutsche Archäologische Institut (DAI) ist eine 1829 gegründete international tätige wissenschaftliche Forschungseinrichtung, die heute als Bundesanstalt mit Hauptsitz in Berlin zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Archäologisches Institut — Logo des Deutschen Archäologischen Instituts Das Deutsche Archäologische Institut (DAI) ist eine 1829 gegründete international tätige wissenschaftliche Forschungseinrichtung, die heute als Bundesanstalt mit Hauptsitz in Berlin zum… …   Deutsch Wikipedia

  • MDAIK — Logo des Deutschen Archäologischen Instituts Das Deutsche Archäologische Institut (DAI) ist eine 1829 gegründete international tätige wissenschaftliche Forschungseinrichtung, die heute als Bundesanstalt mit Hauptsitz in Berlin zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Niedergermanischer Limes — Nördlicher Abschnitt des Niedergermanischen Limes (zwischen LVGDVNVM BATAVORVM und der VLPIA NOVIOMAGVS BATAVORVM) auf der Tabula Peutingeriana …   Deutsch Wikipedia

  • Obergermanisch-Raetischer Limes — Obergermanisch Raetischer Limes* UNESCO Welterbe Karte de …   Deutsch Wikipedia

  • Obergermanisch-Rätischer Limes — Karte des obergermanisch raetischen Limes Rekonstruiertes Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg vor der Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Obergermanisch-raetischer Limes — Karte des obergermanisch raetischen Limes Rekonstruiertes Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg vor der Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Obergermanischer Limes — Karte des obergermanisch raetischen Limes Rekonstruiertes Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg vor der Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • RGK — Die Römisch Germanische Kommission (RGK) ist eine Abteilung des Deutschen Archäologischen Instituts. Sie wurde 1902 gegründet. Ihre Aufgabe ist die Erforschung der Vor und Frühgeschichte in Mitteleuropa. Dabei arbeitet sie eng mit Universitäten,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”