Beretta M951
Beretta M951
Beretta 951.png
Allgemeine Information
Einsatzland: Italien, Ägypten, Israel, Irak, Nigeria
Entwickler/Hersteller: Tullio Marengoni,
Fabbrica d'Armi Pietro Beretta
Herstellerland: Italien
Produktionszeit: 1953 bis 1980
Modellvarianten: M951, M1951R, M952
Waffenkategorie: Pistole
Ausstattung
Gesamtlänge: 203 mm
Gesamthöhe: 138 mm
Gewicht:
(ungeladen):
0,88 kg
Lauflänge:

115 mm

Technische Daten
Kaliber:

9 mm Parabellum

Mögliche Magazinfüllungen: 8 Patronen
Munitionszufuhr: einreihiges Stangenmagazin
Anzahl Züge: 6
Drall: rechts
Verschluss: Schwenkriegel-
verschluss
Ladeprinzip: Rückstoßlader
Listen zum Thema

Die Beretta M951, (auch als Beretta M1951 geführt), war eine Selbstladepistole, die für die Streitkräfte Italiens entwickelt wurde.

Geschichte und Technik

Im Zweiten Weltkrieg verschossen die von den italienischen Truppen geführten Pistolen eine andere Munition als ihre Maschinenpistolen. Erst nach dem Krieg begann das Unternehmen Beretta die Entwicklung einer Militärpistole im einheitlichen Kaliber 9 mm Parabellum, um diesen Missstand abzustellen. Die stärkere Patrone erzwang eine Verriegelung, die beim Ausgangsmodell Beretta M1934, das schwächere Munition verwendete, nicht notwendig war. Die neue Kurzwaffe wurde 1951 offiziell in die Ausrüstung des Militärs übernommen. Die ersten Exemplare verfügten über ein Griffstück aus einer Leichtmetalllegierung, um das Gesamtgewicht zu senken. Die Waffe verschliss jedoch zu stark, es wurde wieder auf Stahl zurückgegriffen. Diese Maßnahme verringerte zudem den Rückstoß.

Die M951 hat den für Pistolen jenes Unternehmens typischen Schlitten mit freiliegendem Lauf, die Verriegelung ähnelt der der Walther P38. Ein Spannabzug wie bei der Walther ist nicht vorhanden, der Abzug funktioniert nur nach dem Single Action-Prinzip. Darüber hinaus ist die Magazinkapazität für eine Nachkriegswaffe recht gering. Auf der Grundlage dieser Waffe wurde ab 1972 die international erfolgreichen Nachfolgeserien Beretta 92 bis Beretta 96 entwickelt.

Varianten

  • Beretta 951 R: Reihenfeuerpistole, also auch mit Dauerfeueroption, mit erweiterter Magazinkapazität (10 oder 15) und zusätzlichem Griff
  • Beretta 952: ziviles Modell im Kaliber 7,65 mm Parabellum
  • Helwan: ägyptisches Lizenzmodell
  • Tariq: irakisches Lizenzmodell

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beretta 951 — Brigadier Dessin du pistolet Beretta 951. Présentation Pays …   Wikipédia en Français

  • Beretta M1951 — Beretta 951 Dessin du Beretta 951 Le Beretta 951 (modèle 1951) est un pistolet semi automatique italien de fabrication Beretta. Il fut commercialisé sous le nom de Brigadier. Sa destination est le tir de défense et les marchés militaires. Il fut… …   Wikipédia en Français

  • Beretta 92FS — Beretta 92 Allgemeine Information Zivile Bezeichnung: Beretta 92 FS Militärische Bezeichnung: M9 (US Armee) Einsa …   Deutsch Wikipedia

  • Beretta 92 — Allgemeine Information Zivile Bezeichnung: Beretta 92 Mili …   Deutsch Wikipedia

  • Beretta — Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1526 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Beretta 951 —         Beretta M 1951 (M951 и M951R) (Италия) Beretta M 1951 Beretta M 951 R Beretta M 951 R с присоединенной дополнительной рукояткой и увеличенным магазином. Переключатель режимов огня виден позади и чуть выше спускового крючка. УСМ:… …   Энциклопедия стрелкового оружия

  • Beretta M951A/M951R — Les Beretta M951A/M951R sont des pistolets mitrailleurs compacts de fabrication italienne issus du Beretta M1951. Le A signifie Automatica pour tir automatique et le R est pour Raffica soit rafale dans la langue italienne. Fonctionnement Il… …   Wikipédia en Français

  • Beretta M 1951 — Infobox Weapon name=Beretta M 1951 caption= origin=flag|Italy type=Semi automatic pistol is ranged=yes service= used by=See Users wars= designer=Tullio Marengoni design date= manufacturer=Beretta production date=1953–1980 number= variants=Helwan …   Wikipedia

  • 92FS — Beretta 92 Allgemeine Information Zivile Bezeichnung: Beretta 92 FS Militärische Bezeichnung: M9 (US Armee) Einsa …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Handfeuerwaffen/B — Liste der Handfeuerwaffen   A B C D E F G H I J K L M N …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”