Berberis carminea
Scharlachrote Berberitze
Systematik
Klasse: Dreifurchenpollen-
Zweikeimblättrige
(Rosopsida)
Unterklasse: Hahnenfußähnliche (Ranunculidae)
Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales)
Familie: Berberitzengewächse (Berberidaceae)
Gattung: Berberitzen (Berberis)
Art: Scharlachrote Berberitze
Wissenschaftlicher Name
Berberis × carminea
Ahrendt

Die Scharlachrote Berberitze (Berberis × carminea) ist eine Hybride aus der Knäuelfrüchtigen Berberitze (Berberis aggregata) und einer Variante von Wilsons Berberitze (Berberis wilsoniae var. parvifolia).

Beschreibung

Sie ist ein immergrüner Strauch mit gelben, gebogenen und gefurchten Zweigen, der bis 1,5 Meter hoch werden kann. Die Blätter sind schmal verkehrt-eiförmig, unterseits graublau gefärbt, bis 3,5 Zentimeter lang, an jeder Seite mit 2 bis 4 Zähnchen besetzt und netznervig. Die gelben Blüten erscheinen im Mai und stehen zu 10 bis 16 in lockeren bis 5 Zentimeter langen Rispen. Die Früchte sind eiförmig und rotorange bis karminrot gefärbt.

Verwendung

Wie viele andere Berberitzen findet diese Pflanzenart und ihre Sorten häufig als Ziersträucher Verwendung. Es sind unterschiedliche Sorten bekannt:

  • 'Barbarossa' mit leuchtend-roten Früchten
  • 'Buccaner' mit im Winter grünen Blättern; zahlreiche kugelige glänzend rote Früchte
  • 'Pirate King' mit hohem Wuchs und leuchtend-scharlachroten Früchten
  • 'Wisley' breiter und hoher Wuchs, große kugelige Früchte, rosa bis orangerot.

Quellen

  • Andreas Roloff, Andreas Bärtels: Flora der Gehölze, 2. Aufl., Eugen Ulmer KG, Stuttgart 2006, ISBN 978-3-8001-4832-5
  • Erhardt, Götz, Bödeker, Seybold: Zander Handwörterbuch der Pflanzennamen, 17. Auflage, Eugen Ulmer GmbH & Co., Stuttgart 2002, ISBN 3-8001-3573-6
  • The Royal Horticultural Society: Die Große Pflanzenenzyklopädie A-Z, Hrsg. Christopher Brickell, Dorling Kindersley Verlag GmbH, Starnberg 2004, ISBN 3-8310-0657-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berberis × carminea — Scharlachrote Berberitze Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Unterklasse: Hahnenfußähnliche (Ranunculidae) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Berberis aggregata — Knäuelfrüchtige Berberitze Knäuelfrüchtige Berberitze (Berberis aggregata) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zwe …   Deutsch Wikipedia

  • Berberis wilsoniae — Wilsons Berberitze Wilsons Berberitze (Berberis wilsoniae). Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige …   Deutsch Wikipedia

  • Berberis — Berberitzen Gewöhnliche Berberitze (Berberis vulgaris), Illustration Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Scharlachrote Berberitze — Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) Eudikotyledonen Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Berberitzen — Gewöhnliche Berberitze (Berberis vulgaris), Illustration Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Виды рода Барбарис — Приложение к статье Барбарис Список видов, входящих в род Барбарис (Berberis) Список составлен на основе данных сайтов GRIN[1] и NCBI. Русские названия видов даны по книгам «Флора СССР» и «Деревья и кустарники СССР» (см. раздел …   Википедия

  • Wilsons Berberitze — (Berberis wilsoniae). Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Knäuelfrüchtige Berberitze — (Berberis aggregata) Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”