(1918) Aiguillon
Asteroid
(1918) Aiguillon
Eigenschaften des Orbits (Animation)
Orbittyp Hauptgürtelasteroid
Große Halbachse 3,1934 AE
Exzentrizität 0,1259
Perihel – Aphel 2,7914 AE – 3,5955 AE
Neigung der Bahnebene 9,180°
Siderische Umlaufzeit 5,71 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 16,66 km/s
Physikalische Eigenschaften
Mittlerer Durchmesser  ? km
Albedo  ?
Rotationsperiode  ?
Absolute Helligkeit 11,6 mag
Spektralklasse
(nach Tholen)
 ?
Geschichte
Entdecker Guy Soulié
Datum der Entdeckung 19. Oktober 1968
Andere Bezeichnung 1968 UA
Quelle: Wenn nicht einzeln anders angegeben, stammen die Daten von JPL Small-Body Database Browser. Bitte auch den Hinweis zu Asteroidenartikeln beachten.

Vorlage:Infobox Asteroid/Wartung/Fehler 1

(1918) Aiguillon ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 19. Oktober 1968 von dem französischen Astronomen Guy Soulié in Bordeaux entdeckt wurde.

Der Name des Asteroiden ist von der französischen Stadt Aiguillon (Lot-et-Garonne) abgeleitet. Dies ist der Geburtsort des Entdeckers.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • (1918) Aiguillon — est un astéroïde évoluant dans la ceinture principale, découvert le 19 octobre 1968 par l astronome français Guy Soulié depuis l observatoire de Bordeaux. Il est nommé d après la petite ville d Aiguillon dans le Lot et Garonne, lieu de… …   Wikipédia en Français

  • 1918 Aiguillon — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Aiguillon symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = G. Soulie discovery site = Bordeaux discovered = October 19, 1968 designations = yes mp name …   Wikipedia

  • (1918) Aiguillon — Aiguillon es el asteroide número 1918 . Fue descubierto por el astrónomo G. Soulie desde el observatorio de Burdeos (Francia), el 19 de octubre de 1968. Su designación provisional era 1968 UA. Categoría: Asteroides …   Wikipedia Español

  • Aiguillon — steht für: Aiguillon (Lot et Garonne), eine Gemeinde im Département Lot et Garonne, Frankreich Aiguillon (Cèze), einen Fluss in Frankreich, Nebenfluss der Cèze (1918) Aiguillon, ein Asteroid des Hauptgürtels, der nach der Stadt benannt ist Col de …   Deutsch Wikipedia

  • Aiguillon — puede referirse a: Cuerpos celestes (1918) Aiguillon, asteroide. Poblaciones  Francia Aiguillon, comuna de Lot y Garona …   Wikipedia Español

  • Aiguillon (Lot-et-Garonne) — Pour les articles homonymes, voir Aiguillon et Duc d Aiguillon. 44° 18′ 01″ N 0°  …   Wikipédia en Français

  • Aiguillon (Asteroid) — Asteroid (1918) Aiguillon Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 3,1934  …   Deutsch Wikipedia

  • 1968 UA — Asteroid (1918) Aiguillon Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 3,1934  …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Hauptgürtel 1501–2000 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Meanings of minor planet names: 1501–2000 — This is a list of the sources of minor planet names. Those meanings marked with an asterisk (*) are guesswork, and should be checked against Lutz D. Schmadel s Dictionary of Minor Planet Names or Paul Herget s The Names of the Minor Planets… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”