Beratungsgruppe fur Internationale Agrarforschung

Die 1971 gegründete Consultative Group on International Agricultural Research (CGIAR) (deutsch: Beratungsgruppe für Internationale Agrarforschung) ist eine Allianz aus Staaten, internationalen Institutionen und privaten Stiftungen, die 15 internationale Forschungseinrichtungen ("Future Harvest Centres") unterstützen. Diese Forschungseinrichtungen arbeiten mit verschiedenen nationalen Agrarforschungsinstitutionen zusammen. Auf die Arbeitsergebnisse dieser Institutionen ist unter anderem die Grüne Revolution zurückgegangen.

Die 15 Future Harvest Centres mit ihren Forschungsschwerpunkten und ihrem jeweiligen Sitz:

Institut Schwerpunkt Sitz
CIAT (Centro Internacional de Agricultura Tropical) Tropische Landwirtschaft Palmira, Kolumbien
CIFOR (Center for International Forestry Research) Wald Bogor, Indonesien
CIMMYT (Centro Internacional de Mejoramiento de Maíz y Trigo) Mais und Weizen Mexiko
CIP (Centro Internacional de la Papa) Kartoffel Lima, Peru
ICARDA (International Center for Agricultural Research in the Dry Areas) Landwirtschaft in Trockengebieten Aleppo, Syrien
ICRISAT (International Crops Research Institute for the Semi-Arid Tropics) Semiaride Tropen Hyderabad, Indien
IFPRI (International Food Policy Research Institute) Internationale Ernährungspolitik Washington D. C., USA
IITA (International Institute of Tropical Acriculture) Tropische Landwirtschaft Ibadan, Nigeria
ILRI (International Livestock Research Institute) Viehhaltung Nairobi, Kenia
Bioversity International (ehem. IPGRI) pflanzliche genetische Ressourcen Maccarese, Italien
IRRI (International Rice Research Institute) Reis Los Baños, Philippinen
IWMI (International Water Management Institute) Wassermanagement Battaramulla, Sri Lanka
Africa Rice Centre (ehem. West African Rice Development Association, WARDA) Reis Bouaké, Elfenbeinküste
World Agroforestry Centre (ehem. ICRAF) Agroforstwirtschaft Nairobi, Kenia
World Fish Centre (ehem. ICLARM) Fische, lebende aquatische Ressourcen Bayan Lepas, Penang, Malaysia


Das International Food Policy Research Institute (IFPRI) vergleicht in einem Welthunger-Index die Lage von 119 Entwicklungsländern und osteuropäischen Transformationsstaaten in den letzten 25 Jahren, um den politischen Willen gegen Hunger zu stärken.


Weblinks

CGIAR


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agrarforschung — Agrarforschung,   Erforschung aller Gebiete der Agrarwissenschaften; wird hauptsächlich von Universitätsinstituten und staatlichen Forschungsanstalten, aber auch von der Industrie betrieben.   Für die Entwicklungsländer ist die internationale… …   Universal-Lexikon

  • Consultative Group on International Agricultural Research — Die im Jahr 1971 gegründete Consultative Group on International Agricultural Research (CGIAR) (Beratungsgruppe für Internationale Agrarforschung) ist eine strategische Partnerschaft von 64 Mitgliedern, die mit einer Vielzahl von… …   Deutsch Wikipedia

  • Nerica — (New Rice for Africa, „Neuer Reis für Afrika“) sind aus Kreuzungen hervorgegangene Reissorten, die von der WARDA (West African Rice Development Association, „Westafrikanische Vereinigung zur Reisentwicklung“) entwickelt wurden, um die Erträge… …   Deutsch Wikipedia

  • New Rice for Africa — NERICA (New Rice for Africa, „Neuer Reis für Afrika“) sind aus Kreuzungen hervorgegangene Reissorten, die von der WARDA (West African Rice Development Association, „Westafrikanische Vereinigung zur Reisentwicklung“) entwickelt wurden, um die… …   Deutsch Wikipedia

  • New rice for africa — NERICA (New Rice for Africa, „Neuer Reis für Afrika“) sind aus Kreuzungen hervorgegangene Reissorten, die von der WARDA (West African Rice Development Association, „Westafrikanische Vereinigung zur Reisentwicklung“) entwickelt wurden, um die… …   Deutsch Wikipedia

  • ICARDA — Das International Center for Agricultural Research in the Dry Areas, kurz ICARDA erforscht die Möglichkeiten, landwirtschaftliche Produktionsmethoden in den Trockengebieten der Erde zu verbessern. ICARDA ist eine der 15 Forschungseinrichtungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus M. Leisinger — (2006) Klaus M. Leisinger (* 1947 in Lörrach) ist Sozialwissenschaftler und Ökonom. Er leitet als Präsident und CEO die Novartis Stiftung für Nachhaltige Entwicklung (Basel, Schweiz). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • CGIAR — Die 1971 gegründete Consultative Group on International Agricultural Research (CGIAR) (deutsch: Beratungsgruppe für Internationale Agrarforschung) ist eine Allianz aus Staaten, internationalen Institutionen und privaten Stiftungen, die 15… …   Deutsch Wikipedia

  • International Center for Agricultural Research in the Dry Areas — Das International Center for Agricultural Research in the Dry Areas (ICARDA) erforscht die Möglichkeiten, landwirtschaftliche Produktionsmethoden in den Trockengebieten der Erde zu verbessern. ICARDA ist eine der 15 Forschungseinrichtungen der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”