Berberis japonica
Japanische Mahonie
Japanische Mahonie (Mahonia japonica)

Japanische Mahonie (Mahonia japonica)

Systematik
Klasse: Dreifurchenpollen-
Zweikeimblättrige
(Rosopsida)
Unterklasse: Hahnenfußähnliche (Ranunculidae)
Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales)
Familie: Berberitzengewächse (Berberidaceae)
Gattung: Mahonien (Mahonia)
Art: Japanische Mahonie
Wissenschaftlicher Name
Mahonia japonica
(Thunb. ex Murray) DC.

Die Japanische Mahonie (Mahonia japonica) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Berberitzengewächse (Berberidaceae). Ihr ursprüngliches Verbreitungsgebiet ist unbekannt; sie ist in Japan schon seit langem in Kultur und dort unter dem Namen Hiyeraginantin (jap. 柊南天) bekannt.

Blätter und Blüten
Blüten

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die Japanische Mahonie ist ein bis 2 Meter hoher immergrüner Strauch. Die Äste des Strauches sind aufrecht und wenig verzweigt. Die Blätter sind bis zu 50 Zentimeter lang; sie bestehen aus 7 bis 19 Blättchen, die länglich-eiförmig und bis 10 Zentimeter lang sind; die Blättchen sind nur wenig gewölbt und weisen an jeder Seite 3 bis 7 dornige Zähne auf. Die Blattoberseite ist glänzend graugrün, die Blattunterseite ist auffallend gelbgrün (was ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal gegenüber der sonst recht ähnlichen Beals Mahonie (Mahonia bealei) ist). Die Blüten erscheinen von Februar bis Mai und sind schwefelgelb gefärbt und stark duftend; sie stehen in bis zu 20 Zentimeter langen lockeren, zu 10 zusammenstehenden Trauben. Die Früchte der Japanischen Mahonie sind eiförmig, dunkelpurpurn und bereift.

Verwendung

Diese Art wird als Zierstrauch in Gärten und Parks verwendet. Sie ist in Mitteleuropa winterhart.

Verschiedenes

Mit der Lomariablättrigen Mahonie bildet die Japanische Mahonie die Hybride Mahonia × media.

Mahonia japonica 'Bealei' ist ein Synonym für Beals Mahonie (Mahonia bealei).

Systematik

Das Basionym für die Art ist Ilex japonica Thunb.; die entsprechende Pflanzenbeschreibung vom schwedischen Naturforscher Carl Peter Thunberg wurde 1784 veröffentlicht.[1] Die akzeptierte Erstbeschreibung unter dem Namen Mahonia japonica von Augustin Pyrame de Candolle wurde 1821 veröffentlicht.[2] Die Gattungszugehörigkeit wird allerdings kontrovers gesehen; laut GRIN ist die 1818 veröffentlichte Beschreibung von Robert Brown unter dem Namen Berberis japonica (Thunb.) R. Br.[3] die gültige.

Literatur

  • Andreas Roloff, Andreas Bärtels: Flora der Gehölze, 2. Auflage, Eugen Ulmer KG, Stuttgart 2006, ISBN 978-3-8001-4832-5
  • Erhardt, Götz, Bödeker, Seybold: Zander Handwörterbuch der Pflanzennamen, 17. Auflage, Eugen Ulmer GmbH & Co., Stuttgart 2002, ISBN 3-8001-3573-6
  • Gordon Cheers (Hrsg.): Botanica, Könemann Verlagsgesellschaft mbH, Köln 2000, ISBN 3-8290-0868-6

Einzelreferenzen

  1. J. A. Murray, Syst. veg. ed. 14:168. 1784 May-Jun (Fl. jap. 79. 1784 Aug). Siehe Eintrag zu Ilex japonica bei GRIN Taxonomy for Plants.
  2. Syst. nat. 2:22. 1821. Siehe Eintrag bei GRIN Taxonomy for Plants.
  3. J. H. Tuckey, Narr. exped. Zaire (App. 5) 481. 1818. Siehe Eintrag zu Berberis japonica bei GRIN Taxonomy for Plants.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berberis japonica — japoninis raugerškis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Raugerškinių šeimos dažinis, dekoratyvinis, vaistinis augalas (Berberis japonica), paplitęs rytų Azijoje. atitikmenys: lot. Berberis japonica angl. Japanese ashberry; Japanese mahonia vok …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Berberis amurensis — Amur Berberitze Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Unterklasse: Hahnenfußähnliche (Ranunculidae) Ordnung: Hahnenf …   Deutsch Wikipedia

  • Mahonia japonica — Mahonia du Japon Mahonia du Japon …   Wikipédia en Français

  • Mahonia japonica — Japanische Mahonie Japanische Mahonie (Mahonia japonica) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Mahonia Du Japon — Mahonia du Japon …   Wikipédia en Français

  • Mahonia du Japon — Berberis jap …   Wikipédia en Français

  • Mahonia du japon — Mahonia du Japon …   Wikipédia en Français

  • Барбарис амурский — Барбарис амурский …   Википедия

  • Japanische Mahonie — (Mahonia japonica) Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) Eu …   Deutsch Wikipedia

  • Виды рода Барбарис — Приложение к статье Барбарис Список видов, входящих в род Барбарис (Berberis) Список составлен на основе данных сайтов GRIN[1] и NCBI. Русские названия видов даны по книгам «Флора СССР» и «Деревья и кустарники СССР» (см. раздел …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”