Berengar Pfahl

Berengar Pfahl (* 1. Mai 1946 in Mülheim an der Ruhr) ist ein deutscher Produzent, Regisseur und Drehbuchautor.

Pfahl studierte Germanistik, Philosophie und Erziehungswissenschaften. Nach seiner Hospitanz bei den städtischen Bühnen Wuppertal und beim WDR begann er 1973 mit sechs Kurzfilmen für Die Sendung mit der Maus seine Film- und Fernsehkarriere. In den folgenden Jahren lag der Schwerpunkt seiner Arbeit auf Filmen und Serien für das Fernsehen (unter anderem dem erfolgreichen mehrteiligen Fernsehfilm Britta. Von 1990 bis 1995 realisierte er als Regisseur und Produzent die ARD-Erfolgsserie Sterne des Südens und wenig später die preis-gekrönte Serie Tanja. Mit der Fernsehserie Offroad.TV (2001) bezog er erstmals im deutschen TV das Internet als Erzählmedium mit ein. Seit 2002 beschäftigt er sich intensiv mit der Volksrepublik China, wo 2005 die Telenovela "Im Zeichen der Liebe" entstand.

Eines der neuesten Projekte von Pfahl ist ein Kinofilm nach dem weltbekannten Roman Shanghai Baby der chinesischen Autorin Zhou Wei Hui, der in China einer Bücherverbrennung zum Opfer fiel, später aber in 31 Sprachen übersetzt wurde und in 45 Ländern erschien.

Augenfällig in Pfahls Produktionen waren unbekannte Schauspieler in ihren Debütrollen, die hernach erfolgreich wurden. Paradebeispiele hierfür sind Ulrike Kriener und Uwe Ochsenknecht.

Berengar Pfahl unterstützt Filmemacher auf Sri Lanka und im Senegal finanziell und durch persönlichen Einsatz und ist geschäftsführender Gesellschafter der seit 1974 existierenden Berengar Pfahl Film GmbH.

Filmografie

  • 1973
  • 1974
    • Familie Zisch macht reinen Tisch (TV-Serie)
    • Die Weihnachtsgans (Kinderfilm)
  • 1975
    • Unser Mann aus Halifax (Musikfilm)
    • Freizeit-Joker (Jugendfilm)
    • Und raus bist du (Serie)
    • Wenn das zu Hause nicht besser wird, dreh’ ich durch (Spielfilm)
    • Detektivbüro Sorgenfrei (Spielfilm)
  • 1976
    • Alkohol (Jugendfilm)
    • Nikotin (Jugendfilm)
    • Brigitte (Jugendfilm)
    • Muse (Jugendfilm)
    • Michael (Jugendfilm)
  • 1977
    • Britta
    • Das weiße Pulver (Kinderfilm)
    • Detektive (Detektive)
    • Jakobus (Kinderfilm)
    • Ritzi (Kinderfilm)
    • Katharina (Kinderfilm)
  • 1978
    • Jerusalem, Jerusalem (TV-Movie)
  • 1979
    • Ruhestörung (TV-Movie)
    • Die Seiltänzer (TV-Serie)
  • 1980
    • Asa Branca (Dokumentation)
    • Asa Branca (Serie)
    • Tränende Herzen (TV-Movie)
    • Zwei oder Was sind das für Träume
    • Komm doch mit nach Monte Carlo
  • 1982
    • Schnitzeljagd (Fernsehfilm)
    • Lass mich nicht allein (Industriefilm)
  • 1983
    • Chamäleon (TV-Serie)
  • 1984
    • Deutschland-Tournee (Fernsehfilm)
    • Neues von Britta (Fernsehfilm)
    • Fritz Golgowsky (TV-Serie)
  • 1985
    • Jimmy Allegretto (Musikfilm)
  • 1986
    • Die Brücke am schwarzen Fluß (TV_Movie)
  • 1988
    • Tam Tam oder Wohin die Reise geht (TV-Movie)
  • 1990-1995
  • 1996-1999
    • Tanja (TV-Serie)
  • 1999
    • 380° Afrika (Dokumentation)
  • 2000-2001
  • 2002-2003
    • Katharina, go! (TV-Movie und Serie)
  • 2003-2004
    • Helden der Kälte (Dokusoap)
  • 2004-2005
    • Im Zeichen der Liebe (Spielfilm)
  • 2007
    • LA (TV Movie)
  • 2007
  • 2007
    • Erdbeereis mit Liebe (TV Movie)
  • 2008
    • Griechische Küsse (TV Movie)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pfahl — ist: ein aufrecht stehendes Bauteil, das ursprünglich aus Holz besteht, siehe Pflock ein Bauteil einer Gründung bzw. Tiefgründung, siehe Pfahlgründung ein ausgedehnter Quarzfelsenzug im Bayerischen Wald, siehe Pfahl (Bayerischer Wald) ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Britta II — Filmdaten Originaltitel: Britta Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 1977 Länge: 80 Minuten Originalsprache: Deutsch Stab …   Deutsch Wikipedia

  • Neues von Britta — Filmdaten Originaltitel: Britta Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 1977 Länge: 80 Minuten Originalsprache: Deutsch Stab …   Deutsch Wikipedia

  • Britta (Fernsehspiel) — Filmdaten Originaltitel Britta Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Hinnerk Jensen — ist ein ehemaliger Schauspieler, der jetzt als freischaffender Produktionsleiter und Herstellungsleiter mit dem Schwerpunkt Auslandsproduktionen tätig ist, zum Beispiel bei der ARD Fernsehserie Offroad.TV Nach Abschluss einer Banklehre 1978 kam… …   Deutsch Wikipedia

  • Sterne des Südens — Seriendaten Deutscher Titel Sterne des Südens Produktionsland Griechenland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pf — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Shanghai Baby — Infobox Book name = Shanghai Baby title orig = translator = Bruce Humes image caption = author = Wei Hui illustrator = cover artist = country = China language = English series = genre = publisher = Robinson Publishing UK release date = 1993 media …   Wikipedia

  • Kein Mensch! — KeinMenscH! war eine Rock und NDW Band aus Hagen in den frühen 1980er Jahren. International war sie eine der ersten Bands, die das Schlagzeug durch den Drumsynthesizer Roland TR 808 ersetzten. Sie brachte zwei Singles heraus, deren Stücke auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Kein mensch — KeinMenscH! war eine Rock und NDW Band aus Hagen in den frühen 1980er Jahren. International war sie eine der ersten Bands, die das Schlagzeug durch den Drumsynthesizer Roland TR 808 ersetzten. Sie brachte zwei Singles heraus, deren Stücke auch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”