Berengar Raimund I. (Provence)

Berengar Raimund I. von Provence (* 1115 in Mauguio; † 1144) war Graf der Provence und der jüngere Sohn von Raimund Berengar III. von Barcelona.

Er erhielt von seinem Vater die Provence, während sein älterer Bruder Raimund Berengar IV. die fünf katalanischen Länder erhielt. Sein Sohn war Raimund Berengar III. von Provence.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berengar Raimund — oder Raimund Berengar ist der Name folgender Grafen von Barcelona: Berengar Raimund I. (Barcelona) (1005–1035) Berengar Raimund II. (Barcelona) (1053/54–1097) Raimund Berengar I. (Barcelona) (ca. 1023–1076) Raimund Berengar II. (Barcelona)… …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund Berengar — oder Berengar Raimund ist der Name folgender Personen: Berengar Raimund I. (Barcelona) (1005–1035) Berengar Raimund II. (Barcelona) (1053/54–1097) Berengar Raimund I. (Provence) (1115–1144) Raimund Berengar I. (Barcelona) (ca. 1023–1076) Raimund… …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund Berengar IV. (Barcelona) — Raimund Berengar mit seiner Ehefrau Petronella, Gemälde aus dem Jahr 1634 Raimund Berengar IV., Graf von Barcelona (* um 1113; † 6. August 1162 in Borgo San Dalmazzo) war der älteste Sohn von Raimund Berengar III. dem Großen und dessen Gattin… …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund Berengar III. (Barcelona) — Statue in Barcelona Raimund Berengar III. der Große (* 1082 in Rodez; † 1131 in Barcelona) war Graf von Barcelona, Girona und Osona (ab 1082 zusammen mit Berengar Raimund II. und ab 1097 allein), Besalú, Cerdanya und …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund Berengar III. (Provence) — Ramon Berenguer III. von Provence (* um 1135; † 1166 in Nizza) war ab 1144 Graf der Provence. Sein Vater und Vorgänger war Berengar Raimund I. von Provence. Am 17. November 1161 heiratete er Richeza. Ihre Tochter Dulcia übernahm die Nachfolge.… …   Deutsch Wikipedia

  • Provence [1] — Provence (spr. Prowangß), ehemals Provinz Frankreichs, zwischen Piemont, dem Mittelmeere. Languedoc, Dauphiné u. Venaissin; theilte sich in die Ober P. (nördlich) u. Nieder P. (südlich), hiezu kamen die Stadt u. Gebiet Avignon mit Venaissin u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Raimund [1] — Raimund (ein altfranzösischer Name, eigentlich Raymond [spr. Rämong]); I. Fürsten: A) Könige von Aragon: 1) R. Berengar, Sohn des Grafen R. Berengar III. von Barcelona, folgte diesem 1131 in Barcelona, heirathete 1151 Petronella, Tochter Ramiros… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Raimund — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Berühmte Namensträger 2.1 Vorname 2.1.1 siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund Berengar V. von der Provence — Statue von Raimond Berenger V. von Provence in der Kirche Saint Jean de Malte in Aix en Provence Raimund Berengar V. von Provence (* 1205 in Aix en Provence; † 19. August 1245 ebenda) war Graf von der Provence und …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund Berengar VI. (Provence) — Raimund Berengar VI. (* wohl 1281; † 1307) war Graf von Provence, Fürst von Andria und Piemont. Raimund Berengar war der fünfte Sohn von Karl II., König von Neapel, und dessen Frau Maria von Ungarn. Er wurde während eines kurzen Aufenthalts… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”