Berezniki
Stadt
Beresniki
Березники
Flagge Wappen
Flagge
Wappen
Föderationskreis Wolga
Region Perm
Stadtkreis Beresniki
Bürgermeister Andrei Motowilow
Gegründet 1932
Stadt seit 1932
Fläche 387 km²
Höhe des Zentrums 130 m
Bevölkerung 167.000 Einw. (Stand: 2007)
Bevölkerungsdichte 432 Ew./km²
Zeitzone UTC+5 (Sommerzeit: UTC+6)
Telefonvorwahl (+7)34242
Postleitzahl 618400–618426
Kfz-Kennzeichen 59, 159, 81
OKATO 57408
Webseite http://berezniki.perm.ru/
Geographische Lage
Koordinaten: 59° 25′ N, 56° 47′ O59.41666666666756.783333333333130Koordinaten: 59° 25′ 0″ N, 56° 47′ 0″ O
Beresniki (Russland)
DEC
Liste der Städte in Russland

Beresniki (russisch Березники) ist eine Stadt mit rund 167.000 Einwohnern (Stand 2007) an der Kama in der Region Perm in Russland, 278 km nördlich der Subjekthauptstadt Perm gelegen. Sie ist gemessen an der Bevölkerungszahl die zweitgrößte Stadt der Region Perm.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Beresniki wurde 1932 gegründet. Die ersten Wurzeln der Stadt liegen jedoch schon im 17. Jahrhundert. 1670 wurde in der Nähe der Salzbergwerke an diesem Abschnitt des Flusses der Ort Dedjuchino (Дедюхинo) gegründet. Einige andere Siedlungen befanden sich im Gebiet um diesen Ort. Dedjuchino (das noch vor der Revolution die Stadtrechte erhielt) und die anderen Siedlungen wurden 1932 zur Stadt Beresniki vereint.

Wirtschaft und Entwicklung

Die Pottasche- und Magnesiumsalzlager um Beresniki und das 20 Kilometer nördlich gelegende Solikamsk haben auch in Beresniki die Hauptbedeutung in der Industrie. Das Unternehmen Uralkali hat seinen Sitz in Beresniki.

Des Weiteren befinden sich in der Umgebung Gas- und Ölquellen. Zu den schweren ökologischen Problemen, mit denen die Stadt kämpft, kommt das Problem der Unterhöhlung des Stadtgebietes durch den Bergbau. Teile der Stadt sind von Bodensenkungen betroffen. Erschwerend kommt eine Havarie vom Oktober 2006 in der Grube BKRU-1 hinzu, welche sich unter der städtischen Bebauung erstreckt. Als Folge dieser Havarie kommt es seitdem zur Flutung der Grubenanlagen, was für bestimmte Gebiete der Stadt die Gefahr von sogenannten Tagesbrüchen bedeutet.

Seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion ist die Einwohnerzahl um ungefähr 15.000 gesunken, da die Lage und die Bedingungen für eine erfolgreiche Entwicklung in Beresniki und Solikamsk äußerst ungünstig sind. Die von Perm kommende Eisenbahn endet in Solikamsk. Auch die asphaltierten Straßen führen nur in Richtung Süden. Die Kama ist erst ab Solikamsk schiffbar. Damit verfügen die beiden Städte zwar über ein gewaltiges Potential an Bodenschätzen, jedoch über keine gute Verkehrsanbindung.

Weiterführende Bildungseinrichtungen

Söhne und Töchter der Stadt

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bereznikí — Saltar a navegación, búsqueda Березники Bereznikí Bandera …   Wikipedia Español

  • Berezniki — ( ru. Березники) is a city in Perm Krai, Russia, situated on the banks of the Kama River, it lies in the Ural mountains. [ [http://encarta.msn.com/encyclopedia 761584338/berezniki.html Berezniki MSN Encarta ] ] Berezniki has a population of… …   Wikipedia

  • Bérezniki — Berezniki Berezniki Березники …   Wikipédia en Français

  • Berezniki — Березники …   Wikipédia en Français

  • Berezniki — [bər yôz′nə kē] city in E European Russia, at the foot of the Urals, on the Kama River: pop. 201,000 …   English World dictionary

  • Berezniki — Original name in latin Berezniki Name in other language BEREZNIKI, Beresniki, Bereznikai, Berezniki, Bereznik Bereziki, Bieriezniki, Gorad Bjarehzniki, Kydzzakar, Usol ye Solikamskoye, Usol’ye Solikamskoye, belejeuniki, berezuniki, bie lie ci ni… …   Cities with a population over 1000 database

  • Berezniki — /beuh rez ni kee/; Russ. /byi rddyawz nyi kyee/, n. a city in the Russian Federation, on the Kama River, near the Ural Mountains. 200,000. * * * ▪ Russia       city, Perm oblast (province), west central Russia. It is situated on the left bank of… …   Universalium

  • Berezniki — ► C. de Rusia, prov. de Perm, a orillas del río Kama; 201 000 h …   Enciclopedia Universal

  • Berezniki — Be•rez•ni•ki [[t]bəˈrɛz nɪ ki[/t]] n. geg a city in the Russian Federation, on the Kama river, near the Ural Mountains. 200,000 …   From formal English to slang

  • Berezniki — /beuh rez ni kee/; Russ. /byi rddyawz nyi kyee/, n. a city in the Russian Federation, on the Kama River, near the Ural Mountains. 200,000 …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”