Berbes
Lage der Gemeinde Ribadesella in Asturien

Die Gemeinde Ribadesella besteht aus neun Parroquias : die Parroquia Ribadesella (der Hauptort) und die folgenden acht Land-Parroquias.

Inhaltsverzeichnis

Berbes

Name (Asturisch) Berbes
Bevölkerung (2006)
Dichte
97
32,44 /km²
Fläche 2,99 km²

Berbes (43° 28′ N, 5° 9′ W43.47-5.157) liegt 9 km westlich von Ribadesella.

In Berbes gibt es die sehenswerte Kirche Santa Marina.

Der Jakobsweg (Camino del Norte) verläuft durch den Ort.

Der malerische Strand von La Vega ist nur ca. 2 km entfernt.


Collera

Name (Asturisch) Collera
Bevölkerung (2006)
Dichte
745
39,60 /km²
Fläche 18,81 km²

Collera (43° 27′ N, 5° 2′ W43.45-5.047) liegt 4,9 km südöstlich von Ribadesella.

Die Dorfkirche ist San Martin gewidmet.

Collera besteht aus den Weilern Camango (Camangu auf asturisch), Collera, Cuerres, Meluerda und Toriello (Torriellu auf asturisch).


Junco

Name (Asturisch) Xuncu
Bevölkerung (2006)
Dichte
144
37,69 /km²
Fläche 3,82 km²

Junco (43° 26′ N, 5° 4′ W43.44-5.077) liegt 4,2 km südlich von Ribadesella.

Das großes Kirchweihfest findet im August statt.

Junco besteht aus den Weilern Cuevas (Cueves auf asturisch) und Junco (Xuncu auf asturisch).


Leces

Name (Asturisch) Leces
Bevölkerung (2006)
Dichte
1132
83,60 /km²
Fläche 13,54 km²

Leces (43° 29′ N, 5° 8′ W43.48-5.137) liegt 8 km westlich von Ribadesella.

Zur Parroquia gehört der Strand von La Vega.

Das großes Kirchweihfest findet im Juli im Weiler San Esteban statt.

Leces besteht aus den Weilern Abeo (Abéu auf asturisch), Barredo (Barréu), Bones, Pando (Pandu), San Esteban (Sanisteba), San Pedro (San Pedru La Llama), Tereñes, Torre und Vega.


Linares

Name (Asturisch) Linares
Bevölkerung (2006)
Dichte
150
10,38 /km²
Fläche 14,45 km²

Linares (43° 27′ N, 5° 8′ W43.45-5.147) liegt 8,4 km südöstlich von Ribadesella.

Die Kirche ist Santa María de la Velilla geweiht.

Linares besteht aus den Weilern Alea, Calabrez und Linares (Llinares auf asturisch).


Moro

Name (Asturisch) Moro
Bevölkerung (2006)
Dichte
288
30,67 /km²
Fläche 9,39 km²

Moro (43° 27′ N, 5° 7′ W43.45-5.117) liegt 8 km südöstlich von Ribadesella.

Das Kirchweihfest (San Salvador) findet im August im Weiler El Carmen statt.

Moro besteht aus den Weilern El Carmen (El Carme auf asturisch), Fresno (Fresnu), La Granda, Sardedo (Sardéu), Soto (Sotu), Tezangos, Tresmonte und Nocedo (Nocéu).


Santianes

Name (Asturisch) Santianes del Agua
Bevölkerung (2006)
Dichte
171
11,83 /km²
Fläche 14,45 km²

Santianes (43° 26′ N, 5° 4′ W43.43-5.067) liegt 5 km südlich von Ribadesella am Río Sella.

Kirchweihfest (San Juan)

Santianes besteht aus den Weilern Llovio (Lloviu auf asturisch), Fríes, Omedina, Santianes (Santianes del Agua).


Ucio

Name (Asturisch) Uciu
Bevölkerung (2006)
Dichte
367
72,52 /km²
Fläche 5,06 km²

Ucio (43° 27′ N, 5° 5′ W43.45-5.097) liegt 3 km südöstlich von Ribadesella.

Die Kirche ist San Miguel gewidmet, und das Kirchweihfest wird zum San Miguel Feiertag abgehalten.

Ucio besteht aus den Weilern Ardines, San Miguel de Ucio (Samiguel), Sardalla und Sebreño (Sebreñu auf asturisch).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berbes — Saltar a navegación, búsqueda Berbes Berbes Parroquia de España Entidad Parroquia  • País …   Wikipedia Español

  • Collera — Lage der Gemeinde Ribadesella in Asturien Die Gemeinde Ribadesella besteht aus neun Parroquias : die Parroquia Ribadesella (der Hauptort) und die folgenden acht Land Parroquias. Inhaltsverzeichnis 1 Berbes …   Deutsch Wikipedia

  • Leces — Lage der Gemeinde Ribadesella in Asturien Die Gemeinde Ribadesella besteht aus neun Parroquias : die Parroquia Ribadesella (der Hauptort) und die folgenden acht Land Parroquias. Inhaltsverzeichnis 1 Berbes …   Deutsch Wikipedia

  • Ucio — Lage der Gemeinde Ribadesella in Asturien Die Gemeinde Ribadesella besteht aus neun Parroquias : die Parroquia Ribadesella (der Hauptort) und die folgenden acht Land Parroquias. Inhaltsverzeichnis 1 Berbes …   Deutsch Wikipedia

  • Parroquias von Ribadesella — Lage der Gemeinde Ribadesella in Asturien Die Gemeinde Ribadesella besteht aus neun Parroquias : die Parroquia Ribadesella (der Hauptort) und die folgenden acht Land Parroquias. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Vigo (Espagne) — Pour les articles homonymes, voir Vigo. Vigo …   Wikipédia en Français

  • Ribadesella — Saltar a navegación, búsqueda Ribadesella Concejo y parroquia de España …   Wikipedia Español

  • Camino del Norte — Wegschema des Camino de la Costa Der Camino de la Costa (dt.: Küstenweg) ist einer der Jakobswege nach Santiago de Compostela. Der Küstenweg durchquert die spanischen Regionen Baskenland, Kantabrien, Asturien und Galicien. Auf dem galicischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Vigo — Gemeinde Vigo Zentrum und Hafen von Vigo Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Os Diplomáticos de Monte-Alto — Datos generales Origen Galicia, España Estado …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”